Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Schutz vor Hacking Team Software - Ich lach mich schlapp!

  1. #1
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.220
    Danke
    533
    Erhielt 2.696 Danke für 1.948 Beiträge

    Cool


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    ct schrieb eine Artikel über Hacking Team: http://www.heise.de/newsticker/meldu...r-2764292.html

    Als eine Art erste Hilfe hat die US-amerikanische Firma Rook Security in Zusammenarbeit mit dem FBI eine Software namens Milano veröffentlicht,
    die feststellen kann, ob ein Rechner mit Software von Hacking Team befallen ist.


    Ein Kommentar dazu, den ich wirklich treffend finde
    :

    Pah! So eine Software kann ich auch schreiben!

    Die braucht nur einen Butten: "Prüfe, ob mein PC von einer Spionagesoftware befallen ist." Und dann zwei Anzeigen "Ja" und "Jetzt ja".
    Eine "US-amerikanische Firma Rook Security in Zusammenarbeit mit dem FBI". Muhahah! LOL. ROFL.




    Geändert von Ralle (29.07.2015 um 11:55 Uhr)
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal
    Zitieren Zitieren Schutz vor Hacking Team Software - Ich lach mich schlapp!  

  2. #2
    Registriert seit
    26.11.2012
    Ort
    Gummersbach
    Beiträge
    502
    Danke
    18
    Erhielt 71 Danke für 69 Beiträge

    Standard

    Ja, ich teile Deine Begeisterung, spannend finde ich aber auch die folgenden beiden Kommentare:

    Wenn man sich dann mal ihre Assets so ansieht, dann findet man da auch eine Menge, das man diesbezüglich zuordnen kann.
    Exploits für Flash, Windows, OS X, Explorer, ..., etc. Halt das, was man so braucht, um als Strafverfolger irgendwo rein zu kommen. Worüber ich dann aber etwas gestolpert bin sind Dinge wie z.b. Simatec WinCC. Das ist jetzt nichts wo ich vermuten (und hoffen) würde, dass da irgendein dämlicher Polizist dran rumfrickelt. Das ist SCADA; Anlagen-
    Steuerung.
    Da würde mich mal brennend interessieren an wen sie das verhökert haben.
    Die Liste von Exploits betrifft Industrieanlagen-Steuerungen von Siemens und professionelle Software wie Solaris für Sparcstations sowie Nordkoreanische Spezial-Betriebssysteme und lässt wie schon bei der NSA tiefe Einblicke zu, was dort in Wahrheit getrieben wird:
    https://tsyrklevich.net/VBI/portfolio_10_06_14.pdf
    Was will eine angeblich für Polizeiarbeit offerierte Software in Anlagensteuerungen von Siemens einbrechen? Hier geht es doch um Spionage und Sabotage und nichts anderes.
    Bei der eigentlichen Meldung geht es doch nur darum, das irgendjemand auch mal mit dem erhobenen Zeigefinger abgebildet sein will - passieren wird da eher nix.
    Aber die beiden Kommentare machen mich etwas stutzig - wir wissen alle, wie schwer es ist, Code von jemand anderem "mal eben" zu verstehen - wie soll das gehen, wenn ich in eine Maschine einbreche und u.U. noch nichtmal den Prozess bzw. die reale Anlage kenne.... Kann mir an der Stelle weniger Spionage als doch eher Sabotage vorstellen (Urlöschen geht immer ) *gruselig*

    Und das Tool des FBI ist ja wohl die berühmte Wahl zwischen Pest und Cholera....
    Ganz kurz ganz hell
    ganz lange ganz dunkel....

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu Morymmus für den nützlichen Beitrag:

    winnman (29.07.2015)

  4. #3
    Registriert seit
    30.08.2010
    Ort
    Östereich
    Beiträge
    1.458
    Danke
    503
    Erhielt 217 Danke für 192 Beiträge

    Standard

    Urlöschen ist wohl zu wenig effektiv, besser mal hier ein Bit ändern, dann mal wo anders, ganz langsam

    Mit etwas Glück kommt da dann doch ordentlich Schrott aus der Maschine und mit noch mehr Glück desintegriet sich der Gerät selbst.
    Elektrotechnik und Elektronik funktioniert mit Rauch (Beweis: Tritt Rauch aus, funktioniert auch das Bauteil nicht mehr)

  5. #4
    Registriert seit
    26.11.2012
    Ort
    Gummersbach
    Beiträge
    502
    Danke
    18
    Erhielt 71 Danke für 69 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ich seh schon, da ist noch Potenzial

    gesendet von meinem Moto G mit Tapatalk
    Ganz kurz ganz hell
    ganz lange ganz dunkel....

Ähnliche Themen

  1. Schutz vor zu großem Strom auf I/O-Module
    Von Svenfie im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 14.07.2014, 18:58
  2. Virenschutzprogramm als Schutz vor der NSA
    Von rostiger Nagel im Forum Stammtisch
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 26.11.2013, 17:53
  3. Nothalt-Taster Schutz vor Wasser
    Von unwissender22 im Forum Maschinensicherheit - Normen und Richtlinien
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.03.2010, 11:49
  4. Schutz vor unberechtigten Zugriff auf das Programm
    Von B-K im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.08.2008, 13:20
  5. Irr ich mich ?
    Von Unregistrierter gast im Forum Stammtisch
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 19.12.2006, 21:40

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •