Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 21

Thema: Mutti wird belauscht.

  1. #11
    Registriert seit
    08.11.2013
    Beiträge
    18
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Was ist schon dabei wenn Frau Merkel belauscht wird? Hier in dem Staat werden die Bürger doch auch belauscht und in der früheren Gesellschaftsordnung ging das auch. Nur da war es etwas schwieriger.Jetzt durch Internet, facebook und andere ist das doch ein Kinderspiel. Ich muss immer Lachen wenn Menschen bei Facebook schreiben, dass sie in den Urlaub fahren. Vergesst nicht euren Schlüssel unter die Fußmatte zu legen. So haben es die Einbrecher einfacher. Aber mal im Ernst: Die USA wollen freundschaftliche Beziehungen zu Deutschalnd und dann das. Würdet Ihr Eure Freunde belauschen und euer Wissen dann nutzen?

  2. #12
    Registriert seit
    08.11.2013
    Beiträge
    18
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Ach wisst Ihr, das sind wir doch eigentlich gewohnt. Ich komme aus der ehemaligen DDR und in unseren Firmen saßen die Mitarbeiter der Stasi. Meist waren das die Personalchefs, die Informationen weiter gaben. Dann kam die Wende und mit ihr nichts Neues, denn bespitzelt wurde doch weiter. Da waren es die eigenen Kollegen, die such eine goldene Nase verdienen oder Vorteile verschaffen wollten und Frau Merkel müsste doch Abhöraktionen kennen. Jetzt bekommt sie ja ein neues Handy, da kann sie dann weiter ihre geheimen Kochrezepte austauschen. Vorausgesetzt, sie kann damit umgehen. Wenn nicht, kann sie ja mal ihre Freunde aus Amerika fragen-die zeigen ihr sicher wie es geht.

  3. #13
    Registriert seit
    23.03.2006
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    2.005
    Danke
    162
    Erhielt 278 Danke für 199 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    @Rowend, ich schreibe deswegen nicht allzuviel, denn wer das nicht erlebt hat kann da wenig mitreden, ich denke einigen anderen geht es auch so. Insofern muß ich Dich korrigieren, es gab genug Leute wie Du und ich, teilweise mit recht intensiven Westkontakten die Ihre Funktion auch selbst intensiv ausübten.
    Prinzipiell muß man das ganze etwas anders verstehen. Die Geheimdienste, welcher Coleur auch immer geben vor Terrorismus zu verhindern. Und jetzt halten wir mal inne und denken mal drüber nach. Im Inland hat das keine NSU verhindert, also was bitteschön machen die? Und das tun die von unseren Steurgeldern finanziert. Da braucht sich auch keiner über die faulen Griechen aufregen. Die sind harmlos.

    Gruß
    Mario

  4. #14
    Registriert seit
    09.08.2006
    Beiträge
    3.627
    Danke
    912
    Erhielt 656 Danke für 542 Beiträge

    Standard

    ob es das schon immer gab ist doch irrelevant. mit einem Rechtsstaat haben diese mwssenhaften abhoeraktionen nichts mehr zu tun...

  5. #15
    Registriert seit
    08.11.2013
    Beiträge
    18
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo ducati, damit gebe ich dir Recht. Aber schau dir doch bitte den Rechtsstaat mal genauer an. Jeder hat ein Recht auf Arbeit-wo sind die freien Stellen? Jeder hat ein Recht auf Bildung-gut, das stimmt. Abhören ist nicht gut-da muss ich dir zustimmen. Aber das wurde schon immer gemacht, wird jetzt gemacht (sie die Engländer in Berlin) und wird auch in Zukunft gemacht. Daran wird sich nichts ändern. Die Deutschen bespitzeln andere und werden eben auch selbst abgehört. Das sind eigentlich so Stellen, die Abgebaut werden könnten.

  6. #16
    Registriert seit
    09.08.2006
    Beiträge
    3.627
    Danke
    912
    Erhielt 656 Danke für 542 Beiträge

    Standard

    klar kann man resignieren... aber dann wird sich auch nie was aendern... das man etwas aendern kann, hat man 89 gesehen.

  7. #17
    bike ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.200
    Danke
    237
    Erhielt 815 Danke für 689 Beiträge

    Standard

    Man darf nicht resignieren.
    Wenn ich zurückdenke an Pershing und Volkszählung 1987 und sehe was heute ist, dann bekomme ich das K....n.
    Was ist dem geworden, was wir damals vermeiden wollten?

    Aber es ist eben bequem den A...h auf dem Sessel breit zu drücken.

    Fakt ist, die Amis sind über das Ziel hinausgeschossen und die wissen es, doch noch finden sie bei der NSA keine Lösung.


    bike
    "Any fool can write code that a computer can understand.
    Good programmers write code that humans can understand."
    --Martin Fowler

  8. #18
    Registriert seit
    09.08.2006
    Beiträge
    3.627
    Danke
    912
    Erhielt 656 Danke für 542 Beiträge

    Standard

    Volkszählung ist ein gutes Beispiel. ebenso die Empörung über das nach Hause telefonieren von Windows xp vor 10 Jahren. wie schnell sich die Zeiten doch aendern...

  9. #19
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    In der Mitte zwischen Bayreuth/Weiden
    Beiträge
    6.732
    Danke
    314
    Erhielt 1.520 Danke für 1.282 Beiträge

    Standard

    Eigentlich ist das aber schon fast zu kurz gedacht.
    Die Computerverdummung startet ja heutzutage spätestens ab der Grundschule, also was soll man da von dieser heranwachsenden Gesellschaft erwarten können,
    davon ab, das die meisten erwachsenen in dem Punkt vermutlich sogar noch dämlicher als ihre Kids sind bzw. wurden, seis weil nicht nachgedacht wird, oder weil die meisten (und ich nehme mich noch nicht mal aus),
    unter einem derartigen "Druck" stehen, das man nicht wirklich Zeit hat, sich darüber in dem Maße Gedanken zu machen wie man es vielleicht sollte und auch müsste.
    Insofern handelt es sich hier wohl um eine vermutlich gewollte Schiene, forciert durch das System, warum auch immer das so ist wie es ist.

    Warum jetzt der NSA-Skandal ausgerechnet wg. Muttifon wieder aufflammt ist mir allerdings ein wenig schleierhaft, eigentlich war das Thema doch schon fast wieder in der medialen Versenkung verschwunden.
    Was von den meisten "Mächtigen" ja auch so gewollt war und ist ... spätestens nach Weihnachten hätte das doch die breite Masse ob der "breiteren Maße" eh schon wieder vergessen.

    Das Problem was ich damit habe, gerade aus Deutscher Sicht:
    Ich bin mir gar nicht mal so sicher, das es für die NSA-Aktionen in Deutschland keine Rechtsgrundlage gibt, div. Alliertenverträge wurden ja nie gekündigt, Gesetze nicht abgeschafft.
    Insofern würde es mich nicht überraschen wenn das tatsächlich nach "Rechtsstaatlichen" Grundsätzen ablief und abläuft.

    Beispiele für hochoffizielle Abkommen, die voll nach rechtstaatlichen Grundsätzen ablaufen:
    SWIFT (Terrorist Finance Tracking Program)
    PNR (Passenger Name Record)
    ... mit imho zweifelhaftem Erfolg und äußerst fragwürdigem Nutzen ...

    Mfg
    Manuel
    Warum denn einfach, wenn man auch Siemens einsetzen kann!

    Wer die grundlegenden Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit (B. Franklin).

  10. Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu MSB für den nützlichen Beitrag:

    ducati (11.11.2013),Rowend30 (26.11.2013)

  11. #20
    bike ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.200
    Danke
    237
    Erhielt 815 Danke für 689 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von MSB Beitrag anzeigen
    Wer die grundlegenden Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit (B. Franklin).
    Also deine Signatur sagt doch alles.
    Warum sehen viele andere das nicht so?

    Und SWIFT ist gerade ausgesetzt worden.(NSA nutzte dies aber schon bevor es überhaupt offiziell verfügbar ist)


    bike
    "Any fool can write code that a computer can understand.
    Good programmers write code that humans can understand."
    --Martin Fowler

Ähnliche Themen

  1. Der Admin wird 30!
    Von Tommi im Forum Stammtisch
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 20.03.2012, 11:59
  2. Unser Junior wird 55...
    Von Tommi im Forum Stammtisch
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.02.2012, 17:48
  3. Knabi wird 40
    Von Tommi im Forum Stammtisch
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.01.2012, 06:25
  4. maweri wird älter
    Von rostiger Nagel im Forum Stammtisch
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 24.08.2009, 16:43
  5. plc_tippser wird 37
    Von rostiger Nagel im Forum Stammtisch
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 04.02.2009, 18:38

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •