Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 50

Thema: Tebartz-van Elsts

  1. #1
    Registriert seit
    19.10.2007
    Ort
    far far away
    Beiträge
    478
    Danke
    114
    Erhielt 136 Danke für 95 Beiträge

    Böse


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Irgendwie bin ich dem symphatischen Tebartz dankbar das er uns die Möglichkeit gibt uns ein richtiges Bild von den finanziellen Möglichkeiten der katholischen Kirche in Deutschland zu machen. Erreicht hat er damit das die Spendenbereitschaft für Caritas und Co. zurückgeht, die staatlich eingetriebenen Kirchensteuern sind da leider immun und sprudeln weiterhin hochkonstant. Ich denke das der kleine Tebartz hierbei aber nur die Spitze eines Eisberges ist. Ich finde es nicht gut das unser Staat derart hinter der Kirche steht und ihr alle Freiräume gibt die sie wünscht. Wird die Politik da irgendwann mal einen Riegel vorschieben? Wieviel Macht braucht eine Kirche?
    Zitieren Zitieren Tebartz-van Elsts  

  2. #2
    Registriert seit
    09.08.2006
    Beiträge
    3.642
    Danke
    915
    Erhielt 661 Danke für 543 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Solaris Beitrag anzeigen
    die staatlich eingetriebenen Kirchensteuern sind da leider immun und sprudeln weiterhin hochkonstant.
    Du wirst ja nicht gezwungen, in der Kirche zu sein. Also austreten, und dann zahlst auch keine Kirchensteuer mehr. Wenn jemand in der Kirche sein will, muss er sich damit abfinden, bzw. innerhalb der Kirche einen Weg finden, gegen bestimmte Dinge zu protestieren. In wie weit der Staat da in der Pflicht steht, kann ich nicht erkennen. In Deuschland ist die Trennung von Staat und Kirche im Gegensatz zu anderen (islamischen) Ländern m.M. nach schon ok.


    Gruß.

  3. #3
    Avatar von Solaris
    Solaris ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    19.10.2007
    Ort
    far far away
    Beiträge
    478
    Danke
    114
    Erhielt 136 Danke für 95 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von ducati Beitrag anzeigen
    Du wirst ja nicht gezwungen, in der Kirche zu sein. Also austreten, und dann zahlst auch keine Kirchensteuer mehr.
    Ich bin nicht in der Kirche, da der Staat aber den Kirchen ausser der eingetriebenen Kirchensteuer (ca. 9 Mrd. €) auch noch Zuschüsse in Höhe von ca. 19 Mrd. € zukommen lässt (exklusive caritativer Zuschüsse!) tangiert mich das als Steuerzahler schon noch. Und ich werde meine Heimat auch nicht mit islamischen Ländern vergleichen, das hinkt gewaltig. Wir behaupten in einer Demokratie zu leben und die Kirche ist aber nicht verpflichtet die Verteilung ihrer Mittel offenzulegen, bekommt aber Milliarden vom Staat. Für andere Dinge sind keine Mittel da. Sollte man das lieber totschweigen?

  4. Folgender Benutzer sagt Danke zu Solaris für den nützlichen Beitrag:

    Markus (18.10.2013)

  5. #4
    Registriert seit
    09.08.2006
    Beiträge
    3.642
    Danke
    915
    Erhielt 661 Danke für 543 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Solaris Beitrag anzeigen
    Zuschüsse in Höhe von ca. 19 Mrd. € zukommen lässt (exklusive caritativer Zuschüsse!)
    ok, wusste ich nicht. Mit welcher Begründung Zahlt der Staat das? "war schon immer so" ?

    Gruß.

  6. #5
    Registriert seit
    23.03.2006
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    2.006
    Danke
    162
    Erhielt 278 Danke für 199 Beiträge

    Standard

    Hi,
    Lesestoff dazu, man beachte die Weblinks am Ende: hier

    Gruß
    Mario

  7. #6
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.206
    Danke
    237
    Erhielt 818 Danke für 692 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von ducati Beitrag anzeigen
    ok, wusste ich nicht. Mit welcher Begründung Zahlt der Staat das? "war schon immer so" ?

    Gruß.

    Ne, das ist von Napoleon Bonaparte, der hat damals die Kirche enteignet.

    Habt ihr keine anderen Sorgen?

    Geld ist das eine, doch die Menschen zu motivieren zu helfen geht mit Geld allein nicht.
    Bei vielem braucht man einen Glauben.
    Ich höre hier den Neid, dass die Kirche das Geld bekommt und damit geholfen wird und dass es nicht auf dem Konto des TE landet.


    bike
    "Any fool can write code that a computer can understand.
    Good programmers write code that humans can understand."
    --Martin Fowler

  8. #7
    Registriert seit
    20.10.2003
    Ort
    Biberach
    Beiträge
    5.084
    Danke
    963
    Erhielt 1.471 Danke für 929 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    das kein spezielles Problem einer Kirche, sondern eines unserer Gesellschaft:

    Beamte in entsprechenden Positionen verschleudern regelmäßig unser Geld:

    http://www.schwarzbuch.de/verschwendungsfaelle

    Zur Kirchenfinazierung ein m. E. einigermaßen sachlicher Artikel:

    http://de.wikipedia.org/wiki/Kirchenfinanzierung
    Beste Grüße Gerhard Bäurle
    _________________________________________________________________

    Die Signatur ist den allgemeinen Sparmaßnahmen zum Opfer gefallen.

  9. #8
    Registriert seit
    20.10.2003
    Ort
    Biberach
    Beiträge
    5.084
    Danke
    963
    Erhielt 1.471 Danke für 929 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von bike Beitrag anzeigen
    ...
    Ich höre hier den Neid, dass die Kirche das Geld bekommt und damit geholfen wird und dass es nicht auf dem Konto des TE landet.
    Wenn Du hier die Hochwassergeschädigten ins Spiel gebracht
    hättest, na gut, aber mit Neid hat das nichts zu tun.
    Beste Grüße Gerhard Bäurle
    _________________________________________________________________

    Die Signatur ist den allgemeinen Sparmaßnahmen zum Opfer gefallen.

  10. Folgender Benutzer sagt Danke zu Gerhard Bäurle für den nützlichen Beitrag:

    FvE (15.10.2013)

  11. #9
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Am Rande der Ostalb
    Beiträge
    5.545
    Danke
    1.154
    Erhielt 1.254 Danke für 983 Beiträge

    Standard

    Was mich an der ganzen Diskussion stört, ist die Verallgemeinerung und das "Über einen Kamm scheren".
    In den Kirchen (egal welche Konfession) gibt sehr engargierte Mitglieder und Mitarbeiter, die wirklich tolle Arbeit leisten.
    Deren Leistung und Verdienst wird jetzt durch diesen Idioten aus Limburg in Misskredit gebracht.

    Gruß
    Dieter

  12. Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu Blockmove für den nützlichen Beitrag:

    marlob (15.10.2013),NikolausL (19.10.2013),Sps-rookie (15.10.2013),vollmi (16.10.2013)

  13. #10
    Avatar von Solaris
    Solaris ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    19.10.2007
    Ort
    far far away
    Beiträge
    478
    Danke
    114
    Erhielt 136 Danke für 95 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von bike Beitrag anzeigen
    Ich höre hier den Neid, dass die Kirche das Geld bekommt und damit geholfen wird und dass es nicht auf dem Konto des TE landet.
    es geht hier um das verbraten von Millionen für private Interessen und unnützen Tünneff, das hat wohl kaum etwas mit Neid zu tun!

Ähnliche Themen

  1. RLO van timer lesen mit libnodave
    Von Ruud im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 20.12.2009, 10:26

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •