Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Thema: Frage über Zylinder

  1. #1
    Registriert seit
    25.10.2003
    Beiträge
    1.425
    Danke
    297
    Erhielt 104 Danke für 69 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,
    eine Frage,
    kann man mit Pneumatische Zylinder eine Gewicht von ca. 150 KG Hoch ziehen ( ca. 30 cm Hoch ) , und wenn ja- dann welche als Beispiel?

    Und wie lange wird Zylinder es halten, bis Zylinder Kaputt geht ?

    gruß waldy
    Zitieren Zitieren Frage über Zylinder  

  2. #2
    Registriert seit
    30.08.2003
    Beiträge
    2.196
    Danke
    30
    Erhielt 258 Danke für 229 Beiträge

    Standard

    klingt als wenn man das nicht haben sollte....
    Zitieren Zitieren Zylinder  

  3. #3
    Avatar von waldy
    waldy ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    25.10.2003
    Beiträge
    1.425
    Danke
    297
    Erhielt 104 Danke für 69 Beiträge

    Standard

    Hi,

    " klingt als wenn man das nicht haben sollte...." - wie muss man das verstehen?

    gruß waldy

  4. #4
    Registriert seit
    30.08.2003
    Beiträge
    2.196
    Danke
    30
    Erhielt 258 Danke für 229 Beiträge

    Standard

    naja 150kg mit einem Pneumatikzylinder? Wie gross soll der Zylinder sein und mit welchem Druck willst du fahren? Wie willst du die Kraft dosieren? Leerbewegung... mit Last. Und ich finds sicherheitstechnisch bedenklich.

    MfG
    André Räppel
    Zitieren Zitieren Zylinder  

  5. #5
    Avatar von waldy
    waldy ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    25.10.2003
    Beiträge
    1.425
    Danke
    297
    Erhielt 104 Danke für 69 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    Antwort an die Fragebogen

    - " mit welchem Druck willst du fahren" - mit 6 Bar

    - "Wie willst du die Kraft dosieren" - mit Drossel

    - "Wie gross soll der Zylinder sein "- das weiss ich nicht, aber vielleicht gibt s eine gute tipp .

    Weil davon viele Ahnung habe ich auch nicht.
    gruß waldy

  6. #6
    Registriert seit
    19.06.2003
    Beiträge
    2.200
    Danke
    85
    Erhielt 259 Danke für 175 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von waldy

    - " mit welchem Druck willst du fahren" - mit 6 Bar
    Wenn der Nenndruck 6 Bar ist und der Zylinder zuverlässig arbeiten soll, könnte man mit 4 Bar rechnen. 1 Bar=1kg/cm2. 150kg / 4Bar= 75cm2. Das bedeutet, der Kolben muß 10 cm Durchmesser haben.

  7. #7
    Avatar von waldy
    waldy ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    25.10.2003
    Beiträge
    1.425
    Danke
    297
    Erhielt 104 Danke für 69 Beiträge

    Standard

    Hi,
    Danke für Erklärung,
    und was passiert , wenn Kolbendurchmesser rechne ich bei 6 bar?
    Theoretishc ich könnte dann kleine Zylinder nehemen- aber gibt s gegenüber bestimmt welche Nachteile?
    gruß waldy

  8. #8
    Registriert seit
    06.01.2005
    Ort
    im schönen Lipperland
    Beiträge
    4.472
    Danke
    498
    Erhielt 1.143 Danke für 736 Beiträge

    Standard

    Der Nachteil ist das dein Kolben dann bei 5,5 bar nicht mehr die Kraft aufbringt.
    Zottel hat da etwas Sicherheit reingerechnet.
    Früher gab es Peitschen .... heute Terminkalender

  9. #9
    Avatar von waldy
    waldy ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    25.10.2003
    Beiträge
    1.425
    Danke
    297
    Erhielt 104 Danke für 69 Beiträge

    Standard

    Hi,
    noch eine dumme Frage,

    Frage Nr. 1- "Der Nachteil ist das dein Kolben dann bei 5,5 bar nicht mehr die Kraft aufbringt. " - bedeutet das, das Zylinder wird bei 5,5 bar überhaupt sich nicht bewegen,
    oder wird trotztdem hoch ziehen, aber ganz langsam?

    Frage Nr. 2 - wenn ich gehe davon , das der Kolben 10 cm Durchmesser haben muß .
    Kann man z.B: zwei Zylinder , jede mit 5 cm Kolben Durchmesser , zusammen einbauen?

    gruß waldy

  10. #10
    Registriert seit
    20.06.2003
    Ort
    Sauerland.NRW.Deutschland
    Beiträge
    4.850
    Danke
    78
    Erhielt 800 Danke für 543 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von waldy
    Frage Nr. 2 - wenn ich gehe davon , das der Kolben 10 cm Durchmesser haben muß .
    Kann man z.B: zwei Zylinder , jede mit 5 cm Kolben Durchmesser , zusammen einbauen?
    rechne doch nach.

    A = r^2 * Pi

    .
    mfg Volker .......... .. alles wird gut ..

    =>Meine Homepage .. direkt zum Download

    Meine Definition von TIA: Total Inakzeptable Applikation

Ähnliche Themen

  1. Endlagenüberwachung Zylinder
    Von mzva im Forum Simatic
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 01.03.2012, 23:26
  2. SPS VISU Zylinder mit Objekt verschrauben
    Von Hans.S im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.09.2009, 15:11
  3. Zylinder verfahren lassen
    Von Vauxhall1983 im Forum Simatic
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 02.09.2009, 15:44
  4. Ansteuerung Zylinder parallel ausfahren
    Von Keeper im Forum Simatic
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 15.03.2007, 11:01
  5. Suche elektrische Zylinder 20cm Hub
    Von maxi im Forum Elektronik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.06.2006, 21:38

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •