Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 55

Thema: Wie ich lernte Sicherheitssteuerung und deren Vertrieb zu hassen ;-)

  1. #31
    Registriert seit
    19.07.2010
    Beiträge
    1.289
    Danke
    213
    Erhielt 267 Danke für 233 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Mir bleibt jetzt in erster Linie zu hoffen, dass Safety uns hier im Forum erhalten bleibt und weiter seine qualifizierten Beiträge leistet. Die sind mir wesentlich wichtiger als die von bike losgetretenen Beschimpfungen.


    Zitat Zitat von Markus Beitrag anzeigen
    Sobald ich wieder im Büro bin wird dieses Forum um die Gruppe "Unerwünschte User" erweitert.
    In dieser Gruppe wirst du Stolzes Gründungsmitglied mit der ID 1 werden.

    Der Titel wird unter deinem Namen stehen und so schnell wirst du den nicht wieder los...
    Vielleicht kann man die Mitglieder in der Gruppe so beschränken, dass pro Tag nur ein Post abgegeben werden kann. Dadurch könnte so eine Diskusion vielleicht an Fahrt verlieren weil sich die Gemüter von einem Post zum nächsten wieder etwas abkühlen können
    mfG Aventinus

  2. #32
    Registriert seit
    01.06.2008
    Ort
    Ostwestfalen
    Beiträge
    1.866
    Danke
    405
    Erhielt 471 Danke für 374 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Blockmove Beitrag anzeigen
    Wenn du nix vorlegen kannst und jemand anderes die Riskobeurteilung machen soll, dann gibt es eben die Maximalforderung.
    Das ist so!!!

    Gruß
    Tommi

  3. #33
    Registriert seit
    19.07.2010
    Beiträge
    1.289
    Danke
    213
    Erhielt 267 Danke für 233 Beiträge

    Standard

    Ich kann mir durchaus vorstellen, dass Risikobeurteilungen, die man im eigenen Unternehmen für eigene Produkte schreibt etwas toleranter sind - also man beispielsweise die Schwere der Verletzungen vielleicht etwas leichter annimmt als wenn man eine RB als Dienstleistung erstellt. Aber in der Haftung ist sowieso der Hersteller. Maximalforderung kann ich mir auch nicht ganz vorstellen.
    mfG Aventinus

  4. #34
    Registriert seit
    20.10.2003
    Ort
    Biberach
    Beiträge
    5.068
    Danke
    959
    Erhielt 1.459 Danke für 922 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Blockmove Beitrag anzeigen
    Also eines lernt man wieder aus diesem Thread:
    Kaum ein anderes Thema in der Automatisierung ist von soviel Emotionen begleitet wie das Thema Sicherheitstechnik
    ...
    Schon, aber bei aller Emotionalität kann es nicht sein,
    dass jemand hier einen Thread startet mit dem aus-
    schließlichen Ziel, anderen zu schaden.

    Wenn sich jetzt herausstellt, dass das Ganze meilenweit
    an der Wahrheit vorbei geht, finde ich das noch übler.

    Um eine echte Diskussion ging es dem Ersteller ja
    offensichtlich nicht.
    Beste Grüße Gerhard Bäurle
    _________________________________________________________________
    Hardware: the parts of a computer that can be kicked. – Jeff Pesis

  5. Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Gerhard Bäurle für den nützlichen Beitrag:

    marlob (20.05.2014),rostiger Nagel (20.05.2014)

  6. #35
    Registriert seit
    20.10.2003
    Ort
    Biberach
    Beiträge
    5.068
    Danke
    959
    Erhielt 1.459 Danke für 922 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Aventinus Beitrag anzeigen
    Mir bleibt jetzt in erster Linie zu hoffen, dass Safety uns hier im Forum erhalten bleibt und weiter seine qualifizierten Beiträge leistet. Die sind mir wesentlich wichtiger als die von bike losgetretenen Beschimpfungen.


    So sehe ich das auch. Von einem einzelnen Fehlgeleiteten
    sollten wir uns nicht aufhalten lassen.
    Beste Grüße Gerhard Bäurle
    _________________________________________________________________
    Hardware: the parts of a computer that can be kicked. – Jeff Pesis

  7. #36
    Registriert seit
    29.04.2010
    Beiträge
    72
    Danke
    15
    Erhielt 11 Danke für 8 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Gerhard Bäurle Beitrag anzeigen


    So sehe ich das auch. Von einem einzelnen Fehlgeleiteten
    sollten wir uns nicht aufhalten lassen.
    Das möchte ich auch bekräftigen, da ich schon viel von Safetys Beiträgen profitieren konnte!

  8. #37
    bike ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.200
    Danke
    237
    Erhielt 815 Danke für 689 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Gerhard Bäurle Beitrag anzeigen
    Schon, aber bei aller Emotionalität kann es nicht sein,
    dass jemand hier einen Thread startet mit dem aus-
    schließlichen Ziel, anderen zu schaden.

    Wenn sich jetzt herausstellt, dass das Ganze meilenweit
    an der Wahrheit vorbei geht, finde ich das noch übler.

    Um eine echte Diskussion ging es dem Ersteller ja
    offensichtlich nicht.
    Denkst du wirklich ich habe nichts bzw nichts besseres zu tun?

    Ist es nicht überzogen wegen zwei Toren von der Behörde solche unzumutbaren Forderungen zu stellen?
    Und wenn jemand denkt ich habe mir die Knaben von der Gewerbeaufsicht wegen Langeweile eingeladen, dann nur der Hinweis, so bescheuert bin nicht einmal ich.
    Schon einmal gehört, dass man für Genehmigungen für einen Betrieb braucht?
    Was soll man machen, wenn man in Investiert und dann so ausgebremst wird?

    Wasserentsorgung mit Biokläranlage und Energieerzeugung aus Sonne wurden von den Behörden problemlos abgenommen, da alles redudant ausgelegt wurde.
    Doch kann mir jemand erklären, warum ein bzw zwei Holzrolltor auf einmal die Freigabe für den Betrieb der Werkstatt verhindern?
    Ich kann nicht jedes Tor von der Stange nehmen und einbauen, denn es gibt ja noch Denkmalschutz.
    Die gesamten Vorschriften haben wir gelesen und auch verstanden. Unsere Sicherheitsexperten von unserer Firma haben mir ja bestätigt, dass alles sicher und gesetzeskomform ist.

    Und ich würde mit Sicherheit nicht mehr im Osten versuchen etwas aufzubauen.
    Das klingt hart und ist bestimmt nicht für alle Städte und Gemeinden gültig, doch wenn man 80 t€ investiert, dann sollte das auch anerkannt werden und es muss möglich sein, Geld zu verdienen.


    bike


    btw: Bis jetzt habe ich noch nicht gesehen wem ich schaden haben sollte bzw wollte, ich habe nur geschrieben was geschehen ist.
    "Any fool can write code that a computer can understand.
    Good programmers write code that humans can understand."
    --Martin Fowler

  9. #38
    Registriert seit
    23.03.2006
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    2.005
    Danke
    162
    Erhielt 278 Danke für 199 Beiträge

    Standard

    Hi,
    @bike, bei allem Respekt, aber ich bin hier nicht ganz alleine wenn ich nicht schlau aus Deinem Verhalten werde. Lies Dir Dein Geschriebenes mal aus der Sicht eines anderen durch, versuche das ganze mal stur logisch und ohne Emotionen, das ist nicht nur dieser Thread bei dem Dir dann was aufgehen sollte.
    Und, mal Hand aufs Herz, denkst Du das Du die einzige kleine Klitsche hast, die von Behörden gegängelt wird, das geht vielen (nicht mir, ich prostituiere mich normal) teilweise noch schlimmer. Und nicht nur im Osten.

    Mal so ein paar Gedanken von mir, keine Bosheit.
    Mario

  10. #39
    bike ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.200
    Danke
    237
    Erhielt 815 Danke für 689 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von mariob Beitrag anzeigen
    Hi,
    @bike, bei allem Respekt, aber ich bin hier nicht ganz alleine wenn ich nicht schlau aus Deinem Verhalten werde. Lies Dir Dein Geschriebenes mal aus der Sicht eines anderen durch, versuche das ganze mal stur logisch und ohne Emotionen, das ist nicht nur dieser Thread bei dem Dir dann was aufgehen sollte.
    Und, mal Hand aufs Herz, denkst Du das Du die einzige kleine Klitsche hast, die von Behörden gegängelt wird, das geht vielen (nicht mir, ich prostituiere mich normal) teilweise noch schlimmer. Und nicht nur im Osten.

    Mal so ein paar Gedanken von mir, keine Bosheit.
    Mario
    Also auch Bosheit ist manchmal nicht nur böse, sondern hilfreich.
    Es stimmt ich bin nicht allein.
    Daher habe ich das Thema auch im Stammtisch geschrieben.
    Es war bzw ist nicht nur Frust, sondern es war / ist mein Ansinnen gewesen zu schreiben, dass man das Thema Sicherheit auch übertreiben kann.
    Ich habe meinen Hund, Neufundländer 4 Jahre alt, von dem Tor, in Gegenwart des Herr der Behörde, erschlagen lassen.
    Der saß unter dem Tor, das geschlossen wurde und hat dessen Rücken zusammen gedrückt hat.
    Nach ca 2 Minuten, länger konnte ich ihn nicht halten, wollte der los und die versprochenen Leckerlies futtern.
    Und der futtert auch heute noch, habe ich erfahren.

    Sollen wir als Programmierer nicht nachdenken, ob es wirklich möglich ist alles und jedes zu verstehen und die Dummheit der Menschheit wegzuprogrammieren?

    Irgend jemand hier hat in der Signatur stehen: die Dummheit kann man nicht simulieren, oder so ähnlich, und das ist die Realität, das geht nicht wirklich.


    bike
    "Any fool can write code that a computer can understand.
    Good programmers write code that humans can understand."
    --Martin Fowler

  11. #40
    Registriert seit
    16.06.2003
    Ort
    88356 Ostrach
    Beiträge
    4.811
    Danke
    1.231
    Erhielt 1.101 Danke für 527 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    bike, weißt du was das Problem hier war?

    Du hast geschrieben das die Gewerbeaufsicht zusammen mit einem Herren von der Firma P. gekommen ist.
    Es hat sich so gelesen als ob der Mann von P. beim ersten Besuch uneingeladen gekommen ist.

    Das wäre natürlich eine riesen Sauerei - und deshalb habe ich das erst mal nicht geglaubt.
    Das Leute die bei Firmen die mit P anfangen im Vertrieb arbeiten auf diese schweren Anschuldigung empfindlich reagieren kann ich gut verstehen - ich würde mir so was auch nicht nachsagen lassen...

    In einem deiner letzten Posts hast du dann kleinlaut zugegeben das der Kollege von P erst später mitgebracht wurde.
    Über die wahren Umstände kann jetzt nur noch spekuliert werden. - Dir glaube ich jedenfalls nix mehr.

    Solche Sprüche ziehen auch in Firmen die mit P anfangen entsprechende Kreise, ich kann mir vorstellen das der entsprechende MA dort inzwischen ermittelt ist.
    Ich kann mir auch vorstellen das die oder jemand den die beauftragt haben direkt mit dir Kontakt aufnehmen wird um die Sache zu "klären"...

    Wenn du hier im Forum andere User beleidigst, dann ist das eine Sache.
    Aber wenn du damit - unbegründet - gegen bestimmte Firmen oder Mitarbeiter wetterst, dann ist das nicht mehr lustig - zumal ersteres auch eher nervig als lustig ist...

    ...deshalb bin ich meiner Ankündigung nachgekommen und habe dich neu dekoriert damit ahnungslose neue User gleich wissen was sie von deinen Sprüchen halten sollen.
    Geändert von Markus (22.05.2014 um 15:16 Uhr)
    "Es ist weit besser, große Dinge zu wagen, ruhmreiche Triumphe zu erringen, auch wenn es manchmal bedeutet, Niederlagen einzustecken, als sich zu den Krämerseelen zu gesellen, die weder große Freude noch großen Schmerz empfinden, weil sie im grauen Zwielicht leben, das weder Sieg noch Niederlage kennt." Theodore Roosevelt - President of the United States (1901-1909)

  12. Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Markus für den nützlichen Beitrag:

    Lipperlandstern (22.05.2014),rostiger Nagel (22.05.2014)

Ähnliche Themen

  1. Querschnitt 24V und deren Absicherung
    Von Krumnix im Forum Maschinensicherheit - Normen und Richtlinien
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 20.02.2014, 17:07
  2. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 14.11.2011, 08:12
  3. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 23.09.2009, 09:59
  4. SFCs und deren abarbeitung
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 28.01.2005, 11:40

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •