Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 16 von 69 ErsteErste ... 614151617182666 ... LetzteLetzte
Ergebnis 151 bis 160 von 681

Thema: Willkommen in Deutschland

  1. #151
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.030
    Danke
    2.784
    Erhielt 3.268 Danke für 2.156 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Tja damit hast du definiert das du ein Imigrant bist, ist ja nichts verwerfliches dran.

    Seit dem Mikrozensus 2005 unterscheiden die Statistischen Landesämter und das Statistische Bundesamt zwischen der Bevölkerung mit Migrationshintergrund und der Bevölkerung ohne Migrationshintergrung.[1] Diese Unterscheidung erfolgt durch eine indirekte Ermittlung von Daten zum Migrationshintergrund. Grundlage dafür ist eine Änderung des Mikrozensusgesetzes von 2004, das die Aufnahme von Fragen zur Feststellung des Migrationshintergrundes in den Befragungen 2005 bis 2012 vorsieht. Konkret werden Angaben zur Zuwanderung, Staatsangehörigkeit und Einwanderung des jeweiligen Befragten sowie dessen Eltern erfragt. Als Personen mit Migrationshintergrund (im weiteren Sinn) definiert werden „alle nach 1949 auf das heutige Gebiet der Bundesrepublik Deutschland Zugewanderten, sowie alle in Deutschland geborenen Ausländer und alle in Deutschland als Deutsche Geborenen mit zumindest einem nach 1949 zugewanderten oder als Ausländer in Deutschland geborenen Elternteil“.Die zwecks Vergleichbarkeit im Zeitverlauf ebenfalls verwendete Definition von Menschen mit Migrationshintergrund im engeren Sinn ist dieselbe, außer dass diese Definition von Geburt an deutsche Zuwandererkinder, die nicht mehr bei den Eltern oder einem Elternteil wohnen, nicht mit einschließt.

    Definitionsgemäß gehören auch Spätaussiedler und deren Kinder zu den Personen mit Migrationshintergrund. Diese Personen müssen keine eigene Migrationserfahrung haben. In Deutschland reicht eine Migrationserfahrung eines Elternteil aus, um als Person mit Migrationshintergrund klassifiziert zu werden, während beispielsweise in Österreich eime Migrationserfahrung beider Elternteile erforderlich ist.
    Die 10 Milliarden werden ziemlich sicher neue Schulden sein.
    - - -
    Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.

  2. #152
    Registriert seit
    03.07.2006
    Beiträge
    1.725
    Danke
    515
    Erhielt 303 Danke für 223 Beiträge

    Standard

    Die ganze Welt erkennt die Wahrheit, nur das Deutsche Volk läuft lachend in die Kreissäge!
    Die gegenwärtige Politik von Merkel und ihrer Regierung ist dermaßen abstrus, dass man der deutschen Regierungsriege mittlerweile weltweit eine irreparable psychische Schädigung attestiert.

    Merkel sorgt mit ihrem Verhalten selbst im einwanderungsfreundlichen Kanada für Kopfschütteln und blankes Entsetzen.
    In einer Sondersendung spricht man bereits vom “Selbstmord des deutschen Volkes” und diskutiert den “Abschiedsbrief der Deutschen”, den Merkel durch ihr unverantwortliches Handeln schon “unterschrieben” hat.



    https://www.youtube.com/watch?v=6iUK...layer_embedded

    Unglaublich......... aber weiter träumen Jungs..

  3. #153
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.200
    Danke
    237
    Erhielt 815 Danke für 689 Beiträge

    Standard

    Sozialneid?
    Also allein das Wort ist doch Mist.
    Wer tausende von Dollar hat, um nach Deutschland zu kommen, warum soll der Deutsche Steuerzahler "Taschengeld" verschenken?

    Als 1492 Amiland entdeckt wurde, hat der Chef der Expedition seinem König in Europa gemeldet:
    Dieses Land ist für die menschliche Besiedlung nicht geeignet.
    Aber vor Pudding habe ich mehr Angst als vor Barrack, der ist weit weg über dem Teich und seit Vietnam wissen wir, die können keinen Kriege gewinnen.

    Wegen den 10 Mrd. ist es eben so:
    Nehmt denen, die nicht Asyl sagen können und gebt denen, die schon Geld haben.
    Also ich habe keine 10 000 Dollar um zu verreisen.
    Und zu den Kosten von 10 Mrd. kommen noch ca 5 Mrd dazu, damit wir genug Gefängnis bauen können.


    bike
    "Any fool can write code that a computer can understand.
    Good programmers write code that humans can understand."
    --Martin Fowler

  4. #154
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.200
    Danke
    237
    Erhielt 815 Danke für 689 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von UniMog Beitrag anzeigen
    Merkel sorgt mit ihrem Verhalten selbst im einwanderungsfreundlichen Kanada für Kopfschütteln und blankes Entsetzen.
    Übe doch Nachsicht, sie hat es nicht gelernt und wollte mit diesem Schritt, dass ihr Namen in der Geschichte als "große" Politikerin wegen der illegalen Einwanderung genannt wird.
    Sie ist und bleibt nur Kohls Mädchen, das ist der größte Fehler, den Kohl gemacht hat.
    Man muss nicht jeden Einwanderer zur Ministerin machen.


    bike
    "Any fool can write code that a computer can understand.
    Good programmers write code that humans can understand."
    --Martin Fowler

  5. Folgender Benutzer sagt Danke zu bike für den nützlichen Beitrag:

    UniMog (20.09.2015)

  6. #155
    Registriert seit
    19.06.2015
    Beiträge
    459
    Danke
    26
    Erhielt 40 Danke für 35 Beiträge

    Standard

    Die Kollateralschäden die diese Frau hinterlässt, sind nicht mehr bezifferbar.Die Verschuldung durch Haftungen,Targetsalden und Bankenrettungen sind bar jeder Vorstellungskraft.

    Zweifellos wurden wir noch nie so schlecht regiert.Das sie sich als Ami-Vasall gebärden tut ist aber ihr größter Fehler.Sie hat nicht durchschaut das Bespitzelung der NASA und die Angst der Amerikaner das Russland und Deutschland sich verbünden zu wollen, zusammen gehören.

    Amerika hat in der Ukraine einen Konflikt heraufbeschworen und Deutschland vor die Wahl gestellt Partei zu ergreifen.Was mit den Ukrainern passiert ist den Amerikanern egal.Hauptsache Hochtechnologie und Rohstoffe verbinden sich nicht.Das zeitlich auch noch Fräcking dazu gesellt hat um die Russen zu Schwächen die ja zu einem Großteil vom Ölexport abhängen, zeigt alles.

    Wie man so dumm sein kann und dieses Spiel nicht durchschaut, erschliesst sich mir nicht.Es ist ein Kinder-Puzzle ab 6 Jahren.
    Auch jetzt wieder verbreiten die USA ihre Ammenmärchen das die Wirtschaft brummt.In fast 10 Jahr sind sie nicht in der Lage den Zinssatz um 0,125% zu erhöhen.Ein lächerlicher Betrag.Allerdings nicht bei 18 Billionen Schulden.Die Arbeitslosenstatistik ist samt und sonders gefälscht.Bei uns zwar auch aber noch harmlos gegen das was die Bringen.

    Die Menschen die nicht mehr suchen und aufgegeben haben, zählt man nicht mehr.Die wo Arbeiten zählt man 3 fach, weil ja jeder 3 Jobs hat.
    Ich habe es erst nicht geglaubt, aber die Datenerhebung erfolgt telefonisch.(LOL!)
    Manche gehen von einer echten Arbeitslosenzahl von bis zu 25% aus.Die Zahl der Suppenküchenempfänger liegt bei 45 Millionen.

  7. #156
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    In der Mitte zwischen Bayreuth/Weiden
    Beiträge
    6.726
    Danke
    314
    Erhielt 1.519 Danke für 1.282 Beiträge

    Standard

    Warum, unterstellt man der Merkel eigentlich permanent, das Sie etwas nicht durchschauen würde.
    Versteh ich nicht ... ich bin nicht zuletzt aufgrund solcher Videos von Willkommen in Deutschland sehr wohl der Meinung das Angie sehr genau weiß, was Sie tut, und Sie weiß auch ganz genau warum, und vor allem in wessen Auftrag Sie das tut.

    Hier ein Psychoanalyse von Angie:
    https://www.youtube.com/watch?v=BtoX2rdB4yQ

    Das mit dem unterstellen das Angie ganz einfach dämlich ist, ist genau so intelligent, wie ein Massenmörder der Freikommt weil er eine schwere Kindheit hatte.

    Mfg
    Manuel
    Warum denn einfach, wenn man auch Siemens einsetzen kann!

    Wer die grundlegenden Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit (B. Franklin).

  8. #157
    Registriert seit
    19.06.2015
    Beiträge
    459
    Danke
    26
    Erhielt 40 Danke für 35 Beiträge

    Standard

    Wenn sie es absichtlich macht, nennt man das Hochverrat.Was darauf steht brauche ich nicht zu erklären.

  9. Folgender Benutzer sagt Danke zu silverfreaky für den nützlichen Beitrag:

    UniMog (20.09.2015)

  10. #158
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    In der Mitte zwischen Bayreuth/Weiden
    Beiträge
    6.726
    Danke
    314
    Erhielt 1.519 Danke für 1.282 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von silverfreaky Beitrag anzeigen
    Wenn sie es absichtlich macht, nennt man das Hochverrat.Was darauf steht brauche ich nicht zu erklären.
    ... Endlich hast du es begriffen ...
    Dabei gibt es jetzt nur noch ein Problemchen:
    Um solch ein vergehen zu ahnden, bräuchte man einen, auch in diesen Punkten funktionierenden Rechtsstaat.
    Aber es ist ja noch schlimmer:
    Merkel weiß es, jeder halbwegs normaldenkende Mensch weiß es, nur an der Wahlurne, der faktisch einzigen Möglichkeit des einzelnen das mittelbar zu ändern, hat es 0 Auswirkung.

    Ganz konkretes Beispiel:
    Herr Schröder hat hochoffiziell, und höchstpersönlich zugegeben im Kosovo-Krieg Völkerrecht gebrochen zu haben,
    wusste damals auch schon jeder der mit dem Thema befasst war.
    Spannender ist jetzt aber die Frage, warum sich nicht ein, von mir aus auch Karrieregeiler, Staatsanwalt gefunden hat, der dahingehend konkret ermittelt.
    Wenn dann ein Gericht einen Freispruch formuliert, dann soll das halt so sein, aber es wurde ja noch nicht mal Anklage erhoben.

    Mfg
    Manuel
    Warum denn einfach, wenn man auch Siemens einsetzen kann!

    Wer die grundlegenden Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit (B. Franklin).

  11. Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu MSB für den nützlichen Beitrag:

    silverfreaky (20.09.2015),UniMog (20.09.2015)

  12. #159
    Registriert seit
    19.06.2015
    Beiträge
    459
    Danke
    26
    Erhielt 40 Danke für 35 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von MSB Beitrag anzeigen
    ... Endlich hast du es begriffen ...
    Dabei gibt es jetzt nur noch ein Problemchen:
    Um solch ein vergehen zu ahnden, bräuchte man einen, auch in diesen Punkten funktionierenden Rechtsstaat.
    Aber es ist ja noch schlimmer:
    Merkel weiß es, jeder halbwegs normaldenkende Mensch weiß es, nur an der Wahlurne, der faktisch einzigen Möglichkeit des einzelnen das mittelbar zu ändern, hat es 0 Auswirkung.

    Ganz konkretes Beispiel:
    Herr Schröder hat hochoffiziell, und höchstpersönlich zugegeben im Kosovo-Krieg Völkerrecht gebrochen zu haben,
    wusste damals auch schon jeder der mit dem Thema befasst war.
    Spannender ist jetzt aber die Frage, warum sich nicht ein, von mir aus auch Karrieregeiler, Staatsanwalt gefunden hat, der dahingehend konkret ermittelt.
    Wenn dann ein Gericht einen Freispruch formuliert, dann soll das halt so sein, aber es wurde ja noch nicht mal Anklage erhoben.

    Mfg
    Manuel

    Und die Vasallentreue leitest du aus Ihrer Machtgeilheit ab?

  13. #160
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    In der Mitte zwischen Bayreuth/Weiden
    Beiträge
    6.726
    Danke
    314
    Erhielt 1.519 Danke für 1.282 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von silverfreaky Beitrag anzeigen
    Und die Vasallentreue leitest du aus Ihrer Machtgeilheit ab?
    Auch,
    aber noch mehr aus einer tiefen innneren Überzeugung ihrerseits, das die USA schon wissen was gut ist.
    Im Prinzip also die Bestbesetzung aus Amerikanischer Sicht, weil die anderen machten das ja meistens ehr nur auf erpresserische Art und Weise,
    das wäre dann der "tributpflichtige Vasall".

    Sie hat im Prinzip im Osten gelernt das alles aus dem Westen "toll" und alles aus dem Osten "Totalitär" ist.

    Dazu kommt dann noch, siehe dieses Interview von Unimog, das Deutschland, bzw. das Deutsche Volk,
    aufgrund der unendlichen Schuld, sowieso die Daseinsberechtigung verspielt hat ... recht viel mehr sagt das unterm Strich nicht aus.


    Aber nochmal,
    das ganze hatte noch nicht mal an der Wahlurne auch nur irgendeine Auswirkung.
    Wenn man auch nur noch ein Fünkchen an die Demokratie glaubt, dann doch eigentlich ein Armutszeugnis.
    Warum denn einfach, wenn man auch Siemens einsetzen kann!

    Wer die grundlegenden Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit (B. Franklin).

Ähnliche Themen

  1. Willkommen Maschinenrichtlinie 2006/42/EG
    Von maxi im Forum Stammtisch
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 31.12.2009, 10:42
  2. Moscheen in Deutschland
    Von UniMog im Forum Stammtisch
    Antworten: 87
    Letzter Beitrag: 05.12.2009, 00:41
  3. Willkommen Bei SPS-forum.de
    Von Markus im Forum Stammtisch
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.01.2007, 18:34

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •