Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 6 von 18 ErsteErste ... 4567816 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 174

Thema: Jahrhundertflut 2013

  1. #51
    Registriert seit
    27.06.2009
    Ort
    am Nordharz
    Beiträge
    3.738
    Danke
    444
    Erhielt 924 Danke für 744 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von bike Beitrag anzeigen
    Der Vergleich hinkt und ist in meinen Augen nur dumm.
    Ich denke, die Tabelle war von RN sarkastisch gemeint.


    PS: Da war ich wohl zu langsam.

  2. #52
    Registriert seit
    15.04.2011
    Beiträge
    1.122
    Danke
    229
    Erhielt 208 Danke für 176 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von rostiger Nagel Beitrag anzeigen
    Flughafen Berlin 4,3 Mrd €
    Stuttgart 21 6,9 Mrd €
    Seifenoper Hamburg 323 Mio €
    Nürburgring-Pleite 254 Mio €
    nicht fliegende Drohnen 600 Mio €
    Kredite an Griechenland 207 Mrd €

    So eine Flut kostet doch nur Peanuts...
    Hallo RN,

    ich kenne Dich zwar nicht persönlich, erlaube mir aber auf Grund des Mitlesens vieler Beiträge von von Dir ein Urteil:

    Das ist einfach nur spassig gemeint von Dir. Bike sieht das wahrscheinlich aus der Sicht: "MIT SO ETWAS MACHT MAN KEINEN SPASS".
    Du hast einfach (im spassigen Sinne mit ernstem Hintergrund) nur darauf hinweisen wollen, wie die Relationen liegen.

    Ergo: Für mich kein Grund sich zu echauffieren....

    PS: Der Zwinker gilt für beide
    Gruß
    190B

  3. #53
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Am Rande der Ostalb
    Beiträge
    5.539
    Danke
    1.153
    Erhielt 1.253 Danke für 982 Beiträge

    Standard

    Naja Peanuts sind es auch nicht mehr.
    Die Kosten sind in der Zwischenzeit wohl in einem 2-stelligen Milliardenbereich.
    Was mich persönlich daran so ankotzt isr, dass nun mehr als 20 Jahre mit der Gießkanne Fördermittel für teilweise völlig sinnlose Projekte verteilt wurden.
    So mancher Bürgermeister und Kommunalpolitiker hat sich sein Denkmal gebaut, während wichtige Dinge liegenbleiben.
    Kein Wunder dass Horsti (Seehofer) den Länderfinanzausgleich umstrukturiert haben will.

    Gruß
    Dieter

  4. #54
    Registriert seit
    15.04.2011
    Beiträge
    1.122
    Danke
    229
    Erhielt 208 Danke für 176 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Blockmove Beitrag anzeigen
    Naja Peanuts sind es auch nicht mehr.
    Die Kosten sind in der Zwischenzeit wohl in einem 2-stelligen Milliardenbereich.
    Was mich persönlich daran so ankotzt isr, dass nun mehr als 20 Jahre mit der Gießkanne Fördermittel für teilweise völlig sinnlose Projekte verteilt wurden.
    So mancher Bürgermeister und Kommunalpolitiker hat sich sein Denkmal gebaut, während wichtige Dinge liegenbleiben.
    Kein Wunder dass Horsti (Seehofer) den Länderfinanzausgleich umstrukturiert haben will.

    Gruß
    Dieter
    Hallo Blockmove,

    das man das Ganze so sieht, da hast Du natürlich Recht. Aber noch mal (aus meiner persönlichen Sichtweise):

    RN wollte nichts provozieren, sondern nur auf die Relationen aufmerksam machen....
    Gruß
    190B

  5. #55
    Registriert seit
    29.04.2008
    Beiträge
    159
    Danke
    171
    Erhielt 28 Danke für 18 Beiträge

    Standard

    Sonst kann doch Bike auch kräftig austeilen.

    Ich frage mich, warum er auf einmal so sensibel ist.

  6. #56
    Registriert seit
    06.01.2005
    Ort
    im schönen Lipperland
    Beiträge
    4.494
    Danke
    502
    Erhielt 1.145 Danke für 738 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von FvE Beitrag anzeigen
    Sonst kann doch Bike auch kräftig austeilen.

    Ich frage mich, warum er auf einmal so sensibel ist.

    Austeilen und Einstecken sind halt 2 verschiedene Dinge .......
    Früher gab es Peitschen .... heute Terminkalender

  7. Folgender Benutzer sagt Danke zu Lipperlandstern für den nützlichen Beitrag:

    FvE (08.07.2013)

  8. #57
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.206
    Danke
    237
    Erhielt 818 Danke für 692 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Lipperlandstern Beitrag anzeigen
    Austeilen und Einstecken sind halt 2 verschiedene Dinge .......
    Ich wünsche dir von Herzen, dass du nie so etwas wie wir zur Zeit durchmachen musst.
    Wenn du siehst, was alles weg ist, dann wirst auch du dünnhäutig.

    Und es geht nicht um Austeilen oder Einstecken.

    Ich habe nur deshalb reagiert, weil ich das Gefühl habe, nicht nur hier, es wird als erledigt angesehen.
    Wie ich schrieb, aus den Nachrichten, aus dem Sinn.
    Mir wurde erst heute wieder gesagt: "Was das Wasser ist nicht weg?"


    bike
    "Any fool can write code that a computer can understand.
    Good programmers write code that humans can understand."
    --Martin Fowler

  9. #58
    Registriert seit
    29.04.2008
    Beiträge
    159
    Danke
    171
    Erhielt 28 Danke für 18 Beiträge

    Standard

    Aber das ist der normale Gang, die Welt dreht sich weiter.
    Kann sich noch jemand dunkel an die Atomkatastrophe in Japan erinnern?

    Wir würden ja verrückt werden, wenn wir jedem Problem ewig nach hängen würden.
    Frau Merkel hat die Gelder zu gesagt, also seit zufrieden, und schaut dass Ihr fertig werdet mit aufräumen.

  10. #59
    Registriert seit
    21.02.2011
    Ort
    Deutschland, Baden-Würtemberg
    Beiträge
    995
    Danke
    115
    Erhielt 129 Danke für 102 Beiträge

    Standard

    Das Problem ist ja, dass ihr irgendwann wieder einen Normalstand erreichen werdet, auch OHNE mehr Geld. Das bedeutet einfach, dass die Politik nicht mehr rausrücken wird. Denn die Vergangenheit zeigt, dass es sich wieder "von alleine" regeneriert.

    Wieso sollte ich zu Onkel Dr. gehen und einen Kratzer behandeln lassen, der verheilt doch von alleine.
    Vieleicht ein schlechter Vergleich, aber so ist die Mentalität nunmal.

    Das dumme ist, dass ihr kein kleines Herzkrankes Mädchen habt, dass nun leiden muss und sein Eltern verloren hat, denn daran hätten sich die Medien aufgegeilt und tagelang berichtet. Es wären Spenden und Hilfegelder geflossen. Da aber die Medien Ruhe geben, wird es als erledigt angesehen.

    Hier bekommt man nunmal auch kaum was mit. Ich war ein paar Tage in der Schweiz, als das passiert ist. Habe es praktisch nur über das Forum mitbekommen.
    Danach dann natürlich auch über Radio/Fernsehen. Aber wie gesagt, es war schnell wieder vorbei, wie alle anderen "schlimmen" Ereignisse.

    Es gibt ja noch nicht mal eine kleinste Aufforderung zu Spenden, ich habe jedenfalls nichts mitbekommen. Würde wenigstens ein Sender zu Spendenaktionen aufrufen, hättet ihr wahrscheinlich schon mehr Hilfe erhalten als bisher. Aber nein, lieber machen wir jedes Jahr einen "Red-Nose-Day", viel sinnvoller, logisch....

    Grüße,

    Flo

  11. #60
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Am Rande der Ostalb
    Beiträge
    5.539
    Danke
    1.153
    Erhielt 1.253 Danke für 982 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    @King Helmer

    Im Bayrischen Rundfunk gab es einen Spendentag. Sind mehr als 10 Millionen zusammen gekommen

    Gruß
    Dieter

Ähnliche Themen

  1. Hannover Messe 2013
    Von Lipperlandstern im Forum Stammtisch
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 10.04.2013, 11:25
  2. Forumstreffen im Sommer 2013
    Von ALgG im Forum Stammtisch
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 23.03.2013, 18:33
  3. Automatisierungstreff 2013
    Von Sven Rothenpieler im Forum Stammtisch
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.03.2013, 10:00
  4. Stundenlist 2013 / Projekterfassung
    Von c.wehn im Forum Stammtisch
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 15.02.2013, 07:12
  5. SIMATIC Schulungen 2013
    Von Grollmus GmbH im Forum Werbung und Produktneuheiten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.01.2013, 13:54

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •