Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 16 von 16

Thema: [stellenanzeige] Lese ich richtig zwischen den Zeilen?

  1. #11
    Registriert seit
    27.07.2012
    Ort
    AUT
    Beiträge
    480
    Danke
    84
    Erhielt 160 Danke für 90 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Also kommt Leute... Wieso wird jedes Wort in den Stellenanzeigen in die Waagschale gelegt und nach soziologischen, moralischen, psychologischen und ökonomischen Gesichtspunkten zerpflückt und analysiert? Lest doch mal eure eigenen Bedienhandbücher, Pflichtenhefte und Lastenhefte, Mails (und was ihr sonst noch so an Schriftstücken erzeugt) und analysiert mal was dort so an Floskeln und Mist drinnen steht.

    Es wird doch wohl jedem erwachsenen und denkenden Menschen klar sein dass es immer ein verzweifelter und irgendwie zum Scheitern verdammter Versuch ist eine Stellenanzeige zu machen die:
    - Sich positiv von den anderen abhebt
    - Eine Stelle inhaltlich richtig und einigermaßen vollständig beschreibt
    - Die Wünsche an den Kandidaten (soweit bekannt) richtig und einigermaßen vollständig beschreibt
    - Ein realisitisches Bild von der Unternehmenskultur zeichnet
    - Ein realistisches und vollständiges Bild der Arbeitsumgebung zeichnet
    und, und, und...

    Also lasst doch lieber mal ein bißchen stecken sonst wird hier bald niemand mehr Stellenazeigen reinstellen wenn jede zerrissen wird.
    Geändert von norustnotrust (18.12.2014 um 12:18 Uhr)
    Regards NRNT

  2. Folgende 9 Benutzer sagen Danke zu norustnotrust für den nützlichen Beitrag:

    Aventinus (19.12.2014),de vliegende hollander (18.12.2014),kiar (18.12.2014),Krumnix (18.12.2014),Larry Laffer (19.12.2014),Markus (19.12.2014),marlob (19.12.2014),NotNamed (20.12.2014),rostiger Nagel (18.12.2014)

  3. #12
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.064
    Danke
    2.793
    Erhielt 3.288 Danke für 2.168 Beiträge

    Standard

    Ich möchte Anmerken, das die Stellenanzeigen dazu beitragen das Forum zu Finanzieren.
    Wenn jetzt jede Stellenanzeige auf Links gezogen wird, kann oder wird es passieren, dass hier
    Niemand mehr eine Annonce schalten wird.
    Eigentlich ist es für das Forum und auch für uns gut wenn möglichst viele Anzeigen geschaltet
    werden, da diese sehr Spezifisch unsere Berufsparte ansprechen.

    Der größte Teil der Kritik an den Stellenanzeigen, ist Blödsinn und dummes Gequatsche.
    Diejenigen die dazu beitragen, sollen gefälligst die Regionalzeitung lesen, SPS-Programmierer
    zwischen den Bäckern und Friseuren raussuchen und dann Dumme Leserbriefe schreiben, das
    der Personalchef die Anzeige nicht nach ihren Vorstellungen gestaltet hat.
    - - -
    Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.

  4. Folgende 6 Benutzer sagen Danke zu rostiger Nagel für den nützlichen Beitrag:

    de vliegende hollander (18.12.2014),kiar (18.12.2014),Larry Laffer (19.12.2014),Markus (19.12.2014),NotNamed (20.12.2014),vollmi (19.12.2014)

  5. #13
    Registriert seit
    12.12.2013
    Ort
    Kaiserslautern
    Beiträge
    1.354
    Danke
    393
    Erhielt 221 Danke für 175 Beiträge

    Standard

    Beide letzte Beiträge auf dem Punkt...

    Wenn man in ein feste Arbeitsverhältnis ist und Mann such eine neue stelle, kann man sich solche Detail Auswertung machen.. Mann kann sich auch dabei denken was Mann will.

    Wenn du aber arbeitslos bist und die Rechnungen zuhause müssen bezahlt werden ist es wichtigste doch das es eine stelle gibt wo du dich bewerben kannst.

    Bram
    Wenn es nicht auf STRAVA ist, ist es nicht passiert !!

  6. #14
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.206
    Danke
    237
    Erhielt 818 Danke für 692 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Lipperlandstern Beitrag anzeigen
    Gibt es echt Firmen die Programmierer einstellen und der christlichen Gewerkschaft angehören ?
    Ja ich kenne einige in Wolfenbüttel, Braunschweig und Kassel.
    Das gibt es leider.

    Nix für ungut


    bike
    "Any fool can write code that a computer can understand.
    Good programmers write code that humans can understand."
    --Martin Fowler

  7. #15
    Registriert seit
    17.03.2010
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    273
    Danke
    4
    Erhielt 58 Danke für 52 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von bike Beitrag anzeigen
    Ja ich kenne einige in Wolfenbüttel, Braunschweig und Kassel.
    könntest du die auch benennen ?

  8. #16
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.206
    Danke
    237
    Erhielt 818 Danke für 692 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Du kennst doch die Firma in der ich arbeite und kennst vermutlich auch einige Zulieferer.
    So jetzt eins und eins zusammenzählen und du hast die Firmen.

    Und wenn du auch mit VauWe zu tun hast, dan kennst du diese Firmen bestimmt.


    bike
    "Any fool can write code that a computer can understand.
    Good programmers write code that humans can understand."
    --Martin Fowler

Ähnliche Themen

  1. Step 7 Wie lese ich diese Anzeige?
    Von chipchap im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.10.2014, 09:44
  2. Wie lese stelle ich Schrittmerker in PC WORX auf OPC bereit?
    Von Jochen im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.12.2012, 11:16
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.10.2012, 16:41
  4. Wie lese oder schreibe ich eine datei?
    Von Bensen83 im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.07.2011, 20:54
  5. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21.03.2011, 12:39

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •