Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: E-Pneumatik

  1. #1
    Registriert seit
    08.12.2013
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Ausrufezeichen


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Leute,
    ich weis nich an wen im mich sonst noch wenden soll!
    Habe ein Problem mit meinem E-Plan

    Einmal die AufgabenStellung:

    Durch 2 Pneumatik Zylinder wird die Polsterung eines Sessels auf Haltbarkeit gepüft.
    Die Testeinrichtung soll für die Betriebsarten "Einzeln" und "Dauerbetrieb" umschaltbar sein.
    Die Betriebsart "Dauerbetrieb" wird durch Taster S2 eingeschaltet und S3 ausgeschaltet. Der Einzelzyklus wird durch S1 geschaltet!

    Die Einrichtung arbeitet nach folgendem Ablauf:
    Nach dem Startbefehl fährt Zylinder 1A1 aus. Hat er seine Endlage erreicht. fährt der Zyl. 2A1 aus. Anschließend fährt der Zyl 1A1 ein, danach 2A1. Es kann nur neu gestartet werden wenn der Zylinder 2A1 wirklich ganz eingefahren ist.
    1A1 ist mit Rollentastern ausgestattet und 2A1 mit Reedkontakten.

    Ich weiß für euch ist das ein klaks, aber für mich ich komme an einigen punkten nicht weiter!

    Einmal ne abbildung wie weit ich schon gekommen bin!

    Sesseltester.PNG der S1 muss da ja noch weg, aber dann hab ich das Problem das er nur ganz einmal anzieht und wieder weg, der Stand ist jetzt das beide nacheinander ausfahren, wie kriege ich das hin den "Dauerzyklus und den Einzelzyklus"??
    Geändert von E7w00d (08.12.2013 um 13:31 Uhr)
    Zitieren Zitieren E-Pneumatik  

  2. #2
    Registriert seit
    06.01.2005
    Ort
    im schönen Lipperland
    Beiträge
    4.472
    Danke
    498
    Erhielt 1.143 Danke für 736 Beiträge

    Standard

    Frage 1 : bis wann muss es fertig sein

    Frage 2 : wo hackt es denn genau. Du sprichst da von einigen Punkten
    Früher gab es Peitschen .... heute Terminkalender

  3. #3
    E7w00d ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    08.12.2013
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    1. Bis Dienstag

    2. Also wenn ich S1 betätige zieht er nur einmal kurz an und ist sofort wieder weg, (deshalb hatte ich zur simulation einen Taster mit Rast genommen!), wenn ich also s1 gedrückt halte fahre beide nacheinander aus! Wie krieg ich das hin das dann wieder 1A1 einfährt und danach 2A1? und den Dauerzyklus und einzel?

  4. #4
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Am Rande der Ostalb
    Beiträge
    5.476
    Danke
    1.138
    Erhielt 1.238 Danke für 971 Beiträge

    Standard

    Ich werf mal das Stichwort: Schrittkette in den Raum

    Gruß
    Dieter

  5. #5
    E7w00d ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    08.12.2013
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Was soll mir das sagen?

  6. #6
    Registriert seit
    06.01.2005
    Ort
    im schönen Lipperland
    Beiträge
    4.472
    Danke
    498
    Erhielt 1.143 Danke für 736 Beiträge

    Standard

    Weiss ich jetzt bei einem Schaltplan auch nicht .... aber du bist hier nunmal in einem SPS-Forum gelandet. Und so eine Anwendung wie du sie hast würde als Schrittkette programmiert werden. Das musst Du jetzt halt als Schaltplan nachbilden....
    Früher gab es Peitschen .... heute Terminkalender

  7. #7
    Registriert seit
    03.07.2006
    Beiträge
    1.725
    Danke
    515
    Erhielt 303 Danke für 223 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von E7w00d Beitrag anzeigen


    Sesseltester.PNG der S1 muss da ja noch weg, aber dann hab ich das Problem das er nur ganz einmal anzieht und wieder weg, der Stand ist jetzt das beide nacheinander ausfahren, wie kriege ich das hin den "Dauerzyklus und den Einzelzyklus"??
    Naja ob man eine Schrittkette unbedingt braucht keine Ahnung .......

    Schon mal was von einer Selbsthaltung gehört ?????

    Taster S1 -> K1 zieht an und hält sich selber
    Zylinder 2A1 fährt aus -> Endschalter kommt und schaltet K2 -> K2 geht in Selbsthaltung
    Zylinder 2A2 fährt aus -> Endschalter kommt und K3 zieht an -> Öffner von K3 lässt K1 abfallen

    usw.

    Glaube aber das Dir noch Endschalter fehlen. Bei den Zylindern sollten beide Endlagen mit Endschaltern versehen sein.
    Gibt es eine Stückliste oder kann man verbauen was man will...... also Anzahl an Endschaltern, Relais usw. ??

  8. #8
    Registriert seit
    13.04.2009
    Beiträge
    502
    Danke
    101
    Erhielt 118 Danke für 74 Beiträge

    Standard

    Der Screenshot sieht mir sehr nach "Festo Fluid Sim" aus. Da kannst du doch richtig mit ausprobieren.
    Der Vorschlag von UniMog hört sich schon ganz gut an. Du brauchst definitiv keine große Schrittkette.

    Wo sind denn in deiner Zeichnung die Taster S2 und S3?? Überwache die Endlage vom 1. Zylinder, damit wird dann der 2. Zylinder ausgefahren..

    Eine fertige Lösung wird mit einem Lehrlingsgehalt schwierig werden..

    Gruß
    MeisterLampe81
    So viel Technik und nur Probleme!!

  9. #9
    Registriert seit
    15.04.2011
    Beiträge
    1.122
    Danke
    229
    Erhielt 208 Danke für 176 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Falsch gedacht...
    Gruß
    190B

Ähnliche Themen

  1. Umschlüsselungsliste Pneumatik-Komponenten
    Von DasF im Forum Stammtisch
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.11.2013, 15:17
  2. Pneumatik Betriebsart 2
    Von Zersch im Forum Maschinensicherheit - Normen und Richtlinien
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.09.2013, 16:41
  3. Einführungen Pneumatik Schaltschrank
    Von C7633 im Forum Schaltschrankbau
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.12.2012, 04:09
  4. Normen für Pneumatik
    Von Thomas Linke im Forum Maschinensicherheit - Normen und Richtlinien
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 01.05.2012, 16:06
  5. Pneumatik im E-Schrank zulässig?
    Von OB21 im Forum Schaltschrankbau
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 13.12.2007, 14:49

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •