Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 100 von 119 ErsteErste ... 50909899100101102110 ... LetzteLetzte
Ergebnis 991 bis 1.000 von 1181

Thema: TIA Frust

  1. #991
    Registriert seit
    20.02.2014
    Beiträge
    75
    Danke
    13
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Heute hat mich das TIA zum Ersten mal so richtig zur Weißglut getrieben.

    Während der Installation von GSD-Dateien hängt sich das TIA auf.
    Ok PC neu starten und TIA öffnen. Gut das ging noch. Jedoch beim öffnen von irgend einem Projekt, oder eines neuen Projektes bringt es eine Fehlermeldung, dass es beendet werden muss.

    Danach deinstallieren und wieder neu installieren und es ging wieder. Die GSD hatte er noch erfolgreich installiert...

    TIA Professional V13 SP1 Upd7
    Gruß Andreas

  2. #992
    Registriert seit
    29.03.2004
    Beiträge
    5.086
    Danke
    128
    Erhielt 1.481 Danke für 1.090 Beiträge

    Standard

    Ich habe erstmal der Gammelschriftart vom TIA-Portal den Garaus gemacht.

    Notwendige Software:

    Sharewareprogramm "Typograf"
    http://www.neuber.com/typograph/
    (evtl. gibt es auch andere Tools)

    1.) Temporäres Arbeitsverzeichnis erstellen
    mkdir C:\temp\tia-schriftart
    mkdir C:\temp\tia-schriftart\original

    2.) Originale Siemens Schriften sichern.
    cp C:\Windows\Fonts\Siemens_TIA_Portal_basic_regular.ttf C:\temp\tia-schriftart\original\Siemens_TIA_Portal_basic_regular.ttf
    cp C:\Windows\Fonts\Siemens_TIA_Portal_basic_bold.ttf C:\temp\tia-schriftart\original\Siemens_TIA_Portal_basic_bold.ttf

    3.) Typograf starten
    Gewünschte Schriftart aus der Preview auswählen (Normalschriftart).
    Mit der rechte Maustaste auf die Schriftart klicken -> Properties auswählen.
    Dann unten "Rename" anklicken. Im Feld "New Name" ist "Siemens TIA Portal Basic" einzugeben.

    Speichern in C:\temp\tia-schriftart (mit einem entsprechend bezeichneten Unterordner (z.B. consolas) unter dem Namen:
    "Siemens_TIA_Portal_basic_regular.ttf"

    4.) In der Windows Systemsteuerung die Schriftartenverwaltung starten
    Schrift "Siemens TIA Portal Basic Standard" löschen.
    Über den Windows Explorer C:\temp\tia-schriftart\meine-neue-schriftart die zuvor gespeicherte .ttf Datei mit Doppelklick öffnen.
    In der Anzeige oben auf "Installieren" klicken

    Fertig!

    Als Beispiel mit Schriftart Consolas:
    tia-mod-consolas2.jpg

    Oder Tahoma:
    tia-mod-tahoma2.jpg
    Die Genialität einer Konstruktion liegt in ihrer Einfachheit – Kompliziert bauen kann jeder.

    (Sergei Pawlowitsch Koroljow, sowjetischer Konstrukteur von Raketen und Weltraumpionier)

  3. Folgende 5 Benutzer sagen Danke zu Thomas_v2.1 für den nützlichen Beitrag:

    IBFS (17.04.2016),NikolausL (16.04.2016),RONIN (02.11.2016),rostiger Nagel (15.04.2016),van (16.04.2016)

  4. #993
    Registriert seit
    29.03.2004
    Beiträge
    5.086
    Danke
    128
    Erhielt 1.481 Danke für 1.090 Beiträge

    Standard

    Forum verkleinert die Bilder mal wieder...
    Consolas:
    tia-mod-consolas3.jpg

    Tahoma:
    tia-mod-tahoma3.jpg

    Hab nur noch nicht rausgefunden welche Schriftart das bei Step7-Classic ist (oder Step 5 )
    Die Genialität einer Konstruktion liegt in ihrer Einfachheit – Kompliziert bauen kann jeder.

    (Sergei Pawlowitsch Koroljow, sowjetischer Konstrukteur von Raketen und Weltraumpionier)

  5. Folgender Benutzer sagt Danke zu Thomas_v2.1 für den nützlichen Beitrag:

    RONIN (02.11.2016)

  6. #994
    Avatar von Ralle
    Ralle ist offline Super-Moderator
    Themenstarter
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    11.851
    Danke
    500
    Erhielt 2.591 Danke für 1.870 Beiträge

    Standard

    @Thomas

    Das Problem ist, die Schriftart scheint etwas größer (breiter) zu sein und die Reiter haben dann oft nicht den kompletten Namen im Kopf stehen oder?
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  7. #995
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    11.537
    Danke
    2.648
    Erhielt 2.967 Danke für 2.030 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Ralle Beitrag anzeigen
    @Thomas

    Das Problem ist, die Schriftart scheint etwas größer (breiter) zu sein und die Reiter haben dann oft nicht den kompletten Namen im Kopf stehen oder?
    Eigentlich ist mir die Größe oder Art Schriftart egal, es
    wird ja sowieso alles im Editor von irgendwelchen Pop Up's
    überdeckt, die man nicht wegschalten kann.
    - - -
    Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.

  8. #996
    Registriert seit
    29.03.2004
    Beiträge
    5.086
    Danke
    128
    Erhielt 1.481 Danke für 1.090 Beiträge

    Standard

    Beim TIA-Portal ist man sowieso die Hälfte der Arbeitszeit damit beschäftigt, irgendwelche Fenster in der Größe und Position "zurechtzuzuppeln".
    Aber zu den Schriftarten: Die originale Schriftart bei Windows 7 ist "Sergoe UI". Damit sieht es wirklich passabel aus. Wenn man sich ein paar Schriftarten mit dem Programm erstellt hat, kann man recht einfach zwischen den Varianten wechseln und nimmt dann das was einem gefällt.

    Problem beim TIA-Portal ist aber, dass in der Variablendeklaration die gleiche Schriftart wie für die restliche Bedienoberfläche verwendet wird. Da dieser Bereich aber zur Programmierung gehört, würde ich dort auch eine zur Programmierung taugliche Schriftart erwarten. D.h. nichtproportional, und mit einer ordentlichen Unterscheidung zwischen den 1 und I, 0 und O usw. Eben so wie es sich (normalerweise) gehört.
    Da beim TIA-Portal aber alles die gleiche Schriftart ist (bis auf die im Code-Editor), nehme ich es in Kauf, dass die ganze Oberfläche in einer entsprechenden Schriftart ist.

    Ich dachte immer, bei einer so großen Firma wie Siemens muss doch wahrscheinlich jede kleinste Designänderung durch einen großen Kreis von Personen abgesegnet werden. Wie dann so ein Kernschrott wie diese Schriftart dadurchkommen kann ist mir absolut unverständlich. Außer die Personen die sowas absegnen haben Null Ahnung von Programmierung, und/oder der Gestaltung von Bedienoberflächen.

    Ich muss jetzt wohl oder übel mehr mit dem TIA-Portal bei der Arbeit machen. Diese nervigen Popups die beim Programmieren im SCL-Editor aufpoppen, patche ich mir auch noch weg. Hab echt die Schnauze voll mich den ganzen Tag mit diesem Krüppelzeug rumärgern zu müssen.
    Am Liebsten würde ich alles mit einem externen Editor machen, damit ich den Mist überhaupt nicht zu Gesicht bekommen muss. Aber die "Kommandoschnittstelle" beim TIA-Portal ist wie nicht anders zu erwarten, zu nichts Vernünftigem zu gebrauchen.
    Die Genialität einer Konstruktion liegt in ihrer Einfachheit – Kompliziert bauen kann jeder.

    (Sergei Pawlowitsch Koroljow, sowjetischer Konstrukteur von Raketen und Weltraumpionier)

  9. #997
    Registriert seit
    09.08.2006
    Beiträge
    3.155
    Danke
    774
    Erhielt 558 Danke für 466 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Thomas_v2.1 Beitrag anzeigen
    Beim TIA-Portal ist man sowieso die Hälfte der Arbeitszeit damit beschäftigt, irgendwelche Fenster in der Größe und Position "zurechtzuzuppeln"..
    Jo, und da hat Siemens mit so super toller Ergonomie geworben, einfach nur unterirdisch...

    Zitat Zitat von Thomas_v2.1 Beitrag anzeigen
    Ich dachte immer, bei einer so großen Firma wie Siemens muss doch wahrscheinlich jede kleinste Designänderung durch einen großen Kreis von Personen abgesegnet werden. Wie dann so ein Kernschrott wie diese Schriftart dadurchkommen kann ist mir absolut unverständlich. .
    Ob die nen Review machen, weiss ich nicht. Aber wie sollte das ablaufen? Entweder 1000 Mängel aufzeigen (wie lang soll das dauern) oder alles ist kompletter Mist sagen... Oder eben alles durchwinken und den Weg des geringsten Widerstandes gehen. Sind auch nur Menschen dort.

    Zitat Zitat von Thomas_v2.1 Beitrag anzeigen
    Ich muss jetzt wohl oder übel mehr mit dem TIA-Portal bei der Arbeit machen. .
    Herzliches Beileid

    Zitat Zitat von Thomas_v2.1 Beitrag anzeigen
    Diese nervigen Popups die beim Programmieren im SCL-Editor aufpoppen, patche ich mir auch noch weg. Hab echt die Schnauze voll mich den ganzen Tag mit diesem Krüppelzeug rumärgern zu müssen..
    Ich hab in meiner Firma drauf hingewiesen, dass TIA nicht ordentlich zu gebrauchen und fehlerbehaftet ist, weiterhin dauert die Programmierung länger als mit Step7. Damit können jetzt die Chefs und Vertriebler anfangen, was sie wollen. Ich werd mich nicht hinsetzen und die TIA-Software in Überstunden oder in meiner Freizeit "verbessern". Dann dauern die Projekte eben länger. Und die Kunden haben mittlerweile auch verstanden, dass es bei der IBN nicht am doofen Programmierer liegt, sondern das TIA die Ursache für Probleme ist.

    Zitat Zitat von Thomas_v2.1 Beitrag anzeigen
    Am Liebsten würde ich alles mit einem externen Editor machen, damit ich den Mist überhaupt nicht zu Gesicht bekommen muss. Aber die "Kommandoschnittstelle" beim TIA-Portal ist wie nicht anders zu erwarten, zu nichts Vernünftigem zu gebrauchen.
    Jo, darauf läuft es hinaus. Jeder/Jede Firma bastelt sich seine eigenen Tools um halbwegs effektiv mit dem TIA arbeiten zu können... Immer Klasse für neue Mitarbeiter bzw. die Instandhalter oder sonstwen, der das alles durchschauen soll...

    Ich würd sagen: BRAVO Siemens ...

  10. #998
    Registriert seit
    17.06.2004
    Ort
    Offenau
    Beiträge
    3.645
    Danke
    208
    Erhielt 409 Danke für 328 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Thomas_v2.1 Beitrag anzeigen
    Ich muss jetzt wohl oder übel mehr mit dem TIA-Portal bei der Arbeit machen. Diese nervigen Popups die beim Programmieren im SCL-Editor aufpoppen, patche ich mir auch noch weg. Hab echt die Schnauze voll mich den ganzen Tag mit diesem Krüppelzeug rumärgern zu müssen.
    Am Liebsten würde ich alles mit einem externen Editor machen, damit ich den Mist überhaupt nicht zu Gesicht bekommen muss. Aber die "Kommandoschnittstelle" beim TIA-Portal ist wie nicht anders zu erwarten, zu nichts Vernünftigem zu gebrauchen.
    Vlt. hast du ja auch Zeit, dich mit dem Dateiformat zu beschäftigen... Bin da noch nicht wirklich weitergekommen!

    P.S. wenn du dir was wegpatchen willst, Reflexil (http://reflexil.net) kennst du, oder?
    ---------------------------------------------
    Jochen Kühner
    http://jfk-solutions.de/ - Softwareentwicklung, Programmierung, ...
    https://github.com/jogibear9988/DotN...ToolBoxLibrary - Bibliothek zur Kommunikation mit PLCs und zum öffnen von Step 5/7 Projekten
    IPhoneS7 - Inbetriebnahme Tool fürs IPhone (VarTab, Baustein-, PLC-Status)

  11. #999
    Registriert seit
    17.06.2004
    Ort
    Offenau
    Beiträge
    3.645
    Danke
    208
    Erhielt 409 Danke für 328 Beiträge

    Standard

    P.S.S.: Kenn Ihr Hawkeye? Es gibt nun eine neue Version (https://github.com/BertTank/Hawkeye2) die funzt auch mit TIA! Da könnt ihr Propertys von TIA Objekten zur Laufzeit ändern!
    ---------------------------------------------
    Jochen Kühner
    http://jfk-solutions.de/ - Softwareentwicklung, Programmierung, ...
    https://github.com/jogibear9988/DotN...ToolBoxLibrary - Bibliothek zur Kommunikation mit PLCs und zum öffnen von Step 5/7 Projekten
    IPhoneS7 - Inbetriebnahme Tool fürs IPhone (VarTab, Baustein-, PLC-Status)

  12. #1000
    Avatar von Ralle
    Ralle ist offline Super-Moderator
    Themenstarter
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    11.851
    Danke
    500
    Erhielt 2.591 Danke für 1.870 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    @Jochen
    Ich bin zu dämlich für GitHub, gibt es sowas auch fertig übersetzt oder ist das nicht sinnvoll?
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

Ähnliche Themen

  1. [TIA-V11] Rechnet TIA falsch bei SCL
    Von BlackLizzard im Forum Simatic
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 09.02.2016, 02:59
  2. Frust mit SPS/Step7
    Von plc_from_hell im Forum Simatic
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 03.03.2015, 17:52
  3. Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 08.10.2014, 13:36
  4. Frust mit der Projektpflege
    Von Jens_Ohm im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 10.01.2008, 07:25

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •