Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Umfrageergebnis anzeigen: Was wählt der SPS-Programmierer, im Jahr 2013 im Bund

Teilnehmer
45. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • CDU/CSU

    9 20,00%
  • SPD

    9 20,00%
  • FDP

    2 4,44%
  • Grüne

    5 11,11%
  • Linke

    1 2,22%
  • Piraten

    6 13,33%
  • Rechte

    6 13,33%
  • Sonstige Parteien

    3 6,67%
  • Ich geh nicht wählen.

    4 8,89%
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 19 von 19

Thema: Wahlomat zur Bundestagswahl 2013

  1. #11
    Registriert seit
    27.10.2005
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    5.224
    Danke
    630
    Erhielt 955 Danke für 769 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Auch hier gilt der Wahlspruch der Politiker: "Nicht das Erreichte zählt sondern das Erzählte reicht". Bin mal gespannt, wie es am 23.09.2013 weitergeht.
    Rainer Hönle
    DELTA LOGIC GmbH

    Ein Computer kann das menschliche Gehirn nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden. (Gerd W. Heyse)
     

  2. #12
    Avatar von Markus
    Markus ist offline Administrator
    Themenstarter
    Registriert seit
    16.06.2003
    Ort
    88356 Ostrach
    Beiträge
    4.812
    Danke
    1.231
    Erhielt 1.101 Danke für 527 Beiträge

    Standard

    Also ich habe mich jetzt für die AFD entschieden.
    Warum habe ich das gemacht?

    Grüne:
    War mal eine respektable wählbare Partei.
    Allerdings hat sie nichts wirklich grünes mehr, ihr Hauptproblem scheint eine Migrationspolitik zu sein die ich auf keinen Fall tragen kann. Steuern wollen sie auch erhöhen um ihren Quatsch zu finanzieren...

    NPD:
    Werden schlechter dargestellt als sie sind, das Image das ihnen die Medien und die anderen Parteien verpasst haben ist nicht Fair. Aber Nazi ist man in unserem Land schnell, da reicht es heutzutage anderer Meinung als die Grünen zu sein. Aber der Mob lässt sich halt mit Scheinheiligkeit leicht aufscheuchen... Ich bin gegen ein Verbot dieser Partei weil das die totale Antidemokratie ist. Aber wählen würde ich sie sicher nicht.

    CDU/SPD
    Ist für mich ein und das selbe, jetzt im Wahlkampf wird es wieder etwas markanter aber nach der Wahl ist das wieder ein Aalglatter Haufen. Wenn man sich Aufzeichnungen von Debatten aus Zeiten von Kanzler Schmid anschaut, dann wird nach 5s klar wer die roten und wer die schwarzen sind. Heutzutage fehlt eigentlich nur noch ne Runde Gruppenkuscheln...
    Als Regierungsparteien kommen wir um die nicht rum, aber bewegen tun die sicher nix...

    FDP
    Ist für mich duraus wählbar, aber diesmal wird's die AFD

    LINKE
    Irgendwie gefällt mir dieser Gysi, aber bevor ich die wähle lasse ich mir die Hände abhacken oder mach das Kreuz bei der NPD

    Warum die AFD?
    Also ich halte diese AFD keineswegs für eine fähige Regierungspartei.
    Ich teile auch nicht alle ihre Ansichten zur Europapolitik.
    Ich glaube auch kaum dass sie mehr als 10% schaffen, somit werden sie manch Radikale Ansicht auch nicht durchsetzen.
    Aber ich glaube dass sie die großen Regierungsparteien in Punkto Europapolitik wieder etwas mehr in die Spur bringen. Was das abgeht ist naiv!
    Und so wie die grünen SPD und CDU etwas grüner gemacht haben, so erhoffe ich mir das die AFD sie etwas vernünftiger macht und ihnen etwas Nachhilfe in Mathematik und Volkswirtschaft gibt.

    Auf die Piraten muss ich hoffentlich nicht genauer eingehen!
    Warum die in RNs Umfage sind, aber die AFD nicht ist mir unklar.

    Eine Sache noch:
    Ich bin mir sicher das die AFD über 5% schafft, eine Stimme wird also sicher nicht verschenkt.
    Den Umfragen dürft ihr hier nicht Glauben, da wird manipuliert.
    Damit werden Wähler die ihre Stimme nicht verschenken wollen abgeschreckt.
    Die Repuplikaner wurden in BW zweimal mit unter 5% prognostiziert, schafften aber jedesmal über 10%...

    Wählt was ihr für richtig haltet, aber tut es!
    "Es ist weit besser, große Dinge zu wagen, ruhmreiche Triumphe zu erringen, auch wenn es manchmal bedeutet, Niederlagen einzustecken, als sich zu den Krämerseelen zu gesellen, die weder große Freude noch großen Schmerz empfinden, weil sie im grauen Zwielicht leben, das weder Sieg noch Niederlage kennt." Theodore Roosevelt - President of the United States (1901-1909)
     

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu Markus für den nützlichen Beitrag:

    mariob (20.09.2013)

  4. #13
    Registriert seit
    23.03.2006
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    2.005
    Danke
    162
    Erhielt 278 Danke für 199 Beiträge

    Standard

    Hi,
    was mich mal noch interessieren würde, weswegen (ohne weitere Wertung) man eine CDU/SPD wählt.

    Gruß
    Mario
     

  5. #14
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.038
    Danke
    2.790
    Erhielt 3.273 Danke für 2.159 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Markus Beitrag anzeigen
    Auf die Piraten muss ich hoffentlich nicht genauer eingehen!
    Warum die in RNs Umfage sind, aber die AFD nicht ist mir unklar.
    Die AFD habe ich garnicht auf den Schirm gehabt, liegt wohl auch
    einer gewissen Abneigung denen gegenüber. Ich bin überzeugt davon
    das deren Thesen Europa in ein größeres Chaos führen werden, wie eine
    Insolvenz von allen Euroländern zusammen. Deren Wahlprogramm ist
    einfach eine radikale Spinnerei.
     

  6. #15
    Registriert seit
    06.01.2005
    Ort
    im schönen Lipperland
    Beiträge
    4.472
    Danke
    498
    Erhielt 1.143 Danke für 736 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von rostiger Nagel Beitrag anzeigen
    Die AFD habe ich garnicht auf den Schirm gehabt, liegt wohl auch
    einer gewissen Abneigung denen gegenüber. Ich bin überzeugt davon
    das deren Thesen Europa in ein größeres Chaos führen werden, wie eine
    Insolvenz von allen Euroländern zusammen. Deren Wahlprogramm ist
    einfach eine radikale Spinnerei.
    https://www.alternativefuer.de/pdf/Wahlprogramm-AFD.pdf

    Wahlprogramm ? Du meinst diese 4 Seiten ? Das ist ein Forderungsprogramm ohne eine einzige Silbe wie es denn geschehen soll.
    Früher gab es Peitschen .... heute Terminkalender
     

  7. #16
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.038
    Danke
    2.790
    Erhielt 3.273 Danke für 2.159 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Lipperlandstern Beitrag anzeigen
    https://www.alternativefuer.de/pdf/Wahlprogramm-AFD.pdf

    Wahlprogramm ? Du meinst diese 4 Seiten ? Das ist ein Forderungsprogramm ohne eine einzige Silbe wie es denn geschehen soll.
    oder anders gesagt, deren Anhänger gehen Sonntag besser nicht wählen

    Markus kann ausschlafen.
     

  8. #17
    Avatar von Markus
    Markus ist offline Administrator
    Themenstarter
    Registriert seit
    16.06.2003
    Ort
    88356 Ostrach
    Beiträge
    4.812
    Danke
    1.231
    Erhielt 1.101 Danke für 527 Beiträge

    Standard

    Die selben Sprüche gab es früher gegenüber den grünen - auch von mir.
    Und als die grünen dann plötzlich nicht mehr nur die Opposition waren wurden sie hilflos und still.
    Stuttgart21 wurde gebaut...

    Eine AFD würde als Regierungspartei jetzt komplett Versagen, da bin ich mir sicher.
    Aber diese Gefahr besteht keineswegs - oder glaubt ihr ernsthaft die schaffen deutlich über 10%?
    Als Koalitionpartner kommt sie scheinbar für niemanden in Frage.
    Also fangen sie wie die grünen als kleine Revoluzzer in der Oposition an.
    Die grünen braucht man nicht mehr, die haben - wie ich oben geschrieben habe - ihre Aufgabe erfüllt die SPD/CDU etwas grüner gemacht. Jetzt muss ihnen wieder jemand die Grundlagen der Volkswirtschaft beibringen.

    Ich wähle die AFD nicht weil ich alles gut finde was die sich ausgedacht haben. Ich wähle sie weil ich mir davon erhoffe das Meinunglose Volksparteien - die sowies wieder dran kommen - etwas konfrontiert, oder korrigiert werden... Oder seid ihr so naiv dass ihr "eure Partei" wählt und an ihre Wahlversprechen glaubt?
    "Es ist weit besser, große Dinge zu wagen, ruhmreiche Triumphe zu erringen, auch wenn es manchmal bedeutet, Niederlagen einzustecken, als sich zu den Krämerseelen zu gesellen, die weder große Freude noch großen Schmerz empfinden, weil sie im grauen Zwielicht leben, das weder Sieg noch Niederlage kennt." Theodore Roosevelt - President of the United States (1901-1909)
     

  9. #18
    Avatar von Markus
    Markus ist offline Administrator
    Themenstarter
    Registriert seit
    16.06.2003
    Ort
    88356 Ostrach
    Beiträge
    4.812
    Danke
    1.231
    Erhielt 1.101 Danke für 527 Beiträge

    Standard

    man ist das spannend...
    also ich habe meine kreuze doch anders gesetzt - die angst vor der rot-schwarzen Koalition ist zu groß gewesen.
    aber ich würde mir die afd dennoch gerne mit 5-10% wünschen.
    "Es ist weit besser, große Dinge zu wagen, ruhmreiche Triumphe zu erringen, auch wenn es manchmal bedeutet, Niederlagen einzustecken, als sich zu den Krämerseelen zu gesellen, die weder große Freude noch großen Schmerz empfinden, weil sie im grauen Zwielicht leben, das weder Sieg noch Niederlage kennt." Theodore Roosevelt - President of the United States (1901-1909)
     

  10. #19
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.038
    Danke
    2.790
    Erhielt 3.273 Danke für 2.159 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ich würde die Afd lieber gerne im 0,001% Bereich sehen! die verfolgen mir
    zuviel die Politik von Bismarck, das ist mir ein wenig zu rückwärts Gewand.
    Vielleicht kommt dann auch noch ein deutscher Kaiser wieder.
     

Ähnliche Themen

  1. Jahrhundertflut 2013
    Von rostiger Nagel im Forum Stammtisch
    Antworten: 168
    Letzter Beitrag: 28.02.2017, 20:00
  2. Sonstiges Iec 61131-3:2013
    Von FelixSch im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.06.2013, 21:29
  3. Forumstreffen im Sommer 2013
    Von ALgG im Forum Stammtisch
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 23.03.2013, 18:33
  4. Automatisierungstreff 2013
    Von Sven Rothenpieler im Forum Stammtisch
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.03.2013, 10:00
  5. Umfrage Bundestagswahl 2009
    Von eYe im Forum Stammtisch
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 05.11.2008, 13:33

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •