Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 48

Thema: Unsere lieben Kunden :)

  1. #11
    Avatar von Lipperlandstern
    Lipperlandstern ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    06.01.2005
    Ort
    im schönen Lipperland
    Beiträge
    4.472
    Danke
    498
    Erhielt 1.143 Danke für 736 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von rostiger Nagel Beitrag anzeigen
    Axel, willst du das weiter Dulden....lösche das Programm und fahr nach Hause!
    Nützt ja nix.. die haben Programmierer hier und ruck zuck würde die Anlage wieder laufen. Selbst CPU klauen hilft nicht. Die haben Ersatz
    Früher gab es Peitschen .... heute Terminkalender

  2. #12
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Am Rande der Ostalb
    Beiträge
    5.485
    Danke
    1.141
    Erhielt 1.243 Danke für 974 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Lipperlandstern Beitrag anzeigen
    Heute haben ich noch was feines Entdeckt. Einige Schutzzäune sind unten losgeschraubt und damit haben sie sich eine tolle Klapptür gebaut und können von vorne bis hintenn an der Anlage langlaufen..... und tun sie auch wie ich heute gesehen habe .....
    Hmmm. Kommt es an der Anlage zu sovielen Störungen?

  3. #13
    Avatar von Lipperlandstern
    Lipperlandstern ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    06.01.2005
    Ort
    im schönen Lipperland
    Beiträge
    4.472
    Danke
    498
    Erhielt 1.143 Danke für 736 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Blockmove Beitrag anzeigen
    Hmmm. Kommt es an der Anlage zu sovielen Störungen?

    Die haben hier einen ausgeprägten Reinigungsfimmel (HCCP -irgendwas) und da wohl Produktion doch wichtiger ist als Sauberkeit .......
    Früher gab es Peitschen .... heute Terminkalender

  4. #14
    Registriert seit
    27.04.2006
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    626
    Danke
    183
    Erhielt 88 Danke für 81 Beiträge

    Standard

    Na und? Wenns der Kunde selbst macht, ich die Anlage ordnungsgemäß übergeben habe, kann mich der Rest doch nicht jucken. Wer meint was zu brücken, abzuschrauben oder sonst irgendwas ausser Kraft zu setzen, hat doch selbst schuld.
    Ich habe schon erlebt wie jemand in eine laufenden Kegelbrecher geklettert ist, weil dieser verstopft war. Was soll man dazu noch sagen?
    Die Kunst in der Personalführung ist es
    die Mitarbeiter so über den Tisch zu ziehen,
    dass sie die Reibungshitze als Nestwärme empfinden.

  5. #15
    Registriert seit
    22.01.2008
    Ort
    Allgäu, da wo die Kühe schöner sind als die Mädels
    Beiträge
    1.774
    Danke
    50
    Erhielt 729 Danke für 434 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von repök Beitrag anzeigen
    Na und? Wenns der Kunde selbst macht, ich die Anlage ordnungsgemäß übergeben habe, kann mich der Rest doch nicht jucken. Wer meint was zu brücken, abzuschrauben oder sonst irgendwas ausser Kraft zu setzen, hat doch selbst schuld.
    Da hast Du recht, ich hoffe, Du achtest aber auch darauf, dass Du die Abnahme der Sicherheit sauber dokumentiert und vom Kunden unterschrieben hast.
    Gruss Audsuperuser

    Herzlich Willkommen im Chat:
    SPS-Forum Chat (Mibbit) | SPS-Forum Chat (MIRC)

  6. #16
    Avatar von Lipperlandstern
    Lipperlandstern ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    06.01.2005
    Ort
    im schönen Lipperland
    Beiträge
    4.472
    Danke
    498
    Erhielt 1.143 Danke für 736 Beiträge

    Standard

    Um ehrlich zu sein interessiert mich wirklich eine feuchten DingBums. Ärgert mich nur, das wir so viel in die Sicherheit investiert haben .... nächsten Mal machen wir ein Schild dran : Achtung Gefährlich und gut ist
    Früher gab es Peitschen .... heute Terminkalender

  7. #17
    Registriert seit
    27.04.2006
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    626
    Danke
    183
    Erhielt 88 Danke für 81 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von AUDSUPERUSER Beitrag anzeigen
    Da hast Du recht, ich hoffe, Du achtest aber auch darauf, dass Du die Abnahme der Sicherheit sauber dokumentiert und vom Kunden unterschrieben hast.
    auf jeden fall. das gibts kein vertun. auch wenn der eine oder andere meint er müsste da drüber diskutieren.
    Die Kunst in der Personalführung ist es
    die Mitarbeiter so über den Tisch zu ziehen,
    dass sie die Reibungshitze als Nestwärme empfinden.

  8. #18
    Registriert seit
    30.11.2008
    Ort
    Baesweiler
    Beiträge
    830
    Danke
    255
    Erhielt 120 Danke für 87 Beiträge

    Standard

    Kann mich noch an eine meiner ersten Anlagen erinnern,
    wurde in Sofia (Bulgarien) aufgebaut, war von der EU subventioniert,
    darum musste bis zur Abnahme auch die komplette Sicherheits-
    technik laufen. Nach der Abnahme kam ein Trupp und hat die 200m Schutzzäune
    Türen etc. alle wieder abgebaut...

    Die nächste Anlage war in China,
    die Schutzzäune wurden mit geliefert...
    Aber erst garnicht aufgebaut... Dafür wurde mal die CO2 Löschanlage an der
    Rollenpresse nebenan unvermittelt getestet... Nachdem der weisse Nebel 1 m hoch in der
    Halle stand bin ich mal rausgelaufen... die Chinesen hatten noch ihren Spass...

    Hab gehört das später wohl ein Chinese der auf der laufenden Maschine geputzt hat,
    abgerutscht ist, aufs Kupferband gefallen (2000mmx20mm) und dann mit aufgewickelt
    wurde...

    In Indien beim Aufbau einer Anlage wurde mir erzählt das die externen Dienstleister
    für Ihre eigene Sicherheit zuständig sind. Sehr lustig sahen die Gesellen der Hallenbaufirma aus
    mit Ihren gelben Helmen, der Warnweste in Orange, und ihren Sicherheits-Flip-Flops an den Füssen...
    gruss Markus

  9. #19
    Registriert seit
    21.12.2009
    Ort
    Dielmissen
    Beiträge
    298
    Danke
    98
    Erhielt 18 Danke für 17 Beiträge

    Standard

    Ich weiß gar nicht was ihr habt.
    Um solche Zustände zu Sehen muss ich noch nichtmal Deutschland verlassen, Hier gibt es auch zig firmen wo die Sicherheitsfunktionen ausser Kraft gesetzt werden.

    Ein Kunde sagt mir letztens Sicherheit ist okay und auch Wichtig nur wenn man vor Lauter Sicherheit kaum noch Produzieren kann ist es doch klar was der Bediener macht um sich das Leben zu vereinfachen.
    MFG Sebastian Licht


    Step 7 Prof. ,WinCC
    Codesys, Beckhoff Twincat 2
    EZTouchPLC
    EZPLC
    EZTextPLC

  10. #20
    Registriert seit
    01.06.2008
    Ort
    Ostwestfalen
    Beiträge
    1.867
    Danke
    405
    Erhielt 472 Danke für 375 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von AUDSUPERUSER Beitrag anzeigen
    Da hast Du recht, ich hoffe, Du achtest aber auch darauf, dass Du die Abnahme der Sicherheit sauber dokumentiert und vom Kunden unterschrieben hast.
    und einen Hinweis in der Betriebsanleitung nicht vergessen, daß die Manipulation an Schutzeinrichtungen untersagt ist...

    http://www.gesetze-im-internet.de/stgb/__145.html

    Gruß
    Tommi

Ähnliche Themen

  1. Unsere lieben Europäischen Nachbarn
    Von AUDSUPERUSER im Forum Stammtisch
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 24.08.2012, 12:26
  2. Nochmals einen Frage an unsere SCL Profis
    Von bluebird277 im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.09.2011, 08:06
  3. Unsere Safety-Tour geht weiter! Chemnitz!
    Von Safety im Forum Werbung und Produktneuheiten
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13.02.2011, 16:42
  4. Unsere Leitung und Lenkung.....
    Von mariob im Forum Stammtisch
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.05.2009, 21:05
  5. Unsere S7 CPU fehlt
    Von tonka im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 23.02.2004, 12:31

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •