Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 27

Thema: Fort- und Weiterbildung

  1. #11
    Registriert seit
    01.06.2008
    Ort
    Ostwestfalen
    Beiträge
    1.867
    Danke
    405
    Erhielt 472 Danke für 375 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von rostiger Nagel Beitrag anzeigen
    Meister ist auch eine Alternative, aber dann muß du zu Tommi, ich habe drei Kollegen
    die von ihn unterrichtet wurden. Bei mir haben Sie dann gelernt was Sie wirklich brauchen
    Helmut, das war Absicht, aber nicht weitersagen...

    Gruß
    Tommi

  2. #12
    Matze001 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    11.12.2009
    Beiträge
    2.115
    Danke
    388
    Erhielt 390 Danke für 271 Beiträge

    Standard

    Das Thema Techniker Meister ist angekommen! Danke! ... Wann ich es aufgreifen werde ist ein anderes Thema. Fakt ist: nicht heute!

    Um das Thema mal wieder etwas zu konkretisieren. Ich habe ein paar Tausend Euro für Schulungen "über" (In Form von Gutscheinen der IHK) die ich gerne einsetzen würde bevor sie verfallen. Sie würden verfallen bevor ich mit dem Techniker oder Meister anfangen könnte, daher verschieben wir das Thema mal auf später.

    Grüße

    Marcel

  3. #13
    Registriert seit
    09.08.2006
    Beiträge
    3.629
    Danke
    912
    Erhielt 656 Danke für 542 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Matze001 Beitrag anzeigen
    In Sachen SPS habe ich mit folgenden Dingen Berührung:

    ...
    - F-CPU (Siemens)
    ...
    - Antriebstechnik (Drehzahlregelung und Einfachpositionierung)
    - "intelligente" Slaves wie z.B. Roboter oder Werkzeugmaschinen
    Zitat Zitat von Matze001 Beitrag anzeigen
    Ich habe ein paar Tausend Euro für Schulungen "über"
    Evtl. nen Safety-Kurs bei Siemens... falls Du da noch nix auf Papier hast.

    http://sitrain.automation.siemens.co...ataKey=BAAAJUM

    Gruß.

  4. Folgender Benutzer sagt Danke zu ducati für den nützlichen Beitrag:

    Matze001 (09.07.2013)

  5. #14
    Matze001 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    11.12.2009
    Beiträge
    2.115
    Danke
    388
    Erhielt 390 Danke für 271 Beiträge

    Standard

    Danke für den Vorschlag ducati!

    Schulungen zum Thema CE und Normen haben wir mehrfach erhalten!
    Wäre das nicht der Fall wäre es eine interessante Überlegung!

    Grüße

    Marcel

  6. #15
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.227
    Danke
    534
    Erhielt 2.698 Danke für 1.950 Beiträge

    Standard

    Der Safety-Kurs bei Pilz (Safety fragen) soll auch ok sein.
    Ansonsten wären da auf jeden Fall noch Robbi-Kurse, so du das darfst, schadet auf jeden Fall nicht über genau diesen Tellerrand zu schauen (Hab ich auch noch nicht hinbekommen )
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  7. Folgender Benutzer sagt Danke zu Ralle für den nützlichen Beitrag:

    Matze001 (09.07.2013)

  8. #16
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.038
    Danke
    2.790
    Erhielt 3.273 Danke für 2.159 Beiträge

    Standard

    Also mal abgesehen von fachlichen, ich glaube da brauchst du nichts mehr machen,
    wie währe es mit einen einfachen Fremdsprachenkurs. Neben Englisch hat doch
    Chinesisch eine große Zukunft.

  9. Folgender Benutzer sagt Danke zu rostiger Nagel für den nützlichen Beitrag:

    Matze001 (09.07.2013)

  10. #17
    Matze001 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    11.12.2009
    Beiträge
    2.115
    Danke
    388
    Erhielt 390 Danke für 271 Beiträge

    Standard

    Der Reiz der Roboterkurse ist für mich:

    Ich verstehe das System "auf der Anderen Seite" der Profinet-Leitung besser. Man könnte ggf. neue Programmstrategien fahren und Verbesserungen einbringen.

    Ich könnte wie schon erwähnt vor Ort allein Fehler suchen, und zum Teil auch beseitigen.

    Ich hätte ein Blatt Papier für eine Bewerbung.

    Mein Chef hat auch was davon, er kann mich besser einsetzen.

    Grüße

    Marcel

  11. #18
    Matze001 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    11.12.2009
    Beiträge
    2.115
    Danke
    388
    Erhielt 390 Danke für 271 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von rostiger Nagel Beitrag anzeigen
    Also mal abgesehen von fachlichen, ich glaube da brauchst du nichts mehr machen,
    wie währe es mit einen einfachen Fremdsprachenkurs. Neben Englisch hat doch
    Chinesisch eine große Zukunft.
    Das ich fachlich nichts mehr machen muss halte ich für unwahrscheinlich!

    1. Sehe ich mich noch am Anfang meiner fachlichen Fähigkeiten (ich weis das ich gut bin, aber nicht Perfekt (Keine Anspielung auf Forennicks))
    2. Lernt man IMMER... also nichts tun geht gar nicht

    Fremdsprache... Chinesisch... Ich lerne gerade deren Essen zu kochen. Wenn ich sie noch verstehe traue ich mich nicht mehr in deren Restaurants, weil ich vielleicht Dinge verstehe die ich gar nicht hören will. Scherz bei Seite. Durch meinen Kollegen lerne ich gerade ein paar Worte Russisch (Kennst du ja auch) ... das ist eine interessante Sprache. Aber ob sie mich so weit bringen könnte wie Chinesisch bezweifel ich.

    Das Problem bei einer Sprache ist wieder: Ich bin unregelmässig und lange Weg. Zu IBNs, oder auch mal wenn es bei uns im Haus länger geht. Deshalb ist mein Ziel erstmal "Ein Kurs der geplant eine Woche lang geht" ...

    Grüße

    Marcel

  12. #19
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.038
    Danke
    2.790
    Erhielt 3.273 Danke für 2.159 Beiträge

    Standard

    Aber so ein Wochenkurs ist doch vielleicht nicht schlecht um sein English aufzufrischen.

  13. Folgender Benutzer sagt Danke zu rostiger Nagel für den nützlichen Beitrag:

    Matze001 (09.07.2013)

  14. #20
    Matze001 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    11.12.2009
    Beiträge
    2.115
    Danke
    388
    Erhielt 390 Danke für 271 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Dank kanadischer Verwandtschaft bin ich da ziemlich fit!
    Mein Cousin ist etwa so alt wie ich und hat auch einen elektrischen Beruf gelernt. Ist praktisch die Fachbegriffe auch auf Englisch zu kennen!

    Grüße

    Marcel

Ähnliche Themen

  1. Weiterbildung Führung und "Soft Skills"
    Von MeisterLampe81 im Forum Stammtisch
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 23.04.2013, 06:58
  2. Fort-/ Weiterbildung
    Von diabolo150973 im Forum Stammtisch
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 18.04.2011, 21:23
  3. Fort-, Weiterbildung
    Von gingele im Forum Stammtisch
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.01.2006, 07:53
  4. Weiterbildung
    Von BKW im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.09.2005, 17:56

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •