Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 7 von 7 ErsteErste ... 567
Ergebnis 61 bis 64 von 64

Thema: Gibt es keine Leitungsverluste mehr?

  1. #61
    bike ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.200
    Danke
    237
    Erhielt 815 Danke für 689 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Da habe ich einen Einwand:
    Warum ist in Deutschland die Energie in Europa fast am teuersten?
    Bestimmt nicht, weil es hier so teuer ist diese zu erzeugen.

    Den Artikel von Heise kann und will ich nicht werten, da die Fakten? eben nicht belegbar sind.
    Nimm eine Berechnung von einem AKW Befürworter, da kommt etwas anderes heraus, als bei einem Lobbyisten der Solarindustrie.
    Daher auch die Frage, was ist wegen den Verlusten in der Energieversorgung und Transport.
    Die sehe ich in keiner Kalkulation oder Aufstellung.


    bike
    "Any fool can write code that a computer can understand.
    Good programmers write code that humans can understand."
    --Martin Fowler

  2. #62
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    In der Mitte zwischen Bayreuth/Weiden
    Beiträge
    6.735
    Danke
    321
    Erhielt 1.523 Danke für 1.283 Beiträge

    Standard

    @Bike
    Warum ist die Energie am teuersten, wobei die Industriekundenstrompreise jetzt sicherlich nicht extrem teurer sind, als in anderen europäischen Ländern.
    Ein Grund sicherlich: http://www.handelsblatt.com/unterneh...t/9462616.html
    http://www.oekologische-plattform.de/?p=3147

    Ein weiterer Grund:
    http://www.alt.fh-aachen.de/download...2022.12.08.pdf
    Diese netten minuszahlen müssen ja auch von irgend wem bezahlt werden ... und man braucht nicht lange raten, von wem.
    Davon ab, ist es eigentlich so, das die größte Menge Solarstrom immer dann zur Verfügung steht, wenn der Stromverbrauch tendenziell am niedrigsten ist,
    was heißt, das wie z.B. Mitte 2011 für die kWh Solarstrom nur 2,5 Cent bezahlt werden,
    derjenige welcher Einspeist, aber in jedem Fall erheblich mehr bekommt.
    http://www.photon.de/presse/mitteilu...-07-20_eex.pdf

    Zu den Energieverlusten:
    Unabhängig von der absoluten Höhe, aber egal wie, man muss den Strom von der Stelle wo er erzeugt wird zum Verbraucher bringen,
    im Moment findet das im wesentlichen übers europäische Verbundnetz, und hier im speziellen Polen und Tschechien statt, was die natürlich nicht wirklich freut ...
    http://www.enerope.eu/magazin/news-d...achbarlaender/

    Und zu guter Letzt:
    Natürlich liefert ihr euren Kunden denen ihr eine Maschine verkauft die vollständige Kalkulation gleich mit, der ausgewiesene Gewinn wird dann natürlich auf 0 gedrückt,
    und selbstverständlich hat dein Brötchengeber auch von Haus aus keine Gewinnerzielungsabsicht ...

    Mfg
    Manuel
    Warum denn einfach, wenn man auch Siemens einsetzen kann!

    Wer die grundlegenden Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit (B. Franklin).

  3. #63
    bike ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.200
    Danke
    237
    Erhielt 815 Danke für 689 Beiträge

    Standard

    Ist das jetzt nicht etwas sehr polemisch?
    Warum kostet in Schweden der Strom nur ca die Hälfte von hier?
    Wenn das hier auch so ist, wären die Subventionen nicht notwendig.


    Unsere großen Kunden erwarten, dass die Maschinen jedes Jahr um 5% billiger werden.
    Gewinne sollen und müssen sein, doch bei manchen Stromanbietern ist das Wucher und somit unanständig.


    bike
    "Any fool can write code that a computer can understand.
    Good programmers write code that humans can understand."
    --Martin Fowler

  4. #64
    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    618
    Danke
    35
    Erhielt 121 Danke für 110 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Gewinne sollen und müssen sein, doch bei manchen Stromanbietern ist das Wucher und somit unanständig.
    Das Zauberwort heist wie überall Gewinnmaximierung!
    Wir haben auf der Nachbarschaft ein Pumpspeicherwerk. Früher wurde Wasser Nachts wenn keiner den Strom braucht hochgepummpt und tagsüber wenn Strom knapp war abgelassen.
    Heute wird wenn Strom billig ist Wasser hochgepumpt, egal zu welcher Tageszeit und abgelassen wenn ...

Ähnliche Themen

  1. FM 350-2 gibt keine Zählwert heraus
    Von Crooker im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 29.10.2014, 13:22
  2. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.01.2014, 09:01
  3. KL9188 gibt keine 24V aus!?
    Von Motox1982 im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 02.08.2013, 12:48
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.12.2008, 13:42
  5. Keine Referenzdaten mehr
    Von zwerg77 im Forum Simatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 18.04.2008, 11:44

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •