Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 70 von 119 ErsteErste ... 2060686970717280 ... LetzteLetzte
Ergebnis 691 bis 700 von 1181

Thema: TIA Frust

  1. #691
    Registriert seit
    22.11.2006
    Ort
    CH
    Beiträge
    3.241
    Danke
    667
    Erhielt 575 Danke für 441 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von RONIN Beitrag anzeigen
    Was ich damit sagen will.
    Jedes mal wenn was mit dem Update "verbessert" wird muss man selber prüfen und versuchen was den genau gemacht wurde.
    Man muss jetzt an nem Projekt versuchen ob ein Problem dass man hatte jetzt weg ist, oder ob es immer noch da ist.

    Du kannst davon ausgehen dass das Problem weg ist.

    ... und gegen ein neues eingetauscht wurde. Nennt sich volles Umtauschrecht

    Ist wie Kinderüberraschung. Spannend, was zum Spielen. Aber keine Schokolade, die gibts nur bei mir.

    mfG René

  2. #692
    Registriert seit
    21.10.2010
    Beiträge
    392
    Danke
    49
    Erhielt 25 Danke für 24 Beiträge

    Standard

    Hi

    Wer hatte den schon genug mut um zu updaten?
    Läufts stabil?
    Konntet Ihr Verbesserungen finden?

    Gruss blimaa

  3. #693
    Registriert seit
    12.12.2013
    Ort
    Kaiserslautern
    Beiträge
    1.177
    Danke
    312
    Erhielt 179 Danke für 146 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von blimaa Beitrag anzeigen
    Hi

    Wer hatte den schon genug mut um zu updaten?
    Läufts stabil?
    Konntet Ihr Verbesserungen finden?

    Gruss blimaa
    Ich versuche es heute mal...
    Bin im Moment noch im projektierungsfase , so kann es nich viel schaden..

    https://support.industry.siemens.com...dti=0&lc=en-WW

    Bram
    Augen zu und durch

  4. #694
    Registriert seit
    19.11.2008
    Ort
    Schweigen am Weintor
    Beiträge
    687
    Danke
    170
    Erhielt 139 Danke für 81 Beiträge

    Standard

    2015-10-02_095532.jpg

    absoluter Müll dreck mist grml ...

    muss ich jetzt echt v10.5 installieren das ich an des beschissene programm rankomme ...

  5. #695
    Registriert seit
    16.03.2006
    Ort
    Franken
    Beiträge
    3.062
    Danke
    26
    Erhielt 699 Danke für 609 Beiträge

    Standard

    ja musst du !

    Die "Kompatibilitätslinie" beginnt mit der V11.
    Eventuell funktioniert es wenn du eine unspezifizierte S7-1200 anlegst und dann die Daten hochlädst?

    Gruß
    Christoph
    Geändert von ChristophD (02.10.2015 um 10:22 Uhr)

  6. #696
    Registriert seit
    19.11.2008
    Ort
    Schweigen am Weintor
    Beiträge
    687
    Danke
    170
    Erhielt 139 Danke für 81 Beiträge

    Standard

    ne geht auch nicht... erstmal altes laptop auskramen weil v10.5 keine 64bit BS unterstützt ... dann habe ich alles weggeschmissen ... großer fehler ... v10.5 irgendwo ausem netz ziehen ... bin gespannt ob sich der aufwand lohnt

  7. #697
    Registriert seit
    16.03.2006
    Ort
    Franken
    Beiträge
    3.062
    Danke
    26
    Erhielt 699 Danke für 609 Beiträge

    Standard

    hast du den das V10.5 Projekt nicht mehr?

  8. #698
    Avatar von Ralle
    Ralle ist offline Super-Moderator
    Themenstarter
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    11.851
    Danke
    500
    Erhielt 2.590 Danke für 1.870 Beiträge

    Standard

    Ich bekomme eine Bibliothek bereitgestellt, erstellt in V12. Immerhin oder soll ich sagen "Gott sei Dank" nicht schreibgeschützt!

    1. V13 kann diese Bibliothek nicht öffnen, migrieren oder sonstwas, Endung ist ".zal12".
    2. Ich öffne eine VM mit V12, versuche die zu öffnen, geht nicht, als Bibliothek einfügen, geht nicht.
    3. Ich versuche die ".zal12" zu dearchivieren. (Dazu muß ich bei Dateiname "*.*" einfügen, sonst bekomme ich die ".zal12" nicht mal zur Auswahl.
    Da kommt dann die Meldung: "Diese Dateierweiterung ist nicht zulässig!" Ok, war eigentlich klar, ABER: Trotzdem speichert TIA das Ergebnis in ein Verzeichnis auf die Festplatte. OHOH!
    4. Diese nun "gescheiterte" Dearchivierungsversion will ich als globale Bibliothek öffnen: Meldung: "Falsche Version, sie benötigen mindestens V12 SP1 (Ich habe V12 Upd3).
    5. Ich öffnen eine andere VM mit V12 SP1. Ja, ich hab allen möglichen "Scheiß" in irgendwelchen Gigabyteschluckenden VM rumliegen, nun weiß ich, dass ich richtig lag.
    6. Dort nun kann ich die "gescheiterte" Dearchivierungsversion als Bibliothek öffnen, der Baustein ist vorhanden, den füge ich nun in ein Projekt ein und hoffe darauf, dass ich dieses mit meiner V13 öffnen kann.


    Fazit: Das ganze hat mich 2 Stunden gekostet, nur um einen (1) Baustein in mein Pojekt zu bekommen. Ich hab alles ausprobiert, was nur ging, zufällig kam ich darauf die Dearchivierung zu versuchen. Sicher bin ich nur zu blöd gewesen, das richtig zu machen, aber was soll ich machen...

    Danke Siemens, für NICHTS!" Ihr seid wirklich die Größten!

    PS: Die dearchivierte Bibliothek kann ich dann unter V13 auch öffnen und hochrüsten.

    Die Frage ist nun, wo versteckt sich die Archivier- und Dearchivierfunktion für Bibliotheken. Kann mit das mal bitte jemand verraten.

    PS2: Archivieren hab ich gefunden: Rechtsklick auf die Bibo. Aber wo dearchiviere ich das Teilchen nun wieder???

    PS3: Anruf eines Kundigen. Die Dearchivierfunktion findet sich unter "Extras/Globale Bibliotheken..."

    letztes Fazit: Ja wirklich, ich bin zu doof für TIA, da muß man doch drauf kommen, bei so einer durchdachten, strukturierten und nach neuesten Standards erstellten Bedienoberflächen.
    Geändert von Ralle (06.10.2015 um 10:53 Uhr)
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  9. #699
    Registriert seit
    23.07.2009
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    1.962
    Danke
    378
    Erhielt 573 Danke für 427 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Ralle Beitrag anzeigen
    bei so einer durchdachten, strukturierten und nach neuesten Standards erstellten Bedienoberflächen.
    Kann ich verstehen, wenn ich so einen Fuzzi treffen sollte der mir vom modernen Bedienkonzept in TIA erzählen will....
    Je mehr Sie hinzufügen/ausbessern desto größer das durcheinander.

    @Ralle: Die .zap und .zal Dateien sind ganz normale zip-Archive. Die kannst du auch in .zip umbenennen und dann ohne TIA entpacken.
    If at first you don't succeed, you're not Van Damme!
    ... or maybe using TIA!

  10. #700
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    11.527
    Danke
    2.636
    Erhielt 2.953 Danke für 2.025 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von RONIN Beitrag anzeigen
    Kann ich verstehen, wenn ich so einen Fuzzi treffen sollte der mir vom modernen Bedienkonzept in TIA erzählen will....
    Je mehr Sie hinzufügen/ausbessern desto größer das durcheinander.

    @Ralle: Die .zap und .zal Dateien sind ganz normale zip-Archive. Die kannst du auch in .zip umbenennen und dann ohne TIA entpacken.
    auch eine eigenschaft was die sache so Bedienerfreundlich macht, wenn es 'Zip' ist sollen
    Sie es doch einfach 'Zip' nennen und nicht 'Zupdibilidat'.

    Wahrscheinlich hat da so ein BWLer wieder 3,436987 Cent Lizensgebühren gesparrt.
    - - -
    Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.

Ähnliche Themen

  1. [TIA-V11] Rechnet TIA falsch bei SCL
    Von BlackLizzard im Forum Simatic
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 09.02.2016, 02:59
  2. Frust mit SPS/Step7
    Von plc_from_hell im Forum Simatic
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 03.03.2015, 17:52
  3. Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 08.10.2014, 13:36
  4. Frust mit der Projektpflege
    Von Jens_Ohm im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 10.01.2008, 07:25

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •