Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 35 von 119 ErsteErste ... 2533343536374585 ... LetzteLetzte
Ergebnis 341 bis 350 von 1181

Thema: TIA Frust

  1. #341
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    9.413
    Danke
    799
    Erhielt 2.772 Danke für 2.239 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Draco Malfoy Beitrag anzeigen
    aber in der HW-Config brauche ich das trotzdem zwecks einer "Nichtvorhandensein"-Erkennung durch eine zentrale DP-Diagnose.
    Brauchst Du wirklich eine Erkennung, ob ein HMI-Panel am Bus vorhanden ist und auch kommuniziert?
    Wenn man das Panel als DP-Slave in HW Konfig projektiert, dann braucht man unbedingt OB82, OB86 ... damit das Anhalten der RT (z.B. für Projekttransfer) nicht die CPU abschießt. Außerdem leuchten in der Zeit SF und BF am DP-Master rot - tut das wirklich Not? Die meisten meiner Anlagen laufen auch ohne daß alle Panels vorhanden sind - der Ausfall eines Panels ist kein Problem.

    Zitat Zitat von Draco Malfoy Beitrag anzeigen
    wie stelle ich dann zentralisiert fest ob es mir vom Bus runtergegangen ist ?
    Dafür gibt es den Bereichszeiger "Koordinierung". Darin ist ein Lebensbit, welches vom Panel jede Sekunde getoggelt wird. Und ein Bit, was anzeigt, ob das Panel "Offline" geschaltet ist. siehe TIA Hilfe

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  2. #342
    Registriert seit
    16.10.2012
    Beiträge
    611
    Danke
    47
    Erhielt 24 Danke für 19 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von PN/DP Beitrag anzeigen
    Brauchst Du wirklich eine Erkennung, ob ein HMI-Panel am Bus vorhanden ist und auch kommuniziert?
    Wenn man das Panel als DP-Slave in HW Konfig projektiert, dann braucht man unbedingt OB82, OB86 ... damit das Anhalten der RT (z.B. für Projekttransfer) nicht die CPU abschießt. Außerdem leuchten in der Zeit SF und BF am DP-Master rot - tut das wirklich Not? Die meisten meiner Anlagen laufen auch ohne daß alle Panels vorhanden sind - der Ausfall eines Panels ist kein Problem.
    Der Ausfall eines Panels ist auch hier von der Funktionalität her kein Problem, aber es ist schon mal vorgekommen, daß das Personal auf einem Panel rumtippt, welches "eingefroren" ist, und dann das Problem nicht richtig schildern kann. So wird es wenigstens auf anderen Panels angezeigt, daß Busausfall vorliegt, und man kann auch im entsprechenden Screen nachgucken, was genau ausgefallen ist. Außerdem wird die Anlage angehalten, wenn Bus-Fehler anliegen. Damit werden die Leute gezwungen, sich um das Problem zu kümmern.

    OBs 82..86 sind sowieso drin, es kann ja noch mehr aussteigen wie Panel.

  3. #343
    Registriert seit
    16.03.2006
    Ort
    Franken
    Beiträge
    3.082
    Danke
    26
    Erhielt 708 Danke für 618 Beiträge

    Standard

    Hi,

    ich verstehe jetzt das Problem mit dem Proxy Device noch nicht so ganz.
    Es war doch noch nie möglich irgendwas Bustechnisch zu konfigurieren, es wurden immer nur Adressen und Netzeinstellungen übernommen und eben die HMI Symbolik aus dem Classic Project.
    Alles andere wird auch bei dem Device Proxy doch auch gar nicht benötigt , weil egal wieviele Slaves ihr daran projektieren wölltet, das Classic Projekt würde sie ja eh nicht kennen oder?
    Ich habe zumindest an einem ProxyDevice bisher noch nie Master/ Slave oder IO-Controller/IO-Device etc. gesehen oder einstellen können.

    Auch in dem Dokumente https://support.industry.siemens.com...OKU_v20_de.pdf ist es so beschrieben.
    Sobald was bustechnisch geändert wird muss das im Classic Projekt nachgezogen werden !

    Gruß
    Christoph
    Geändert von ChristophD (05.04.2015 um 16:46 Uhr)

  4. #344
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    9.413
    Danke
    799
    Erhielt 2.772 Danke für 2.239 Beiträge

    Standard

    Wenn das Panel DP-Slave sein soll, dann muß das nicht im Panel-Projekt (TIA) projektiert werden?
    Woher weiß dann das Panel, ob und auf welchen DP-Master es hören soll?

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  5. #345
    Registriert seit
    16.10.2012
    Beiträge
    611
    Danke
    47
    Erhielt 24 Danke für 19 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von ChristophD Beitrag anzeigen
    Hi, ich verstehe jetzt das Problem mit dem Proxy Device noch nicht so ganz.
    Vertauschte Zuordnung der Schnittstellen zu den Steckplätzen und falscher DP-Master an der falschen Schnittstelle erkennst Du schon als Problem ? Oder wäre dieses Problem für Dich in der Praxis nicht relevant ?
    Geändert von Draco Malfoy (05.04.2015 um 18:44 Uhr) Grund: höfliche Formulierung nachrüsten

  6. #346
    Registriert seit
    16.03.2006
    Ort
    Franken
    Beiträge
    3.082
    Danke
    26
    Erhielt 708 Danke für 618 Beiträge

    Standard

    @Draco
    nein das verstehe ich schon , kein Grund gleich wieder patzig zu werden.
    nur kann ich das nicht nachvollziehen wenn ich das mit der genannten konfiguration hier teste dann ist da nix vertauscht

    @PN/DP
    meinst du jetzt wegen den Direkttasten? Das steht in dem Dokument beschrieben
    Ansonsten nützt es dem Panel auch nix wenn es im TIA als Slave konfiguriert wird solange das nicht auch in dem Classic Projekt gemacht wird , weil wenn der Master
    nicht weiß welche Slaves wer hat dann kannst du 20 Stück davon im Tia projektieren und ans Netz hängen aber kommunizieren tun sie deswegen noch lange nicht.

  7. #347
    Registriert seit
    16.10.2012
    Beiträge
    611
    Danke
    47
    Erhielt 24 Danke für 19 Beiträge

    Standard

    nein das verstehe ich schon , kein Grund gleich wieder patzig zu werden.
    Habe meinen Satz (s.o.) verbessert. Wenn bei Dir die Schnittstellen nicht, wie bei mir und Ralle, zu sehen im Bild auf der Seite 33, vertauscht sind - wäre sehr cool zu erfahren welche Hardware Du genommen hast und vielleicht ein Screenshot aus der Gerätesicht / HW-Config im TIA. Prinzipiell bin ich ja nur hocherfreut, wenn etwas wie beschrieben funktioniert. Jetzt müssen wir nur noch klären, unter welchen Bedingungen es das tut, und was ich ggf. falsch gemacht habe.

  8. #348
    Avatar von Ralle
    Ralle ist offline Super-Moderator
    Themenstarter
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    11.851
    Danke
    500
    Erhielt 2.591 Danke für 1.870 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von ChristophD Beitrag anzeigen
    @Draco
    nein das verstehe ich schon , kein Grund gleich wieder patzig zu werden.
    nur kann ich das nicht nachvollziehen wenn ich das mit der genannten konfiguration hier teste dann ist da nix vertauscht
    Sie zur Sicherheit nochmal genau hin, ich dachte auch erst, bei meiner nachgebauten Konfig paßt das, aber es stimmte nicht. In Step7 v5.5 kommt zuerst die X2 (DP), dann die X1 (DP/MPI), in Tia ist das dann vertauscht, aber die Busse eben nicht, also ist das über Kreuz falsch. Irgendwie bekommt man das dann vielleicht hin, aber das kann nur Draco testen.
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  9. #349
    Registriert seit
    16.10.2012
    Beiträge
    611
    Danke
    47
    Erhielt 24 Danke für 19 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Ralle Beitrag anzeigen
    Irgendwie bekommt man das dann vielleicht hin, aber das kann nur Draco testen.
    Ich kann schon mal sagen, im Real Life klappt das scheinbar, wenn ich dem Panel keinen Master zuordne aber eine korrekte Verbindung anlege. Habe noch ein älteres Projekt gefunden, das in der Praxis schon läuft, und dort ist es auch kreuz und quer vertauscht aber die Anlage funktioniert. Gott sei dank ist mir dieser Bug damals nicht aufgefallen, sonst säße ich womöglich heute noch dran.

    Der Projektbaum sieht aber einfach sch**** aus, dort gibt es "nicht zugeordnete Geräte" und man kann m.E. nicht sicher sein, daß es beim nächsten Mal auch noch klappt.

  10. #350
    Registriert seit
    16.03.2006
    Ort
    Franken
    Beiträge
    3.082
    Danke
    26
    Erhielt 708 Danke für 618 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hi,

    ich glaube ich weiß jetzt was ihr meint
    Die Schnittstellen sind aber nicht "vertauscht" es ist nur an der gezählt.
    Mir ist das bisher nicht so bewußt gewesen da ich hauptsächlich mit SIMOTION arbeite und dann den Proxy verwende.
    Dort gibt es keine X1 oder X2 Schnittstelle, allerdings im Proxy schon.
    Das bedeutet nun für mich:
    Der Proxy gibt nicht die Schnittstellen Bezeichnung der Original CPU wieder sondern beginnt einfach die Nummerierung bei X1 und dann aufwärts weiter.
    Sprich die erste gefunden Schnittstelle ist X1 und die zweite dann X2.
    Bei der genannten S7-400 ist es im Classic genau andersrum , die erste Schnitsttelle bekommt X2 und die zweite X1.

    Du kannst das mit beliebigen CPU's ausprobieren es wird immer so sein das er X1 immer als erstes anlegt, sprich der Proxy stellt alle Schnittstellen der CPU abstrakt dar
    ohne die im Classic Systemseitig definierten Bezeichnungen zu beachten.

    Ich habe das bisher anders verstanden , ich richte da mich da immer nach den Namen der von mir vergebenen Schnittstellen und da passte es immer.

    Gruß
    Christoph

Ähnliche Themen

  1. [TIA-V11] Rechnet TIA falsch bei SCL
    Von BlackLizzard im Forum Simatic
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 09.02.2016, 02:59
  2. Frust mit SPS/Step7
    Von plc_from_hell im Forum Simatic
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 03.03.2015, 17:52
  3. Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 08.10.2014, 13:36
  4. Frust mit der Projektpflege
    Von Jens_Ohm im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 10.01.2008, 07:25

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •