Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 28

Thema: Ultra Vertriebs GmbH - Kennt jemand diese Firma? (Stromeinsparung)

  1. #1
    Registriert seit
    04.07.2005
    Beiträge
    817
    Danke
    54
    Erhielt 11 Danke für 11 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    ein Kunde von uns hat von oben genannter Firma ein Angebot erhalten, wo durch eine kleine Box jede Menge Strom gespart werden soll.

    Der Kunde hat nun uns gefragt, ob das wirklich möglich sei!

    Link:
    http://www.ultra-vertriebsgmbh.at/

    Link zum Funktionsprinzip:
    http://www.ultra-vertriebsgmbh.at/ul...aren/funktion/

    Ich persönlich bin sehr skeptisch, auf der Herstellerseite wird beschrieben, das 15% beim Wirkstrom/Wirkleistung eingespart werden kann! Wie soll das gehen, die Wirkleistung setzt sich aus den einzelnen Verbrauchern zusammen, meiner Meinung nach kann nur durch Kompensation der Blindleistung, Strom gespart werden!

    Lass mich aber auch gerne eines besseren belehren!

    Was meint ihr?
    mfg andi

    Was nicht passt, wird passend gemacht!
    Zitieren Zitieren Ultra Vertriebs GmbH - Kennt jemand diese Firma? (Stromeinsparung)  

  2. #2
    Registriert seit
    27.07.2012
    Ort
    AUT
    Beiträge
    480
    Danke
    84
    Erhielt 159 Danke für 90 Beiträge

    Standard

    Hab mir das gerade angesehen und ich muß dir bepflichten dass sich das schon ein bißchen nach Esoterik anhört:

    Durch einen elektromagnetischen Resonanzeffekt auf sub-atomarer Ebene, strukturiert ULTRA den Elektronenfluss im Leiter.
    Also ich bin ja kein Teilchenphysiker aber als kleiner Elektrotechniker ist es meinem Verständnis von Strom nicht zugänglich wie ein Teil den Elektronenfluß im Leiter so "strukturieren" soll dass er dann besser? fließt.

    Wenn ich mir dieses Bild hier anschaue http://www.ultra-vertriebsgmbh.at/wp...n2-550x350.png dann interpretiere ich das so dass es als eine Art Filter arbeiten soll dass sozusagen die Oberwellen (die ja ihrerseit schon den Blindanteil und den Wirkanteil beeinflussen) reduziert. Nur würde ich sagen der Anteil der Reduktion hängt dann doch sehr stark vom Einbauort, den Kabellängen, den Verbrauchern und dem Netz selbst ab.

    Das nächste Bild http://www.ultra-vertriebsgmbh.at/wp...n3-550x350.png zerstört den kurzen Anflug von kritischer Auseindandersetzung denn "amplified vibration" bei den Elektronden riecht schon sehr nach "Feinstofflichkeit" und das letzte hier http://www.ultra-vertriebsgmbh.at/wp...n6-550x350.png ist entweder die krudeste Erklärung von Oberwellen die ich jemals gesehen habe oder das Teil ist wirklich ein "Grander Wasser" Automat für Strom und damit "eher" zweifelhaft.

    Ist es denn teuer?
    Regards NRNT

  3. #3
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.168
    Danke
    922
    Erhielt 3.287 Danke für 2.656 Beiträge

    Standard

    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  4. #4
    Registriert seit
    27.07.2012
    Ort
    AUT
    Beiträge
    480
    Danke
    84
    Erhielt 159 Danke für 90 Beiträge

    Standard

    Habe weitergelesen und halte es immer mehr für Mist
    *Hinweis: Durch die Ausbreitung eines interagierenden, elektromagnetischen Feldes kommt es zu einer sukzessiven Neuausrichtung des Elektronenflusses im Stromkreislauf (Adaptionszeit). Dies führt dazu, dass die Einsparung bereits mit dem Einbau beginnt und im weiteren Verlauf über Tage bzw. Wochen sukzessive zunimmt. Bei großen industriellen Anlagen kann die Adaptionszeit bis zum maximalen Einsparwert bis 3 Monate betragen.
    Regards NRNT

  5. #5
    Registriert seit
    27.07.2012
    Ort
    AUT
    Beiträge
    480
    Danke
    84
    Erhielt 159 Danke für 90 Beiträge

    Standard

    Liest hier wer vom TÜV mit?

    http://www.ultra-vertriebsgmbh.at/ul...patentschrift/
    TÜV Österreich
    bestätig die Funktion, Einsparung und Sicherheit des Energieoptimierungssystems.
    Würde mich interessieren ob die wirklich die Einsparung bestätigt haben
    Regards NRNT

  6. #6
    MRT ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    04.07.2005
    Beiträge
    817
    Danke
    54
    Erhielt 11 Danke für 11 Beiträge

    Standard

    Danke: PN/DP

    Das bestätigt meine Zweifel!

    Ich lass mir jetzt aus Spaß an der Freude, eine Box anbieten!
    Werde euch dann informieren was der Scheiß kostet!

    Möchte zu gern Wissen, wie Leute auf das schon reingefallen sind!
    mfg andi

    Was nicht passt, wird passend gemacht!

  7. #7
    Registriert seit
    22.11.2006
    Ort
    CH
    Beiträge
    3.618
    Danke
    775
    Erhielt 646 Danke für 492 Beiträge

    Standard

    So ein Schmarrn kann man echt patentieren lassen?

    mfG René

  8. #8
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.168
    Danke
    922
    Erhielt 3.287 Danke für 2.656 Beiträge

    Standard

    Man kann sich auch runde Ecken an Mobiltelefonen patentieren lassen...

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  9. #9
    Registriert seit
    23.03.2006
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    2.005
    Danke
    162
    Erhielt 278 Danke für 199 Beiträge

    Standard

    Öhm,
    gehört das nicht in Fun zum Feierabend? Ansonsten mal so als Frage, einen oder mehrere Weltuntergänge haben die nicht auch im Programm? Also falls mal einer der Weltuntergänge schiefgeht oder einfach nicht kommt - von dem Laden war hier lange kein Besuch mehr da.

    Und Edit: Frag doch mal was 10 Stück kosten sollen - weil man dann 150 Prozent spart.

    Gruß
    Mario
    Geändert von mariob (12.01.2015 um 19:15 Uhr)

  10. #10
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.200
    Danke
    237
    Erhielt 815 Danke für 689 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ich würde so etwas als Schleichwerbung bezeichnen.

    So bekommt ein Ding viele tacks und wird bei Tante G nach oben geschoben.

    Mensch Kollegen, habt ihr wirklich so viel Zeit?


    bike
    "Any fool can write code that a computer can understand.
    Good programmers write code that humans can understand."
    --Martin Fowler

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.02.2014, 07:42
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.04.2013, 21:41
  3. INDEXOF - wer kennt diese Funktion?
    Von Chräshe im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.07.2011, 22:08
  4. Wer kennt diese Steuerung (tele-mops)
    Von olitheis im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.12.2010, 11:58
  5. Wer kennt die Gedast GmbH?
    Von lorenz2512 im Forum Stammtisch
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.03.2008, 06:50

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •