Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 31 von 69 ErsteErste ... 21293031323341 ... LetzteLetzte
Ergebnis 301 bis 310 von 681

Thema: Willkommen in Deutschland

  1. #301
    Registriert seit
    29.03.2004
    Beiträge
    5.792
    Danke
    144
    Erhielt 1.706 Danke für 1.238 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Vielleicht bekommt Ostdeutschland dadurch, dass sie sich möglichst viele "Flüchtlinge" vom Hals halten,wieder einen Standortvorteil.
    Bei den Grün-Wählern ist es wohl stark verbreitet, zwar für Ausländer und Flüchtlinge zu sein, aber die eigenen Kinder dann doch lieber in Privatschulen zu schicken, weil man Bedenken hat dass es mit dem Lernen nicht so weit her ist, wenn ein Drittel in einer Schulklasse überhaupt kein Deutsch spricht.

    Wahrscheinlich wird das auch die Zukunft werden. Wer entsprechend finanzielle Möglichkeiten hat kauft sich davon frei. Schickt seine Kinder in Privatschulen, Privatuniversitäten, Wohnraum in Gated-Communities mit Sicherheitszäunen, Personal usw. wie es aus den USA bekannt ist. Mit den Problemen darf sich dann der Pöbel rumschlagen.

  2. Folgender Benutzer sagt Danke zu Thomas_v2.1 für den nützlichen Beitrag:

    Gerhard Bäurle (06.10.2015)

  3. #302
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.205
    Danke
    237
    Erhielt 817 Danke für 691 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Thomas_v2.1 Beitrag anzeigen
    Mit den Problemen darf sich dann der Pöbel rumschlagen.
    Also diese Formulierung ist doch etwas schwach, oder was denkst du?
    In Amiland kann selbst der Mittelstand seine Kinder nicht auf / in Privatschulen schicken.
    Und ist der Mittelstand der Pöbel, wie du das bezeichnest?

    Nix für ungut


    bike
    "Any fool can write code that a computer can understand.
    Good programmers write code that humans can understand."
    --Martin Fowler

  4. #303
    Registriert seit
    03.07.2006
    Beiträge
    1.725
    Danke
    515
    Erhielt 303 Danke für 223 Beiträge

    Standard

    Gerne .... mache ich einen Hausbesuch und "komm uns besuchen" dann lern ich direkt noch ein paar Freunde kennen ...... das ist sehr nett oder vielleicht auf der Messe jetzt im Nov. .... gerne alles weitere per PN weil passt ja nicht zum Thema hier

  5. #304
    mariob ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    23.03.2006
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    2.005
    Danke
    162
    Erhielt 278 Danke für 199 Beiträge

    Standard

    Hi,
    also in der Zone war das mit den Straßen definitiv besser - eine Ankündigung nicht zur Wahl zu gehen genügte da (nicht immer) schon. Und die Sache wurde zeitnah geklärt. In dieser Gesellschaftsordnung passiert - nichts .

    Gruß
    Mario

  6. #305
    mariob ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    23.03.2006
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    2.005
    Danke
    162
    Erhielt 278 Danke für 199 Beiträge

    Standard

    Was auch geil ist,
    ich verlinke mal zu Fefe: http://blog.fefe.de/?ts=a8ecb8d9
    Auch wenn unsere Zonenflachzangen nicht unbedingt die intelligentesten Statements abgegeben haben - bei diesem Gestammel wäre die Dame geteert und gefedert worden. Oder irgendsowas.

    Gruß
    Mario

  7. Folgender Benutzer sagt Danke zu mariob für den nützlichen Beitrag:

    UniMog (05.10.2015)

  8. #306
    Registriert seit
    03.07.2006
    Beiträge
    1.725
    Danke
    515
    Erhielt 303 Danke für 223 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Thomas_v2.1 Beitrag anzeigen
    Mit den Problemen darf sich dann der Pöbel rumschlagen.
    Das haben wir doch eigentlich jetzt schon.... zum Teil

    Hauptschule.... zu viele Kinder von Migranten
    Realschule...... fast das gleiche Problem also was bleibt um einigermaßen guten Schulunterricht zu bekommen.... ab zum Gymnasium

  9. #307
    Registriert seit
    03.07.2006
    Beiträge
    1.725
    Danke
    515
    Erhielt 303 Danke für 223 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von mariob Beitrag anzeigen
    Was auch geil ist,
    ich verlinke mal zu Fefe: http://blog.fefe.de/?ts=a8ecb8d9
    Auch wenn unsere Zonenflachzangen nicht unbedingt die intelligentesten Statements abgegeben haben - bei diesem Gestammel wäre die Dame geteert und gefedert worden. Oder irgendsowas.

    Gruß
    Mario
    guter Link... auch die Musik passt dazu..... Vorsicht Bike -> Youtube = Teufelswerk und Gottes Beitrag

  10. #308
    Registriert seit
    29.03.2004
    Beiträge
    5.792
    Danke
    144
    Erhielt 1.706 Danke für 1.238 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von bike Beitrag anzeigen
    Also diese Formulierung ist doch etwas schwach, oder was denkst du?
    In Amiland kann selbst der Mittelstand seine Kinder nicht auf / in Privatschulen schicken.
    Und ist der Mittelstand der Pöbel, wie du das bezeichnest?
    Für diejenigen die das einfädeln sind du und ich der Pöbel. Das sind die, denen man das Geld wegnehmen kann und die sich nicht wehren können (bzw. von den Medien Maulverbot bekommen).
    Steuererhöhungen, Einschränkung der Sozialleistungen weil die Kassen das nicht mehr packen können, Rentenkürzungen usw. Das wird doch alles kommen. Wenn du Geld hast kaufst du dich raus, versicherst dich privat, damit du mit dem Pöbel nicht im Wartezimmer sitzen musst.

  11. Folgende 5 Benutzer sagen Danke zu Thomas_v2.1 für den nützlichen Beitrag:

    Gerhard Bäurle (06.10.2015),mariob (05.10.2015),Rudi (06.10.2015),silverfreaky (05.10.2015),UniMog (05.10.2015)

  12. #309
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.205
    Danke
    237
    Erhielt 817 Danke für 691 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Thomas_v2.1 Beitrag anzeigen
    Für diejenigen die das einfädeln sind du und ich der Pöbel.
    Dann liegt es vermutlich daran, dass man sich das mit sich machen lässt.
    Man ist das was macht.
    Wer war in den Letzten zehn Jahren auf einer Demo oder hat gewählt oder hat in einer Bürgerinitiative mitgemacht?

    Hier versuchen wir das Asylproblem? zu lösen.
    Wenn die Politik keine Lösung hat, die Bewohner haben eine, denn es muss gelöst werden.


    bike
    "Any fool can write code that a computer can understand.
    Good programmers write code that humans can understand."
    --Martin Fowler

  13. #310
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    112
    Danke
    34
    Erhielt 15 Danke für 12 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von bike Beitrag anzeigen

    Hier versuchen wir das Asylproblem? zu lösen.
    Wenn die Politik keine Lösung hat, die Bewohner haben eine, denn es muss gelöst werden.
    bike
    Wie würde diese Lösung den aussehen?

Ähnliche Themen

  1. Willkommen Maschinenrichtlinie 2006/42/EG
    Von maxi im Forum Stammtisch
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 31.12.2009, 10:42
  2. Moscheen in Deutschland
    Von UniMog im Forum Stammtisch
    Antworten: 87
    Letzter Beitrag: 05.12.2009, 00:41
  3. Willkommen Bei SPS-forum.de
    Von Markus im Forum Stammtisch
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.01.2007, 18:34

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •