Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18

Thema: Google Werbung

  1. #1
    Registriert seit
    16.06.2003
    Ort
    88356 Ostrach
    Beiträge
    4.811
    Danke
    1.231
    Erhielt 1.101 Danke für 527 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    wir haben Google Werbung für nicht registrierte Besucher eingebaut um diese zur Registration zu bewegen.

    Kurz darauf hat einer von Google angerufen und meinte wir sollen das doch mal für alle sichtbar machen.
    Weil das Konzept Interessant erschien haben wir das die letzten Wochen mal an den freien Werbeflächen getestet.

    Derzeit tendiere ich aber dazu die Werbung von Google wieder rauszuschmeißen.
    Anfangs fand ich die Einblendungen im Bezug auf die Keywords ganz gelungen, aber inzwischen sehe ich Vodafon, Banken, Altersvorsorgen und Links zu Amazonprodukten die ich mir angeschaut habe.

    Das ist mir langsam zu unseriös.

    Werbung wird es im Forum immer geben, aber wir legen Wert auf ein Gewisses Niveau und vor allem einen fachlichen Bezug.
    Und genau das scheint mit Google nicht mehr zu klappen.

    Meine Frage:
    Was seht ihr den da so alles?
    Ist es bei euch auch am Anfang eher passend gewesen und wird jetzt zunehmend schlimmer?
    "Es ist weit besser, große Dinge zu wagen, ruhmreiche Triumphe zu erringen, auch wenn es manchmal bedeutet, Niederlagen einzustecken, als sich zu den Krämerseelen zu gesellen, die weder große Freude noch großen Schmerz empfinden, weil sie im grauen Zwielicht leben, das weder Sieg noch Niederlage kennt." Theodore Roosevelt - President of the United States (1901-1909)
    Zitieren Zitieren Google Werbung  

  2. #2
    Registriert seit
    20.10.2003
    Ort
    Biberach
    Beiträge
    5.068
    Danke
    959
    Erhielt 1.459 Danke für 922 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Markus Beitrag anzeigen
    Hallo,
    wir haben Google Werbung für nicht registrierte Besucher eingebaut um diese zur Registration zu bewegen.
    Finde ich OK, Themen hin oder her.

    Zitat Zitat von Markus Beitrag anzeigen
    Kurz darauf hat einer von Google angerufen und meinte wir sollen das doch mal für alle sichtbar machen.
    Das zeigt, dass die Google-Werbung eine signifikant monetäre Bedeutung hat – für Google.

    Zitat Zitat von Markus Beitrag anzeigen
    Weil das Konzept Interessant erschien haben wir das die letzten Wochen mal an den freien Werbeflächen getestet.

    Derzeit tendiere ich aber dazu die Werbung von Google wieder rauszuschmeißen.
    Anfangs fand ich die Einblendungen im Bezug auf die Keywords ganz gelungen, aber inzwischen sehe ich Vodafon, Banken, Altersvorsorgen und Links zu Amazonprodukten die ich mir angeschaut habe.

    Werbung wird es im Forum immer geben, aber wir legen Wert auf ein Gewisses Niveau und vor allem einen fachlichen Bezug.
    Und genau das scheint mit Google nicht mehr zu klappen.

    Meine Frage:
    Was seht ihr den da so alles?
    Ist es bei euch auch am Anfang eher passend gewesen und wird jetzt zunehmend schlimmer?
    Ich hatte vorhin zwei Einblendungen, einmal Welotec und
    einmal sgd/Hausverwaltung, aber mein Browsercache war
    zu Beginn leer.

    Ich vermute, dass die Werbeeinblendungen auch von den
    Einstellungen und dem Bewusstsein der Besucher abhängt.

    Wer bei Facebook, G+ und anderen Diensten daueronline ist,
    muss sich darüber im Klaren sein, dass seine Surfspuren
    aufgezeichnet und ausgewertet und für Werbeeinblendungen
    genutzt wird – m. E. ist das kein Problem des SPS-Forums.
    Beste Grüße Gerhard Bäurle
    _________________________________________________________________
    Hardware: the parts of a computer that can be kicked. – Jeff Pesis

  3. #3
    Registriert seit
    24.02.2009
    Beiträge
    1.242
    Danke
    23
    Erhielt 276 Danke für 235 Beiträge

    Standard

    Das erschreckende ist, dass man an der Werbung genau sehen kann was für Daten erfasst werden in den Cookies. Einmal bei einem Shop nach etwas gesucht und schon wird man für Wochen mit Werbung dafür zugeballert.
    Deswegen haben ich auf den meisten INet Seiten den Adblocker aktiviert. Nur die Webseiten die ich regelmäßig frequentiere (Wie das SPS Forum) sind als Ausnahmen freigegeben.

    Ich weiß nicht wie es euch geht, aber für mich hat das ständige bewerben von diversen Produkten eher den gegenteiligen Effekt. Ich meide dann bewusst diese Dinge, einfach weil ich generft bin.

    Die Werbung hier im Forum ist dezent genug plaziert. Mich stört sich nicht. Aber wenn du pro Klick bezahlt wirst Markus, wirst du von mir leider nicht viel erwarten können
    Sänd from mei Kombjudder mitse Dastadurr.

  4. Folgender Benutzer sagt Danke zu MasterOhh für den nützlichen Beitrag:

    winnman (05.10.2014)

  5. #4
    Registriert seit
    21.02.2014
    Ort
    Sachsen-Anhalt
    Beiträge
    1.506
    Danke
    265
    Erhielt 250 Danke für 226 Beiträge

    Standard

    Ich bin generell auch eher stark genervt von Werbung, die aufgrund einer Personalisierung schon sehr dicht an meinen Interessen bzw. auch an verschieden motivierten Recherchen liegt.
    Aus diesem Grund habe ich mich schon vor einiger Zeit zu einer zentralen Werbefiltermaßnahme in meinem Netzwerk entschlossen.
    Solange alles was ich brauche funktioniert, betreibe ich keine Feinjustage.
    Von mir ist also auch nicht allzu viel Klickrendite zu erwarten.

  6. #5
    Registriert seit
    23.03.2006
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    2.005
    Danke
    162
    Erhielt 278 Danke für 199 Beiträge

    Standard

    Hi,
    wenn das schonmal so angesprochen wird, die Grundidee als nichtregistrierter User Werbung zu kriegen ist gut. Ansonsten wünsche ich prinzipiell keine personalisierte Umgebung auch nicht in der Suche, sehr häufig brauche ich Dinge die nur entfernt etwas mit dem Suchbegriff zu tun haben. Aus Mangel an Wissen wie man dann an soetwas gerät ist eine Personalisierung massiv kontraproduktiv.
    Im übrigen hat mich Markus schon als Pragmatiker beschimpft, damit komme ich aber gut klar. Und als solcher interessiert mich Werbung eh nicht da ich sowieso mache was ich will, da lasse ich mir von keiner Pfeife von Werbestrategen (was haben solche Typen eigentlich jemals für die Menschheit gutes getan?) vorschreiben was denn nun das ist was man unbedingt braucht.
    Naja, ist halt nicht jeder so, aber auch das ist ok. So mal als Gedanke.

    Gruß
    Mario

  7. #6
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.222
    Danke
    533
    Erhielt 2.698 Danke für 1.950 Beiträge

    Standard

    Da ich immer sofort über "Neue Beiträge" ins Forum einsteige, sehe ich die Google-Werbung eher nie.
    Wenn möglich, dann weg damit, auf jeder Webseite bekommt man diesen Mist inzwischen eingeblendet, man kann ja nicht alle Cookies wegblocken.
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  8. #7
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.033
    Danke
    2.788
    Erhielt 3.269 Danke für 2.157 Beiträge

    Standard

    Mit ist es auch lieber, wenn jemand aus unserer Branche den Werbeplatz bekommt.
    - - -
    Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.

  9. #8
    Avatar von Markus
    Markus ist offline Administrator
    Themenstarter
    Registriert seit
    16.06.2003
    Ort
    88356 Ostrach
    Beiträge
    4.811
    Danke
    1.231
    Erhielt 1.101 Danke für 527 Beiträge

    Standard

    Also,

    Google war an der Stelle eher ein Experiment.
    Das ich selber nicht davon überzeugt bin habe ich ja geschrieben.

    Das die Stamuser hier nicht täglich auf die Banner klicken ist logisch, das ist auch nicht besonders wichtig.
    Die Klickzahlen der Banner können sich dennoch sehen lassen, aber wichtiger für die Bannerkunden ist eigentlich der Backlink.
    Das Forum ist z.B. bei Google sehr gut indexiert.
    Wenn von hier eine Seite direkt über einen Banner verlinkt wird, dann seigert das den Pagerank der verlinkten Seite.
    Meiner Meinung nach wesentlich wertvoller als die nackten Klicks. Und ein gewaltiger Unterschied im Gegensatz zu einem Programm wie Google Adsense.

    Google war für uns auch wegen der Statistiken interessant um letztendlich die Qualität oder den Wert unserer Banner besser zu bewerten.
    Einen wesentlichen wirtschaftlichen Vorteil hat das Programm für uns nicht, im Gegensatz momentan sehe ich das aufgrund der teilweise eher fragwürdigen Werbung eher negativ.

    Es ist also so gut wie klar dass wir das wieder abschalten.
    Aber mich hätte für mein Fazit auch eure Meinung und eure Erfahrung mit dem Programm interessiert.

    Für die nicht registrierten wird das aber bleiben.
    "Es ist weit besser, große Dinge zu wagen, ruhmreiche Triumphe zu erringen, auch wenn es manchmal bedeutet, Niederlagen einzustecken, als sich zu den Krämerseelen zu gesellen, die weder große Freude noch großen Schmerz empfinden, weil sie im grauen Zwielicht leben, das weder Sieg noch Niederlage kennt." Theodore Roosevelt - President of the United States (1901-1909)

  10. #9
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.200
    Danke
    237
    Erhielt 815 Danke für 689 Beiträge

    Standard

    Ich denke, dass Tante G sich alles versucht zu krallen, ist deren Geschäftsmodell und allgemein bekannt.
    Daher auch der etwas ungünstige Versuch sinnvoll? Werbung zu platzieren.

    Die Bannerwerbung ist so wie sie ist.

    Mehr Erfolg bringen aber die Threats mit Hilfen von Usern und den Herstellern.
    Denn wenn Nutzer zu Nutzer Erfahrung erfolgreich austauschen, ist das die beste Werbung.


    bike
    "Any fool can write code that a computer can understand.
    Good programmers write code that humans can understand."
    --Martin Fowler

  11. #10
    Registriert seit
    21.02.2011
    Ort
    Deutschland, Baden-Würtemberg
    Beiträge
    990
    Danke
    115
    Erhielt 125 Danke für 100 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Wer bei Facebook, G+ und anderen Diensten daueronline ist,
    muss sich darüber im Klaren sein, dass seine Surfspuren
    aufgezeichnet und ausgewertet und für Werbeeinblendungen
    genutzt wird – m. E. ist das kein Problem des SPS-Forums.
    Mach mir keine Angst, Mensch. Nacher ist bei mir alles voll mit Pornowerbung

    Ich nutze schon immer einen Adblocker. Wenn das nicht gewünscht wird, schalte ich den mal fürs Forum aus.
    So bekommt man nunmal 0 Werbung mit.

    Grüße,
    Flo

Ähnliche Themen

  1. Google AdSense Werbung für unregistrierte user
    Von Markus im Forum Stammtisch
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 05.06.2014, 14:48
  2. Google +1 Button
    Von Xandriana im Forum Stammtisch
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.08.2011, 09:40
  3. Google android 2.1
    Von emilio20 im Forum Simatic
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 30.08.2010, 19:25
  4. Google Chrome
    Von eYe im Forum PC- und Netzwerktechnik
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 10.09.2008, 19:09
  5. Google tot
    Von Ralle im Forum Stammtisch
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 06.03.2008, 23:26

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •