Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 6 von 9 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 86

Thema: Vorstellung eines Neulings

  1. #51
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.206
    Danke
    237
    Erhielt 817 Danke für 691 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ich würde dir gern antworten.
    Doch was willst du jetzt?
    Zuerst willst du in die PLC Programmierung einsteigen, jetzt willst scheinbar sofort ein Projekt entwickeln.

    Zum lernen bekamst du viele Hinweise.
    Zu deinem Projekt fehlt einfach die grundlegenden Informationen.

    Eine LOGO zum lernen und spielen ist gut, aber zu mehr?
    Wenn du in eurem Betrieb mit 1200 /1500 zu tun hast und du ein reales Projekt entwickeln willst, mit den von dir aufgezeigten Komponenten, solltest du deine Wahl überdenken.



    bike
    "Any fool can write code that a computer can understand.
    Good programmers write code that humans can understand."
    --Martin Fowler

  2. Folgender Benutzer sagt Danke zu bike für den nützlichen Beitrag:

    SPS-Fee (31.05.2015)

  3. #52
    Registriert seit
    03.07.2006
    Beiträge
    1.725
    Danke
    515
    Erhielt 303 Danke für 223 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von bike Beitrag anzeigen
    Ich würde dir gern antworten.
    Doch was willst du jetzt?
    Zuerst willst du in die PLC Programmierung einsteigen, jetzt willst scheinbar sofort ein Projekt entwickeln.

    Zum lernen bekamst du viele Hinweise.
    Zu deinem Projekt fehlt einfach die grundlegenden Informationen.

    Eine LOGO zum lernen und spielen ist gut, aber zu mehr?
    Wenn du in eurem Betrieb mit 1200 /1500 zu tun hast und du ein reales Projekt entwickeln willst, mit den von dir aufgezeigten Komponenten, solltest du deine Wahl überdenken.



    bike
    Stimmt.... ich würde an Deiner Stelle auch mit einer S7-1200 anfangen.... Die Logo kannst du mal in 2-5 Tagen machen weil, es mit etwas Kenntnis
    in der SPS Programmierung nicht wirklich schwer ist mit der Logo ein paar Kleinigkeiten zu machen.
    Es gibt natürlich auch richtige " Spezialisten" bei der Logo die wirklich ausgefeilte Schaltungen damit machen
    die in einer SPS wesentlich einfacher wären.

  4. Folgender Benutzer sagt Danke zu UniMog für den nützlichen Beitrag:

    SPS-Fee (31.05.2015)

  5. #53
    Registriert seit
    03.07.2006
    Beiträge
    1.725
    Danke
    515
    Erhielt 303 Danke für 223 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von UniMog Beitrag anzeigen
    CPU
    6ES7214-1AG40-0XB0 -> 313,00 Euro /netto

    Netzteil
    6EP1332-1SH71 -> 69,00 Euro /netto

    Panel
    6AV2123-2GA03-0AX0 -> 600,00 Euro /netto

    Software
    6ES7822-0AA03-0YA5 -> 314,00 Euro /netto

    Wenn Dir einer von den Preis - Fachleuten hier einen sehr guten Preis macht solltest du alles für 790 Euro / netto bekommen.
    Also alles sehr günstig......
    Komisch das keiner der Fachleute hier wirklich Ahnung von Preisen hat ......... bei 790 Euro ...... Das ist ein mehr als nur ein guter Preis ca. 38% vom Listenpreis das hat hier keiner...

  6. Folgender Benutzer sagt Danke zu UniMog für den nützlichen Beitrag:

    SPS-Fee (31.05.2015)

  7. #54
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.064
    Danke
    2.793
    Erhielt 3.288 Danke für 2.168 Beiträge

    Standard

    Hallo Steffi, ich bin auch der Meinung das du bei der 1200er bleiben solltest.
    - - -
    Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.

  8. Folgender Benutzer sagt Danke zu rostiger Nagel für den nützlichen Beitrag:

    SPS-Fee (31.05.2015)

  9. #55
    Registriert seit
    24.05.2015
    Ort
    Bamberg
    Beiträge
    69
    Danke
    73
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Hallo Freunde der Volkstümlichen SPS-Programmierung.

    Glaubt mir, ich weiß es wirklich selbst nicht genau.
    Evtl. ist es ja dem Einen oder Anderen von euch so ergangen, dass er wirklich hin und hergerissen war.

    Erst wollte ich ja die 1200er (wenns einer für 790,- angeboten hätte, häte ich ja auch gleich zugeschlagen).
    Dann kamen Einige von euch, die mir zu der neuen LOGO 8 rieten.
    Im Moment will ich SPS "nur" erlernen und -wie ich in meinem Eingangspost geschrieben habe- evtl. (!) irgendwann mal professioneller einsetzen.


    Ich habe das dann halt so gesehen:

    - LOGO 8 ist leicht zu handhaben
    - LOGO 8 ist sehr günstig
    - Die LOGO 8 kann ich nach meinen "rumspielen" irgendwo in meinem Haus verbauen.
    - habe in den letzten Tagen ja schon einige Programme geschrieben und im Sim getestet.
    . . . (wie z.B. Garagentorsteuerung, Hauslicht, Füllstandsregelung und und und.)
    Das checke ich also (wäre ja auch angesichts der C++Kenntnisse auch ein Wunder, wenn es nicht so wäre).
    Komme auch gut mir der LOGO Comfort zurrecht.

    Für die 1200er spricht, dass ich nicht umsteigen muss und alles auch später mal verwenden kann.
    Der Preis (CPU, Netzteil, KTP700 und Software) wäre auch ok.

    Meine Hürde ist das Zusammenspiel von der Einheit und den Sensoren.
    Das muss ich aber selbst erarbeiten, habe da aber vollstes Vertrauen in mich.
    Das ist ja auch auch die Herausforderung für mich.

    Darum war dann mein Gedanke, dass ich mir die LOGO 8 zulege und mit der solange rumspiele, bis ich den Schritt zur 1200er gehe.
    Weil bei dem Preis (Starterset ca. 200,-) hätte ich mir peu á peu diverse Sensoren etc. zugelegt und damit Versuchsaufbauten realisiert.
    (Was ganz einfaches wie z.B.: Wenn die Temperatur über einen gewissen Wert steigt, soll ein Magnetventil öffnen, bis die Temperatur wieder auf einen gewissen Wert gesunken ist.)
    So könnte ich im Laufe der Zeit alles erarbeiten.

    Ich nahm halt die Mahnung eines Users ernst, dass ich mit der 1200er dermaßen überfordert wäre, dass die Motivation alles zu erlernen im Keller wäre.


    Mann o Mann, wenn ich nur wüsste, wie ich´s richtig mache

    LG, Eure Steffi

  10. #56
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.064
    Danke
    2.793
    Erhielt 3.288 Danke für 2.168 Beiträge

    Standard

    1200er ist das richtige, eine Logo ist wirklich nur Spielerei.
    Und alles was du der Logo andichtest, trifft auch auf die 1200er zu,
    Mit der kannst du auch ein Garagentor oder Jalousien steuern.

    Ich bin mir sicher das du auf den Geschmack kommen wirst, was die
    SPS Technik angeht, nur beim Logo kommst du sehr schnell an Grenzen.

    Dann kaufst du zweimal....
    - - -
    Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.

  11. Folgender Benutzer sagt Danke zu rostiger Nagel für den nützlichen Beitrag:

    SPS-Fee (31.05.2015)

  12. #57
    Registriert seit
    24.05.2015
    Ort
    Bamberg
    Beiträge
    69
    Danke
    73
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von rostiger Nagel Beitrag anzeigen
    Mit der kannst du auch ein Garagentor oder Jalousien steuern.
    Ja, man kann auch mit einem Ferrari in einer 30er Zone fahren. LOL

    Zitat Zitat von rostiger Nagel Beitrag anzeigen
    Und alles was du der Logo andichtest, trifft auch auf die 1200er zu.
    Wie im letzten Beitrag gesagt,"Meine Hürde ist das Zusammenspiel von der Einheit und den Sensoren."

    Dann muss ich aber meine Hausaufgaben gründlich machen.

    Und ne LOGO 8 kann ich dann immer noch kaufen, wenn ich mal was Kleines im Haus realisieren möchte.
    Denn für ne z.B. kleine Torsteuerung ne 1200er zu verbauen wäre zu schade, wenns auch mit ner Logo 8 gehen würde.


    Vielen Dank für deinen Rat.


    LG Steffi

  13. #58
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.064
    Danke
    2.793
    Erhielt 3.288 Danke für 2.168 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von SPS-Fee Beitrag anzeigen
    Ja, man kann auch mit einem Ferrari in einer 30er Zone fahren. LOL


    Wie im letzten Beitrag gesagt,"Meine Hürde ist das Zusammenspiel von der Einheit und den Sensoren."

    Dann muss ich aber meine Hausaufgaben gründlich machen.

    Und ne LOGO 8 kann ich dann immer noch kaufen, wenn ich mal was Kleines im Haus realisieren möchte.
    Denn für ne z.B. kleine Torsteuerung ne 1200er zu verbauen wäre zu schade, wenns auch mit ner Logo 8 gehen würde.


    Vielen Dank für deinen Rat.


    LG Steffi
    Nein das sehe ich anders, zwischen einer Logo und zb einer 1212 liegen Brutto Liste
    ca 100€, also 110,-€ zu 210,-€ und eine 1200er ist kein Ferrari, es ist eine Basic Steuerung.

    Wenn du schreibst, das du dich auch mit Hochsprachen beschäftigst, ist das Logo ehrlich gesagt
    Nonsens für dich.
    - - -
    Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.

  14. Folgender Benutzer sagt Danke zu rostiger Nagel für den nützlichen Beitrag:

    SPS-Fee (31.05.2015)

  15. #59
    Registriert seit
    06.10.2003
    Beiträge
    3.448
    Danke
    454
    Erhielt 509 Danke für 411 Beiträge

    Standard

    Hallo Steffi,

    ich habe den Thread jetzt nur überflogen. Wenn du dich in die SPS-Programmierung einarbeiten möchtest, warum willst du dann unbedingt am lebendem Objekt experimentieren und in Hardware investieren? Heute gibt es in nahezu jedem Programmiersystem die Möglichkeit, Programme oder auch ganze Anlagen zu simulieren. Wenn ich nichts überlesen habe, kam dieser Tipp bisher nur einmal? Die hier angesprochenen System sind in ihrer Leistungsfähigkeit sehr verschieden. Sieh dir doch zunächst erst einmal die Möglichkeiten der Software an bevor du überhaupt daran denkst, in Hardware zu investieren.

    Gruß, Onkel
    Es gibt viel mehr Leute, die freiwillig aufgeben, als solche, die echt scheitern.
    Henry Ford

  16. #60
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.206
    Danke
    237
    Erhielt 817 Danke für 691 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von SPS-Fee Beitrag anzeigen
    Ja, man kann auch mit einem Ferrari in einer 30er Zone fahren. LOL
    Stimmt, aber wenn du einen Trabbi kaufst, wird es hart, wenn du mal aus der Stadt auf den Highway willst.(das geht macht aber nicht wirklich Spaß )


    Zitat Zitat von SPS-Fee Beitrag anzeigen
    Wie im letzten Beitrag gesagt,"Meine Hürde ist das Zusammenspiel von der Einheit und den Sensoren."

    Dann muss ich aber meine Hausaufgaben gründlich machen.

    Und ne LOGO 8 kann ich dann immer noch kaufen, wenn ich mal was Kleines im Haus realisieren möchte.
    Denn für ne z.B. kleine Torsteuerung ne 1200er zu verbauen wäre zu schade, wenns auch mit ner Logo 8 gehen würde.


    Vielen Dank für deinen Rat.


    LG Steffi
    Gerade weil ich deine Anforderung gelesen habe, kam der Hinweis, dass du eher zur 1200er tendieren solltest.
    Da musst du dir nicht wegen jedem Anbau von Sensoren oder Aktoren tricksen oder dir teure Teile kaufen.


    bike
    "Any fool can write code that a computer can understand.
    Good programmers write code that humans can understand."
    --Martin Fowler

Ähnliche Themen

  1. Vorstellung
    Von tetralex im Forum Stammtisch
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 04.05.2011, 20:02
  2. Vorstellung
    Von spezial im Forum Elektronik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.01.2011, 20:11
  3. Frage eine Beckhoff Neulings
    Von Stefan_Faubel im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.12.2008, 18:52
  4. Vorstellung
    Von cnc-fuchs im Forum Stammtisch
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 04.06.2008, 16:22
  5. Vorstellung
    Von SherKhan im Forum Stammtisch
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.11.2005, 08:25

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •