Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 6 von 47 ErsteErste ... 4567816 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 462

Thema: TIA Version V13 ???

  1. #51
    Registriert seit
    09.08.2006
    Beiträge
    3.627
    Danke
    912
    Erhielt 656 Danke für 542 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    ich will ja nicht wechseln, weder zu tia noch sonstwohin. sondern so lange wie moeglich step7 5.x und WinCC 7.x behalten . jeden Tag mit gefaehrlichem halbwissen an ne neue Steuerung find ich unklug. aber vielleicht bin ich einfach zu doof. tia kann man ja angeblich in 10min programmieren...
    schönes StammtischThema .

  2. #52
    UniMog ist offline Gesperrt
    Themenstarter
    Registriert seit
    03.07.2006
    Beiträge
    1.725
    Danke
    515
    Erhielt 303 Danke für 223 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von ducati Beitrag anzeigen
    ich will ja nicht wechseln, weder zu tia noch sonstwohin. sondern so lange wie moeglich step7 5.x und WinCC 7.x behalten . jeden Tag mit gefaehrlichem halbwissen an ne neue Steuerung find ich unklug. aber vielleicht bin ich einfach zu doof. tia kann man ja angeblich in 10min programmieren...
    schönes StammtischThema .
    Tja wir haben aber schon verdammt viele die eine S7-1200 oder S7-1500 haben wollen.
    Wir fangen in wenigen Tagen mit einem Prüfstand (Motoren bis 500kW) an wo dann die erste
    richtige Visu kommt.

    Die super Video Filme mit 10min programmieren .... da muß ich auch immer lachen oder zumindest könnte
    man meinen dummen Gesichtsausdruck so deuten.
    Heute mal Info bekommen das einfach alles... wirklich alles in einer Version vorhanden sein muß.
    Safety V13 soll Ende April kommen.
    Also heißt ein Wechsel zu einer neuen Version min. 6 Monate warten bis alles was man
    im Einsatz hat vorhanden ist und ist natürlich auch sehr Kostenintensiv.

    Gruss

  3. #53
    Registriert seit
    15.04.2011
    Beiträge
    1.122
    Danke
    229
    Erhielt 208 Danke für 176 Beiträge

    Standard

    Gruß
    190B

  4. #54
    Registriert seit
    15.04.2011
    Beiträge
    1.122
    Danke
    229
    Erhielt 208 Danke für 176 Beiträge

    Standard

    Und hier noch der Link zum Download der WINCC V13 Trialversionen....

    http://support.automation.siemens.co...ew/de/88360364
    Gruß
    190B

  5. Folgender Benutzer sagt Danke zu 190B für den nützlichen Beitrag:

    UniMog (04.03.2014)

  6. #55
    Registriert seit
    22.11.2006
    Ort
    CH
    Beiträge
    3.618
    Danke
    775
    Erhielt 646 Danke für 492 Beiträge

    Standard

    Cool Kommentarzeilen gehen wieder in den Variablentabellen. Bald sind wir wieder soweit wie Step7 V5.5

  7. #56
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Am Rande der Ostalb
    Beiträge
    5.480
    Danke
    1.141
    Erhielt 1.240 Danke für 973 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von ducati Beitrag anzeigen
    tia kann man ja angeblich in 10min programmieren...
    Über den Titel dieser Reihe hab ich mich neulich ganz massiv bei unserem Siemens-Vertriebler beschwert.
    Jeder "Entscheider" und Kaufmann glaubt jetzt den Sch... mit 10min.

  8. #57
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.032
    Danke
    2.787
    Erhielt 3.268 Danke für 2.156 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Blockmove Beitrag anzeigen
    Über den Titel dieser Reihe hab ich mich neulich ganz massiv bei unserem Siemens-Vertriebler beschwert.
    Jeder "Entscheider" und Kaufmann glaubt jetzt den Sch... mit 10min.
    Das ist ja auch irgendwie ganz falsch rübergekommen von Siemens, gemeint war das jetzt
    Projekt öffnen, jede Aktion, jeder Tastendruck und jeder Mausklkick minimum 10 Minuten dauert.
    - - -
    Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.

  9. Folgender Benutzer sagt Danke zu rostiger Nagel für den nützlichen Beitrag:

    UniMog (04.03.2014)

  10. #58
    Registriert seit
    17.05.2010
    Ort
    Paderborn
    Beiträge
    824
    Danke
    84
    Erhielt 125 Danke für 94 Beiträge

    Standard

    @ducati:
    Auf Step-7 Classic kannst Du noch bis 2020 bleiben uns S7-300'er und 400'er CPU's programmieren. Aber mit den Panels und demzufolge WinCC flex sieht das schon schlechter aus, die neuen Panels verlangen alle TIA WinCC! Und damit fängt die Misere doch an, man kann, aber will man das, in getrennten Systemen programieren? Wir z. B. setzten oft das TP177B ein, doch jetzt muss ich auf den Nachfolger TP700 umsteigen und das benötigt das TIA flex

    Glücklicherweise muss ich auch noch nicht produktiv mit TIA arbeiten, doch kommt das nächste Projekt mit Siemens, so wird das aufgrund der Panelproblematik wohl leider sein müssen. Naja ein Testmigrieren hat schonmal geklappt!

    Man muss nur wissen,

    das die GSD-Dateien vorher händisch aus dem Ordner "additional files" nachinstalliert werden müssen,
    es keine passwortgeschützten Bausteine außer den siemenseigenen natürlich enthalten darf,
    alle SCL-Quellen vorhanden sein müssen,
    die Meldenummern CPU-weit eindeutig sein müssen und
    am besten anschließend alles nochmal reorganisieren,

    dann klappts vielleicht, nein dann funzt es!

    Noch zu wissen gilt:
    Ein migriertes Programm ist in einer S7-1500 nicht zwingend schneller als in einer alten CPU. Um mehr Programmperformance zu bekommen muss man das alte Programm von allen Altlasten wie z. B. Adressregisterzugriffe befreien oder das nutzen von optimierten Datenbausteinen. Und nur symbolischer Programmierung!
    Grüße
    Michael

    1001101110110100... Das ist meine Welt

  11. #59
    Registriert seit
    06.10.2004
    Ort
    Kopenhagen.
    Beiträge
    4.622
    Danke
    377
    Erhielt 799 Danke für 642 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von MCerv Beitrag anzeigen
    @ducati:
    Auf Step-7 Classic kannst Du noch bis 2020 bleiben uns S7-300'er und 400'er CPU's programmieren. Aber mit den Panels und demzufolge WinCC flex sieht das schon schlechter aus, die neuen Panels verlangen alle TIA WinCC! Und damit fängt die Misere doch an, man kann, aber will man das, in getrennten Systemen programieren? Wir z. B. setzten oft das TP177B ein, doch jetzt muss ich auf den Nachfolger TP700 umsteigen und das benötigt das TIA flex
    Einer von die angekündigte neuheiten bie TIA V13 sollte den Möglichkeit sein ein TIA WinCC Projekt mit ein STEP7 Classic Projekt zu verbinden.
    Davon bin ich sehr interessiert. wenn jemand Erfahrungen davon bekommt, dann bitte hier melden.
    Jesper M. Pedersen

  12. #60
    Registriert seit
    17.05.2010
    Ort
    Paderborn
    Beiträge
    824
    Danke
    84
    Erhielt 125 Danke für 94 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    @JesperMP:
    Ich glaube du suchst den TagConverter

    http://support.automation.siemens.co...ew/de/56078300

    In der V3.0 soll dieser neue Panels für TIA WinCC mit Step-7 Classic verbinden. Habe ihn aber selbst noch nicht getestet!
    Grüße
    Michael

    1001101110110100... Das ist meine Welt

Ähnliche Themen

  1. [TIA-V11] Rechnet TIA falsch bei SCL
    Von BlackLizzard im Forum Simatic
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 09.02.2016, 02:59
  2. TIA Portal V13
    Von UniMog im Forum Stammtisch
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 04.03.2014, 21:40
  3. TIA V13 in der Pipeline, Newsletter von Siemens
    Von mnuesser im Forum Simatic
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 04.12.2013, 16:18
  4. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.11.2013, 15:11
  5. PCS7 Version 7.0 und CPU 414-3 Version 4.0/4.1
    Von tobias1036 im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.09.2008, 17:55

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •