Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 104 von 119 ErsteErste ... 45494102103104105106114 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.031 bis 1.040 von 1181

Thema: TIA Frust

  1. #1031
    Registriert seit
    03.12.2008
    Beiträge
    595
    Danke
    137
    Erhielt 167 Danke für 100 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Peter Wahlen Beitrag anzeigen
    Vorsicht bei dem Laden einzelner Bausteine:

    bei reinen Programmbausteinen (FC, FB) dürfte es keine Probleme geben aber bei geänderten DB's (Daten verschoben, eingefügt, gelöscht) könnten bei nicht mit übertragenen FC/FB's diese auf falsche Daten zugreifen.
    Naja, das war / ist ja bei Classic genauso.
    Man muss halt schon wissen was man macht.

    Aber das ist ja genau der K(n)ackpunkt bei TIA.
    Diese Supersoftware soll alle möglichen Fehlerquellen ausschließen.
    Gut GEMEINT ist aber noch lange nicht gut GEMACHT.

  2. #1032
    Registriert seit
    28.06.2003
    Ort
    Nähe Bonn
    Beiträge
    196
    Danke
    8
    Erhielt 66 Danke für 47 Beiträge

    Standard

    okay - ich vergleiche mal

    TIA

    1. DB ändern
    2. Taste "laden in Gerät"
    3. "Konsistent auswählen"
    4. Taste "laden"
    5. fertig



    S7V5.x

    1. DB ändern
    2. Bausteinordner Kontextmenü Bausteinkonsistenz prüfen
    3. alles übersetzen betätigen
    4. Bausteinordner Kontextmenü Bausteine online vergleichen
    5. evtl. Datenbausteine mit unterschiedlichen Aktualwerten ausblenden anhaken
    6. unterschiedliche Bausteine im Bausteinorder auswählen
    7. Taste "laden"
    8. fertig



    Also mir gefällt da TIA wesentlich besser (und sicherer)

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu Peter Wahlen für den nützlichen Beitrag:

    NikolausL (03.07.2016)

  4. #1033
    Registriert seit
    23.07.2009
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    1.961
    Danke
    378
    Erhielt 573 Danke für 427 Beiträge

    Standard

    Das ist auch gut zu wissen....

    https://support.industry.siemens.com...view/109738561

    Ist zwar schön dass ma jetzt 64Bit Datentypen hat, aber wenn das HMI wieder dran rum-rundet,
    Geändert von RONIN (15.07.2016 um 14:05 Uhr)
    If at first you don't succeed, you're not Van Damme!
    ... or maybe using TIA!

  5. #1034
    Registriert seit
    09.01.2012
    Beiträge
    413
    Danke
    9
    Erhielt 33 Danke für 30 Beiträge

    Standard

    Nun hat es mich auch getroffen. Wir waren auf einer Inbetriebnahme alles lief soweit gut. Bis ich einen neuen Timer (TON) erstellt habe und dieser nicht hochgezählt hat. Ich konnte machen was ich wollte, Zeit länger, Zeit kürzer, andere IDB, anderes Netzwerk und und und. Nichts funktionierte. Bis ich das TIA neu gestartet habe... Ab dann funktionierte der Timer! Man stelle sich so etwas vor wie tief das TIA in die Steuerung eindringen muss damit so etwas passiert.

  6. #1035
    Registriert seit
    09.08.2006
    Beiträge
    3.133
    Danke
    762
    Erhielt 557 Danke für 465 Beiträge

    Standard

    Vielleicht lief der Timer ja, und Du konntest es im TIA nur nicht richtig beobachten... Oder hast Du nach dem Neustart noch mal neu übersetzt/geladen?

  7. #1036
    Registriert seit
    09.01.2012
    Beiträge
    413
    Danke
    9
    Erhielt 33 Danke für 30 Beiträge

    Standard

    nein der Timer lief definitiv nicht! Wir hatten den auf mehrere Sekunden gestellt und es gieng nichts! erst nach einem neustart!

    Wir haben schon viele Anlagen mit dem TIA gemacht, und das war das erste mal so etwas!

  8. #1037
    Registriert seit
    11.12.2009
    Beiträge
    2.013
    Danke
    383
    Erhielt 370 Danke für 257 Beiträge

    Standard

    Das nen IEC-Timer ne Flanke braucht um zu starten ist euch bekannt?

    Grüße

    Marcel
    Stell Dir vor es geht, und keiner kriegts hin!

  9. #1038
    Registriert seit
    09.01.2012
    Beiträge
    413
    Danke
    9
    Erhielt 33 Danke für 30 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Matze001 Beitrag anzeigen
    Das nen IEC-Timer ne Flanke braucht um zu starten ist euch bekannt?

    Grüße

    Marcel
    Nein das war mir völlig unbekannt ich hatte bis jetzt gedacht das er den dtart spürt... Stell dir vor das ist bekannt...

  10. #1039
    Registriert seit
    11.12.2009
    Beiträge
    2.013
    Danke
    383
    Erhielt 370 Danke für 257 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von RogerSchw85 Beitrag anzeigen
    Nein das war mir völlig unbekannt ich hatte bis jetzt gedacht das er den dtart spürt... Stell dir vor das ist bekannt...

    Wow Ich dachte immer hier schreiben Menschen mit Menschen... und nicht mit Idioten!

    Das ist halt ein beliebter Anfängerfehler... deshalb wollte ich ihn erwähnt haben,
    außerdem hat sich das Verhalten zwischen Step7 und TIAP verändert... deshalb kann so ein Fehler beim Umstieg auch erfahreneren Leuten mal passieren.

    Aber nichts für ungut! Ich wünsche Dir viel Spaß mit deinem Timer!

    Grüße

    Marcel
    Stell Dir vor es geht, und keiner kriegts hin!

  11. #1040
    Registriert seit
    09.01.2012
    Beiträge
    413
    Danke
    9
    Erhielt 33 Danke für 30 Beiträge

    Standard

    In wie fern hat sich das verhalten verändert? Es ist eine Einschaltverzögerung.

Ähnliche Themen

  1. [TIA-V11] Rechnet TIA falsch bei SCL
    Von BlackLizzard im Forum Simatic
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 09.02.2016, 02:59
  2. Frust mit SPS/Step7
    Von plc_from_hell im Forum Simatic
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 03.03.2015, 17:52
  3. Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 08.10.2014, 13:36
  4. Frust mit der Projektpflege
    Von Jens_Ohm im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 10.01.2008, 07:25

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •