Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 44 von 142 ErsteErste ... 3442434445465494 ... LetzteLetzte
Ergebnis 431 bis 440 von 1418

Thema: TIA Frust

  1. #431
    Avatar von Ralle
    Ralle ist offline Super-Moderator
    Themenstarter
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    11.988
    Danke
    510
    Erhielt 2.639 Danke für 1.907 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von UniMog Beitrag anzeigen
    Wie lange habe ich das gepredigt..

    Anhang 28268

    Schön das ältere Jungs noch etwas lernfähig sind
    So, dafür setzt es jetzt aber eine Verwarnung!
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  2. Folgender Benutzer sagt Danke zu Ralle für den nützlichen Beitrag:

    UniMog (16.04.2015)

  3. #432
    Registriert seit
    27.06.2009
    Ort
    am Nordharz
    Beiträge
    3.462
    Danke
    408
    Erhielt 863 Danke für 698 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Ralle Beitrag anzeigen
    So, dafür setzt es jetzt aber eine Verwarnung!
    Das "ältere" würde ich mir an Deiner Stelle auch nicht bieten lassen.

  4. Folgender Benutzer sagt Danke zu hucki für den nützlichen Beitrag:

    UniMog (16.04.2015)

  5. #433
    Registriert seit
    23.07.2009
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    2.180
    Danke
    428
    Erhielt 646 Danke für 487 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von RONIN Beitrag anzeigen
    Zunächst wollten wir das Einspielen über die Funktion PackAndGo durchführen.
    Das von WinCC generierte Packet wurde dem Kunden übermittelt, war dort (Win7Pro 64Bit) aber nicht ablauffähig. Es wurde der Fehler "Komponente S7Dos nicht gefunden" angezeigt.
    Anhang 28279
    Hab grad vom Support folgende Rückmeldung zum Thema PackAndGo bekommen:
    Zitat Zitat von Support
    Auf einem "leerem Rechner" ist kein S7DOS und dieser hat daher ersteinmal keine PG/PC-Schnittstelle, wenn keine SIMATIC-SW installiert ist.
    PackNGo selbst liefert kein S7DOS mit.

    Um das Projekt mit PackNGo zu übertragen können Sie kostenlos (allerdings registrierungspflichtig) ProSave herunterladen und auf dem PC installieren. ProSave bringt das fehlende S7DOS mit.
    Hää! Wie Bitte?
    Ich bin mir ziemlich sicher das PackAndGo unter WinCC-Flexible noch ohne ProSave-Installation am Fremdcomputer auskam. Wenn ich eine Software am FremdPC installieren muss geht das ja irgendwie gegen das Prizip von PackAndGo.

    Kann mir einer kurz bestätigen wie das im WinCCflex war...
    In einem Support-Eintrag zu Benutzung von TIA-PackAndGo steht unter den Hinweisen tatsächlich, klein und versteckt, dass ProSave installiert werden muss.
    If at first you don't succeed, you're not Van Damme!
    ... or maybe using TIA!

  6. #434
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    3.930
    Danke
    465
    Erhielt 876 Danke für 634 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von rostiger Nagel Beitrag anzeigen
    Bausteinschutz sollte sowieso grundsätzlich verboten werden.
    Das sagst ausgerechnet du als BECKHOFF, Codesys Fan .... bei BOSCH OpCon (Indralogic) sind fast alle LIBs geschützt
    Grüße Frank

  7. #435
    Avatar von Ralle
    Ralle ist offline Super-Moderator
    Themenstarter
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    11.988
    Danke
    510
    Erhielt 2.639 Danke für 1.907 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von IBFS Beitrag anzeigen
    Das sagst ausgerechnet du als BECKHOFF, Codesys Fan .... bei BOSCH OpCon (Indralogic) sind fast alle LIBs geschützt
    Ja, aber bei OpCon braucht man eigentlich nichts zu schützen, ohne Lehrgang und viel Praxis, geht doch da eh nichts.
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  8. #436
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    3.930
    Danke
    465
    Erhielt 876 Danke für 634 Beiträge

    Standard

    OpCon schützt sich selbst .. aber ich mache es gern derzeit ... was euch nicht wundern dürfte ... hihi ..
    Grüße Frank

  9. #437
    Registriert seit
    13.09.2007
    Beiträge
    546
    Danke
    44
    Erhielt 63 Danke für 55 Beiträge

    Standard

    Moin
    bei OPCON ist nicht alles auf Basis von indralogic
    Da wird versucht fertige Bausteine ab zuliefern und um fast viele verschiedene Produkte. Die Strategie ist schon schwer und es stimmt ohne Lehrgang geht es wohl nicht. Bosch hat 226 Standorte mit Produktion weltweit. Bosch sollte Bosch kaufen.


    Sent from my iPhone using Tapatalk

  10. #438
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    3.930
    Danke
    465
    Erhielt 876 Danke für 634 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Knaller Beitrag anzeigen
    bei OPCON ist nicht alles auf Basis von indralogic
    schon klar, ich mache das ja jeden Tag zur Zeit .. ich wollte nur nicht den Fred zu sehr mit nicht-TIA zutexten
    Grüße Frank

  11. #439
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    11.767
    Danke
    2.701
    Erhielt 3.120 Danke für 2.091 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von IBFS Beitrag anzeigen
    schon klar, ich mache das ja jeden Tag zur Zeit .. ich wollte nur nicht den Fred zu sehr mit nicht-TIA zutexten
    Du bist hier aber im TIA Thread, du darfst gerne einen Beckhoff, codesys, opcon thread eröffnen.
    - - -
    Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.

  12. #440
    Registriert seit
    23.07.2009
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    2.180
    Danke
    428
    Erhielt 646 Danke für 487 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hahahah.....

    Habt ihr das schon gesehen:
    https://support.industry.siemens.com...81825?lc=de-WW

    Jetzt hat selbst schon die schnöde Abschlussplatte bei der ET200SP (zu neudeutsch - Servermodul) auch schon sein eigenes Firmware-Update...
    Wo soll das noch hinführen?
    Geändert von RONIN (17.04.2015 um 07:49 Uhr)
    If at first you don't succeed, you're not Van Damme!
    ... or maybe using TIA!

Ähnliche Themen

  1. Frust mit SPS/Step7
    Von plc_from_hell im Forum Simatic
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 06.01.2017, 20:01
  2. [TIA-V11] Rechnet TIA falsch bei SCL
    Von BlackLizzard im Forum Simatic
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 09.02.2016, 02:59
  3. Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 08.10.2014, 13:36
  4. Frust mit der Projektpflege
    Von Jens_Ohm im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 10.01.2008, 07:25

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •