Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: "Vorstellung des Neuen"

  1. #1
    Registriert seit
    24.09.2014
    Beiträge
    16
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Guten Morgen an alle Mitglieder des SPS-Forum,

    ich bin der Neue und möchte mich an dieser Stelle - zumindest bezüglich meiner Geschichte zur Automatisierungstechnik - kurz vorstellen:

    Das erste mal kam ich mit dem Thema Automatisierungstechnik im zarten Alter von 16 Jahren in der Berufsfachschule für Technik und Informationstechnik in Kontakt. Gelehrt wurden dort unter anderem Steuerungstechnik (Pneumatik u. E-Pneumatik), sowie Automatisierungstechnik (Aufbau und System S7-300er-Reihe, sowie dessen Programmierung). Anschließend an dieses Jahr habe ich den Weg in die abiturielle Oberstufe gewagt (Fachrichtung Technik / Informationstechnik). Auch dort lagen die Schwerpunkte u.a. wieder bei der Automatisierungstechnik (S7-300er-Reihe). Im Prinzip sah diese Zeit im Bezug auf das Programmieren der verschiedenen SPSen immer so aus, dass Theorieeinheiten gelehrt wurden, worauf praktische Übungen an Rechnern - teilweise mit Testaufbauten, teilweise mit Visualisierungen - durchgeführt wurden.
    Mit 21 Jahren - nach einer Extra-Runde in Klasse 12 - habe ich dann das Abitur erfolgreich hinter mich gebracht und somit eigentlich auch ingesamt 5 Jahre an SPS-Lehre. Danach folgten Zivildienst, ein Duales Studium Fachrichtung Maschinenbau und dann der Einstieg in den Job als "Betriebsmittelkonstrukteur". Die SPS-Schiene wollte ich immer wieder einmal aufgreifen, jedoch bekam ich "bis heute" nicht die Möglichkeit dazu...

    Nun ist es allerdings wieder soweit! Letztes Jahr habe ich zur Auffrischung einen Grundkurs zur Programmierung von S7-300 bei der Fa. Grollmus gemacht. Der Grund ist der, dass wir einen "Klein-Automaten" bekommen, der umgebaut und an unsere Bedürfnisse angepasst werden muss. Diese Anpassungen beziehen sich sowohl auf die Mechanik als auch auf die Programmierung. Eingebaut ist eine S7-1200 (CPU und Einzelkomponenten bislang unbekannt). Wer aufgepasst hat, der fragt sich nun: "Warum hat er dann einen Grundkurs für eine S7-300 gemacht?!". Ehrlich gesagt: Das frage ich mich auch... allerdings liegt das ganz einfach daran, dass wir vorab falsche Informationen über die Steuerung bekommen haben Das wäre also meine erste offizielle Baustelle. Das wird mit Sicherheit nicht ganz einfach, aber ich denke, dass es machbar ist. Immerhin ist dieses Forum eine riesige Daten-Sammlung und wenn ich fragen habe, kann mir bestimmt der ein oder andere hier Stichpunkte nennen, über die ich mich informieren muss.

    Wichtig ist es mir vorab folgendes an Euch rüberzubringen - ich erhoffe mir keine Komplettlösungen, sondern eine Art "Navigation in die richtige Richtung". Der zweite Schritt, der daraus folgt, ist natürlich dann das "Navigieren anderer Neulinge oder Mitglieder hier im Forum". Dazu muss ich allerdings erst einmal selbst wieder den Einstieg hinter mich bringen und wahrscheinlich einiges an Lehrgeld zahlen!

    Nunja und da gäbe es noch eine Baustelle: Wir haben in unserer Produktion bislang relativ wenig automatisiert. Zunächst soll im Laufe des nächsten Jahres eine sehr einfache Maschine Teil-Automatisiert werden. Geplant habe ich dafür den Einsatz einer S7-1200. Wir sind allerdings noch weit am Anfang. Aus diesem Grund kann ich noch keine genaueren Infos dazu los werden. Der Produktionsprozess, der auf solchen Maschinen läuft, ist bislang sehr wenig bis gar nicht dokumentiert und auch nicht wirklich einstellbar. Das wollen wir ändern und ich habe sozusagen den Hut dafür auf.

    Ich bin mit meinen gut 29 Jahren noch jung und willig alte Dinge aufzufrischen und neue zu erlernen und mir ist bewusst, dass einiges vor mir steht.

    Ich freue mich, dass es Foren wie dieses gibt und bin gespannt auf unsere Informationsaustausche (sagt man das so? ).

    Beste Grüße

    SudKnut
    Zitieren Zitieren "Vorstellung des Neuen"  

  2. #2
    Registriert seit
    12.08.2014
    Ort
    Basel
    Beiträge
    208
    Danke
    23
    Erhielt 20 Danke für 19 Beiträge

    Standard

    Na dann mal ein herzliches "Willkommen in unserem Kreise" von meiner Seite.

  3. #3
    Registriert seit
    21.02.2011
    Ort
    Deutschland, Baden-Würtemberg
    Beiträge
    990
    Danke
    115
    Erhielt 125 Danke für 100 Beiträge

    Standard

    ich habe sozusagen den Hut dafür auf.
    So soll mein Hut vor dir gezogen sein!

    Welcome!

    Grüße,
    Flo

  4. #4
    Registriert seit
    21.02.2014
    Ort
    Sachsen-Anhalt
    Beiträge
    1.506
    Danke
    264
    Erhielt 249 Danke für 226 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von SudKnut Beitrag anzeigen
    ...ich erhoffe mir keine Komplettlösungen, sondern eine Art "Navigation in die richtige Richtung"...
    "Navigieren anderer Neulinge oder Mitglieder hier im Forum". Dazu muss ich allerdings erst einmal selbst wieder den Einstieg hinter mich bringen und wahrscheinlich einiges an Lehrgeld zahlen!...
    Ebenfalls ein herzliches Willkommen. Der Schritt 1 hat nicht zwangsläufig mit Schritt 2 zu tun. Sicher hast Du schon wertvolle Erfahrungen aus der Praxis, die anderen weiterhelfen.

    -weißnix-
    Der Name ist Programm

  5. #5
    Registriert seit
    12.08.2014
    Ort
    Basel
    Beiträge
    208
    Danke
    23
    Erhielt 20 Danke für 19 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von SudKnut Beitrag anzeigen
    Wir haben in unserer Produktion bislang relativ wenig automatisiert. Zunächst soll im Laufe des nächsten Jahres eine sehr einfache Maschine Teil-Automatisiert werden. Geplant habe ich dafür den Einsatz einer S7-1200. Wir sind allerdings noch weit am Anfang. Aus diesem Grund kann ich noch keine genaueren Infos dazu los werden.
    Wir freuen uns schon drauf dir behilflich zu sein wenn du dann nähere Informationen und einen konkreten Plan hast. Oder wir helfen dir auch bei der Erstellung dessen.

Ähnliche Themen

  1. Datenstring für SQL-Befehl des Datenserverbaustein "DB_RecordInsert" zu klein
    Von PraktikantMarkus im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.06.2012, 11:39
  2. Frequenzumrichter und die neuen "Energiesparmotoren"
    Von Paul im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.06.2011, 16:32
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.03.2010, 08:02
  4. "neutrale" Wahl zum User des Jahres 2007
    Von marlob im Forum Stammtisch
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 04.01.2008, 16:57
  5. Rezeptur ==> "von PLC" bei Aufbau einer neuen S
    Von DiplomandSPS im Forum HMI
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.04.2004, 09:57

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •