Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 28 von 28

Thema: Ultra Vertriebs GmbH - Kennt jemand diese Firma? (Stromeinsparung)

  1. #21
    Registriert seit
    21.02.2014
    Ort
    Sachsen-Anhalt
    Beiträge
    1.515
    Danke
    272
    Erhielt 250 Danke für 226 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ich vermute, ein Angebot im klassischen Sinne wirds nicht geben. Da muß erst der Techniker vorbeikommen mit Verkäufer im Gepäck. Und dann stellt sich heraus das man die Ionenaustauschleitung und den einzelatomaren Erder noch dazu benötigt.

    Edit: grausames Deutsch wegeditiert...

  2. #22
    Registriert seit
    21.12.2009
    Ort
    Dielmissen
    Beiträge
    298
    Danke
    98
    Erhielt 18 Danke für 17 Beiträge

    Standard

    Hallo

    mir hat auch ein ziemlich windiger Vertreter probiert so ein Teil anzudrehen vor ein Paar Monaten. Würde den Stromverbrauch innerhalb einer Konditionierungszeit von 3 Wochen senken. Meinte dann auch des es Studien und sowas gibt und das er das auch selbst im Einsatz hat und jedes Jahr ca. 30 - 40 % Strom dadurch Spart, zum Preis sagte er bei einem Einfamilienhaus kostet das Gerät mit 24 Monaten Garantie 530€ zzgl. MwSt. und Verpackung und Versand.


    In meinem Jugendlichen Leichtsinn habe ich ihn ausgelacht und die Tür geschlossen. Und das alles nur weil ich eine Solaranlage auf meinem Dach habe.
    MFG Sebastian Licht


    Step 7 Prof. ,WinCC
    Codesys, Beckhoff Twincat 2
    EZTouchPLC
    EZPLC
    EZTextPLC

  3. #23
    Registriert seit
    07.09.2013
    Ort
    Koblenz
    Beiträge
    112
    Danke
    22
    Erhielt 8 Danke für 8 Beiträge

    Standard

    Kann ich das Ding auch an meinen Fluxkompensator anschließen ???

  4. Folgender Benutzer sagt Danke zu Loenne für den nützlichen Beitrag:

    Micha_RW (10.07.2015)

  5. #24
    Registriert seit
    22.03.2010
    Beiträge
    151
    Danke
    2
    Erhielt 39 Danke für 25 Beiträge

    Standard

    funktioniert das auch mit meiner Firewall ?

    firewall.jpg

  6. #25
    Registriert seit
    07.07.2015
    Beiträge
    1
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Tja man kann auch als wirklicher Interessent ohne weiters bei der Firma ULTRA direkt anfragen, um dann die entsprechenden Gutachten, TÜV Nord Dänemark ( Test bei einer deutschen Heidelbergdruckmaschine ), TÜV Süd Österreich,TGM Österreich ,etc. übermittelt zu bekommen. Zusammengefasst : Die wahrlichen Funktionalismen der messbaren Wirkstromreduktion, bleibt wohl vorerst nur ein paar ambitionierten Wissenschaftlern vorbehalten. Tatsache ist,dass es inzwischen im deutschsprachigen Raum mehr als 100 Pilotprojekte gibt, die teils von externen gerichtlichen Sachverständigen, zertifizierten Europäischen Energiemanagern, technische Büros,etc. gemessen wurden. Durch die Bank konnte die erzielbare Reduktion belegt werden, aber an einer allgemein verständlichen, greifbaren Erklärung scheitern wir immer noch.
    In diesem Sinne bedanke ich weiterhin zu proaktiven Beiträgen zu diesem spannenden Thema
    Zitieren Zitieren Die ULTRA Box das " Zauberkastl aus Korea"  

  7. #26
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.224
    Danke
    533
    Erhielt 2.698 Danke für 1.950 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Ultra2015 Beitrag anzeigen
    Tja man kann auch als wirklicher Interessent ohne weiters bei der Firma ULTRA direkt anfragen, um dann die entsprechenden Gutachten, TÜV Nord Dänemark ( Test bei einer deutschen Heidelbergdruckmaschine ), TÜV Süd Österreich,TGM Österreich ,etc. übermittelt zu bekommen. Zusammengefasst : Die wahrlichen Funktionalismen der messbaren Wirkstromreduktion, bleibt wohl vorerst nur ein paar ambitionierten Wissenschaftlern vorbehalten. Tatsache ist,dass es inzwischen im deutschsprachigen Raum mehr als 100 Pilotprojekte gibt, die teils von externen gerichtlichen Sachverständigen, zertifizierten Europäischen Energiemanagern, technische Büros,etc. gemessen wurden. Durch die Bank konnte die erzielbare Reduktion belegt werden, aber an einer allgemein verständlichen, greifbaren Erklärung scheitern wir immer noch.
    In diesem Sinne bedanke ich weiterhin zu proaktiven Beiträgen zu diesem spannenden Thema
    Aber ja, klar, was heißt denn schon TÜV.
    Ist nicht gerade erst der TÜV in Sachen PIP (Brustimplantate aus Frankreich) freigesprochen worden?
    Da wurden ja nicht die Implantate selbst geprüft, sondern irgendwelche Abläufe beim Kaffee holen in der Firma PIP.
    Soweit zu TÜV-Gutachten. Da muß man schon genau reinsehen, was genau das eigentich betrifft!
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  8. Folgender Benutzer sagt Danke zu Ralle für den nützlichen Beitrag:

    IBFS (08.07.2015)

  9. #27
    Registriert seit
    23.03.2006
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    2.005
    Danke
    162
    Erhielt 278 Danke für 199 Beiträge

    Standard

    Hi,
    die Frage ist vielmehr WAS geprüft wurde, kann schon sein das die Crashtestwerte und die Verträglichkeit mit organischen Gewebe ganz gut sind. Im Ernst, Jungs, Ihr seid hier in einem Fachforum, wenn Ihr in 20 Jahren nochmal postet könnte es sein das ich so senil bin das ich Euch den Abfall abkaufe, sofern es da noch Geld gibt und ich nicht einen Aufpasser habe.
    Gegenwärtig wüßte ich nur gerne was Ihr für Zeug einwerft/ raucht/ injiziert denn das ist im Gegensatz zu Eurem Produkt richtig gut. Die Bezugsadresse reicht mir.

    Gruß
    Mario

  10. #28
    Registriert seit
    15.09.2011
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    247
    Danke
    21
    Erhielt 81 Danke für 50 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Geh bitte, ich kenne die entsprechenden Gutachten unseres TÜV, die besagen doch nur, dass das Ding nicht sofort in Flammen aufgeht wenn es zufälligerweise in Kontakt mit elektrischem Strom kommt. Leider finde ich Sie nicht mehr (wohl gelöscht wegen sinnlos verbrauchtem Speicherplatz), sonst würde ich sie gerne hier veröffentlichen.

    Was die einwerfen kann ich dir sagen, das ist steirisches Kernöl, die sind nicht umsonst so komisch da unten...

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.02.2014, 07:42
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.04.2013, 21:41
  3. INDEXOF - wer kennt diese Funktion?
    Von Chräshe im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.07.2011, 22:08
  4. Wer kennt diese Steuerung (tele-mops)
    Von olitheis im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.12.2010, 11:58
  5. Wer kennt die Gedast GmbH?
    Von lorenz2512 im Forum Stammtisch
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.03.2008, 06:50

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •