Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Thema: Leittechnik Historie

  1. #1
    Registriert seit
    02.10.2013
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Guten Morgen,
    ich bin auf der suche nach einer Übersicht über Leittechniken der Großen Hersteller z.B. Siemens, ABB, (H&B),...
    Interesant wären informationen über die einzelnen Systeme z.B. Teleperm M, ME, XP, XS, SPPA T1000, T2000, T3000, Iskramatic, Teleperm, usw. mit daten über einführungszeitraum, Abkündigungszeitraum, durch welches System abgelöst, und was man sonst noch alles wiessen kann

    Habt ihr da vielleicht ein Tip (Link) für mich?


    Gruß

    Matthias
    Zitieren Zitieren Leittechnik Historie  

  2. #2
    Registriert seit
    30.11.2008
    Ort
    Baesweiler
    Beiträge
    823
    Danke
    254
    Erhielt 119 Danke für 86 Beiträge

    Standard

    aus dem stehtgreif nicht,
    die erste anlaufstelle wäre da der Hersteller (telefon/email)
    und natürlich die Datenkrake
    gruss Markus

  3. #3
    Registriert seit
    13.07.2011
    Ort
    nähe Köln
    Beiträge
    172
    Danke
    25
    Erhielt 38 Danke für 25 Beiträge

    Standard

    Hausaufgaben Outsourcing funktioniert hier nur bedingt ohne jegliche Eigenleistung wird dir hier keiner deine Arbeit machen.

  4. #4
    Registriert seit
    23.03.2006
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    2.005
    Danke
    162
    Erhielt 278 Danke für 199 Beiträge

    Standard

    Naja,
    ich denke das diese Form der Frage schon sehr ok ist, er will ja nix fertiges..... Und wenn ich mir diesen Siemens Wirrwarr anschaue BS760/Siclimat/Desigo ich war da leider recht direkt involviert, kann ich die Frage schon sehr gut verstehen.

    Gruß
    Mario

  5. #5
    Laserbrenner ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    02.10.2013
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Das hat nix mit Hausaufgaben zu tun. Ich möchte mir nur einen Überblick verschaffen um ein paar veständisfragen zu klären, wie z.B.
    was war zuerst da Teleperm M Oder Teleperm ME? und wodrin unterscheiden Sie sich?
    Oder ist Teleperm XP das gleiche wie SPPT-T2000?

    Das Problem ist das selbst in den Produktkatalogen von Siemens oder der Systembeschreibung nicht steht wann das System auf den markt gekommen ist und durch welches System es abgelöst worden ist.

    Ich werde mein Glück mal bei Siemens Versuchen - habe aber nicht wirklich hoffnung auf eine Antwort!

    Gruß

    Matthias

  6. #6
    Registriert seit
    09.08.2006
    Beiträge
    3.626
    Danke
    911
    Erhielt 656 Danke für 542 Beiträge

    Standard

    Naja ne Komplettübersicht kenn ich da auch nicht. Da kann man nur die Fragen sammeln und einzeln recherchieren...

    Bei WinCC ist der Begriff ja auch verwirrend verwendet: WinCC, WinCC flex, TIA WinCC adv., TIA WinCC prof., WinCC OA, WinCC als Bestandteil von PCS7,... hab ich noch was vergessen? Alles eigenständige Systeme, welche wenig miteinander zu tun haben. Die Marketingleute habens echt drauf...

    Gruß.

  7. #7
    Registriert seit
    06.10.2004
    Ort
    Kopenhagen.
    Beiträge
    4.620
    Danke
    377
    Erhielt 799 Danke für 642 Beiträge

    Standard

    Da habe ich noch einer:

    SICOS !

    Auf S7 und WinCC v5/v6 basiert. Ein Framework für grossen Anlagen, etwa wie PCS7 aber nicht gerade wie PCS7. Ein furchtbares Produkt kann ich nur sagen !!
    Jesper M. Pedersen

  8. #8
    Registriert seit
    29.03.2004
    Beiträge
    5.731
    Danke
    143
    Erhielt 1.685 Danke für 1.225 Beiträge

    Standard

    Wahrscheinlich könnte man alleine über die Systeme die unter dem Siemens Dach laufen schon einen eigenen Aufsatz schreiben.
    Hatte bis vor kurzem noch mit so einem Dinosaurier von Siemens zu tun: Sinaut LSX.
    Die Rechner liefen auf Unix Betriessystem, Clients waren schöne Sun Sparcstations. Der Kunde war mit dem System an sich sehr zufrieden, die Hardware war wohl sehr robust - nur alles extrem teuer.

  9. #9
    Registriert seit
    30.08.2010
    Ort
    Östereich
    Beiträge
    1.458
    Danke
    502
    Erhielt 217 Danke für 192 Beiträge

    Standard

    Also eine Art Zeitstrahl.

    kann leider zu den einzelnen Jahreszahlen nichts beitragen.

    Aber mal zum Anfang bitte entsprechend editieren: (VORSCHLAGESCHLAGENE ZEITEN NICHT ERNST NEHMEN!)

    Hardware ; Hersteller; erforderliche Softwareversion; Servicepack; Link

    1850??? S5 (Siemens) Step 5.x

    1900: SAIA xy1975: S7 (Siemens) Step7 5.4

    1981: Protool x.Y (Siemens) Version x.y


    1990: LOGO 0AB0 (Siemens) Logosoft Comfort x.Y

    199x: Corus xy (Siemens)

    199x: WinCC 5.0 (Siemens) WinCC 5.0

    200x: WinCC 6.0 (Siemens) WinCC 6.0

    199X: LOGO 0AB1 (Siemens)Logosoft Comfort x.Y

    199X: LOGO 0AB2 (Siemens)Logosoft Comfort x.Y
    201X: S1200 (Siemens)
    201X: LOGO 0AB6 (Siemens)Logosoft Comfort x.Y
    101x: LOGO 0AB7 (Siemens)Logosoft Comfort x.Y
    1213: S1500 (Siemens) TIA x.Y

    bitte erweitern bzw. richtigstellen

    Wenn alle mitmachen sollten wir doch da was auf die Füße stellen können.

    Bitte Zeiten, Versionen und Programmierumgebung eintragen. (auch Zwischenritte!)

    Eventuell kann das ja jemand noch in eine Tabelle Wandeln.

    Interessant wär auch noch notwendige SP bzw. Updates.

    Vielleicht lässt sich das ja auch noch irgendwie in die Tabelle einbeziehen. Das alles ist beliebig erweiterbar.

    Ziel sollte sein:
    Tabelle mit allen Herstellern / Jahren / erforderliche Software

    möglichst übersichtlich , falls Freeware, auch mit Links zum Download.

    Wenn das so funktioniert und viele hier ihr Wissen / Erfahrung einbringen, wird wohl bald einen Datenbank notwendig werden.

    Welche Detailinformationen sind noch notwendig?

    Bitte Freiwillige vortreten!
    Elektrotechnik und Elektronik funktioniert mit Rauch (Beweis: Tritt Rauch aus, funktioniert auch das Bauteil nicht mehr)

  10. #10
    Registriert seit
    09.08.2006
    Beiträge
    3.626
    Danke
    911
    Erhielt 656 Danke für 542 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von winnman Beitrag anzeigen
    Wenn alle mitmachen sollten wir doch da was auf die Füße stellen können.

    Wenn das so funktioniert und viele hier ihr Wissen / Erfahrung einbringen, wird wohl bald einen Datenbank notwendig werden.

    Bitte Freiwillige vortreten!
    Hast Du Langeweile?

Ähnliche Themen

  1. Entwickler Zentrale Leittechnik (m/w) gesucht!
    Von ictjob.de im Forum Suche - Biete
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.08.2012, 14:18
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.05.2011, 17:30
  3. Historie von S5 / S7
    Von HaSchi im Forum Stammtisch
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.12.2005, 10:39

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •