Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 13 von 13

Thema: Verbreitung von AS-i

  1. #11
    Avatar von AUDSUPERUSER
    AUDSUPERUSER ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    22.01.2008
    Ort
    Allgäu, da wo die Kühe schöner sind als die Mädels
    Beiträge
    1.775
    Danke
    51
    Erhielt 731 Danke für 436 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zunächst vielen Dank für die Antworten

    Wir verwenden ASI, doch wie das den Kunden verkaufen?
    Diesen Satz von Bike verstehe ich nicht ganz.
    Wie ist denn das gemeint?

    Eure Meinungen decken sich mit meinen Erfahrungen. AS-i hat Vorteile, aber nicht genug um sich wirklich durchzusetzen.
    Gruss Audsuperuser

    Herzlich Willkommen im Chat:
    SPS-Forum Chat (Mibbit) | SPS-Forum Chat (MIRC)

  2. #12
    Registriert seit
    23.09.2008
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    40
    Danke
    19
    Erhielt 9 Danke für 8 Beiträge

    Standard

    Moinsen.

    Ich bearbeite viele Anlagen aus der Lager- und Fördertechnik und hier ist ASi in der Feldebene enorm verbreitet. Besonders dezentrale Frequenzumrichter die gleichzeitig noch Lichtschranken auf Eingänge einlesen, sowie Standard E/A-Module am ASi-Bus gibts am meisten.

    Gruß Michael
    Geändert von Schnitzel (20.02.2014 um 12:49 Uhr) Grund: Vertipper

  3. #13
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.205
    Danke
    237
    Erhielt 817 Danke für 691 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von AUDSUPERUSER Beitrag anzeigen
    Diesen Satz von Bike verstehe ich nicht ganz.
    Wie ist denn das gemeint?
    Eigentlich ganz einfach.
    Wir bauen Werkzeugmaschinen mit Profibus und Profinet.
    Das sind Busstrukturen die jeder zu kennen glaubt.

    Bei komplexen Spannvorrichtungen oder Werkzeugen, die oft gewechselt werden, verwenden wir AS-i.
    Die verschiedenen Spannprogramme oder Werkzeugfunktionen können vom Kunden am HMI geändert werden.
    Da hat es sich als einfacher herausgestellt, nach dem Wechsel die Konfiguration über den Master neu einzulesen.
    Klar kann mit aktivieren und deaktivieren von DP Slaves ein ähnliches Ergebnis zu erreichen.
    Doch warum in der PLC zu basteln, wenn die Intelligenz in der Perpherie vorhanden ist?


    bike
    "Any fool can write code that a computer can understand.
    Good programmers write code that humans can understand."
    --Martin Fowler

Ähnliche Themen

  1. Verbreitung IO-link
    Von dani im Forum Sensorik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 17.02.2014, 08:22
  2. Marktübersicht/Verbreitung SPS IPC?
    Von Luna1987 im Forum Werbung und Produktneuheiten
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.11.2009, 12:04
  3. Verbreitung von S7-PDIAG
    Von nairolf im Forum Simatic
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 15.06.2006, 10:03
  4. Verbreitung von S7-PDIAG
    Von nairolf im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.06.2006, 21:46

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •