Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 17 von 17

Thema: Frage über Verkehrsschild " Verkehrsberuhigten Bereich"

  1. #11
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    In der Mitte zwischen Bayreuth/Weiden
    Beiträge
    6.735
    Danke
    321
    Erhielt 1.522 Danke für 1.283 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Gut gehört jetzt zwar absolut nicht zum Thema,
    aber was soll Wasserstofftechnik daran ändern?

    Auch da muss man doch bei sämtlichen Entwicklungen die es derzeit gibt auch in
    mehr oder weniger regelmäßigen Abständen zur Tankstelle, und ob ich da jetzt Benzin
    oder Wasserstoff tanke ist letzten endes auch sch...egal.
    Warum denn einfach, wenn man auch Siemens einsetzen kann!

    Wer die grundlegenden Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit (B. Franklin).

  2. #12
    Registriert seit
    25.07.2005
    Ort
    Vogelsbergkreis
    Beiträge
    1.717
    Danke
    48
    Erhielt 68 Danke für 60 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von MSB
    Gut gehört jetzt zwar absolut nicht zum Thema,
    aber was soll Wasserstofftechnik daran ändern?

    Auch da muss man doch bei sämtlichen Entwicklungen die es derzeit gibt auch in
    mehr oder weniger regelmäßigen Abständen zur Tankstelle, und ob ich da jetzt Benzin
    oder Wasserstoff tanke ist letzten endes auch sch...egal.
    Der Preis?

  3. #13
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    In der Mitte zwischen Bayreuth/Weiden
    Beiträge
    6.735
    Danke
    321
    Erhielt 1.522 Danke für 1.283 Beiträge

    Standard

    Ob das dann wenn es sich den wirklich irgendwann in Jahren oder Jahrzehnten mal in der Großserie durchsetzen sollte,
    bezweifle ich das das ernsthaft billiger ist.

    Zumal nach heutigen Stand der Schätzungen der meiste Wasserstoff wenigstens in der Anfangszeit,
    ebenfalls aus Erdöl! gewonnen werden soll.

    Weil um Wasserstoff überhaupt mal zu gewinnen, und das umweltfreundlich,
    würde effektiv ja Solarzellen bedeuten, und die sind ja auch nicht unbedingt günstig.

    Ein Großteil der nördlichen Hemisphäre fällt dadurch schon mal flach als Wasserstoffproduzent.
    Warum denn einfach, wenn man auch Siemens einsetzen kann!

    Wer die grundlegenden Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit (B. Franklin).

  4. #14
    Registriert seit
    25.07.2005
    Ort
    Vogelsbergkreis
    Beiträge
    1.717
    Danke
    48
    Erhielt 68 Danke für 60 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von MSB
    Ob das dann wenn es sich den wirklich irgendwann in Jahren oder Jahrzehnten mal in der Großserie durchsetzen sollte,
    bezweifle ich das das ernsthaft billiger ist.

    Zumal nach heutigen Stand der Schätzungen der meiste Wasserstoff wenigstens in der Anfangszeit,
    ebenfalls aus Erdöl! gewonnen werden soll.

    Weil um Wasserstoff überhaupt mal zu gewinnen, und das umweltfreundlich,
    würde effektiv ja Solarzellen bedeuten, und die sind ja auch nicht unbedingt günstig.

    Ein Großteil der nördlichen Hemisphäre fällt dadurch schon mal flach als Wasserstoffproduzent.
    Am Besten erfindet man mal ein Verfahren um aus verunreinigtem Silizium reines Silizium ohne großen Aufwand und Energieverlust herzustellen. Derjenige kann sich sicherlich zur Ruhe setzen.

  5. #15
    Registriert seit
    18.07.2003
    Beiträge
    228
    Danke
    4
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Wir haben ein Artähnliches Problem bei uns.
    Ich musste dazu feststellen das meist ein kommunikationsproblem zwischen beiden Seiten das große Problem darstellt.
    "So wie man in den Wald hineinruft so schallt es auch heraus".
    Also sachlich mit den Kindern/Jugendlichen reden und vorallem nicht immer gleich die Polizei rufen .
    Ich persönlich finde es besch***en wenn jeder wegen jedem kleinen Furz die Polizei ruft .
    Es will keiner mehr mit den Kindern/Jugendlichen reden, weil es ja eh heißt das die eh nicht zuhören/verstehen oder ähnliches.

    @Waldy
    Deine Kinder werden auch mal in dem Alter sein. Ich weiss nicht wie du dich fühlst wenn jemand wegen sowas deinen Kindern die Polizei auf den Hals hezt.

  6. #16
    Avatar von waldy
    waldy ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    25.10.2003
    Beiträge
    1.425
    Danke
    297
    Erhielt 104 Danke für 69 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    "Auch das Fußballspielen kann ein Kinderspiel sein." - OK, mit meiner Kinder ich kann auch z.B. mit Ball speilen und den Ball rollen. Und kann man dann auch schon sagen, das ich speile in Fussball.


    Und wenn andere Kinder spielen - dann es sieht schon bischen anderes aus, das nach jede fusstritt Ball fliegt in Luft ca. 20 - 30 Meter weit, und wenn bin ich schon in der Näher, sogar ich habe Angst.
    Weil keine kann sagen, wo fliegt in andere mal den Ball, und in welche Richtung.
    Dann Fussbal Speil sieht ganz anderes aus, als Kinderspiel.


    " @Waldy
    Deine Kinder werden auch mal in dem Alter sein. Ich weiss nicht wie du dich fühlst wenn jemand wegen sowas deinen Kindern die Polizei auf den Hals hezt."
    - tja, aber sag mal bitte, bevor meine Kinder Alter werden sein, wo müssen sie dann jetzt spielen?
    Oder die müssen stehen an die seite und gucken wie die erwachsene spielen Fussbal, und ganze andere Anwohner können mit diese Platzt schon dann nicht benutzten und mit seiner Kinder schon hier spielen.

    gruß waldy

    P.S. ich habe schon an einer Erwachsene gesagt, das er darf hier nicht spielen- dagegen er hat mir gesagt, das in deutschland die bekomen Kindergeld bis 27 Jahre alt und deswegen er glaubt, das in seine 18 Jahre alt er ist noch ein Kind

  7. #17
    Registriert seit
    18.07.2003
    Beiträge
    228
    Danke
    4
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ich wollte das noch einmal betonen.
    "So wie man in den Wald hineinruft so schallt es auch heraus".
    Genau das ist nämlich bei uns das Problem.
    Bei uns haben etliche Erwachsene auch Probleme mit den Jugendlichen.
    Wenn man mit denen aber normal redet funktioniert das miteinander auch.
    Mein Sohn ist 8 Jahre alt und die Jugendlichen nehmen Rücksicht auf Ihn.
    Dagegen hat er eine Freundin deren Mutter bei jedem Pups die "Streifenhörnchen" ruft die wird halt öfter blöd angemacht.
    In Ordnung finde ich das auch nicht.
    Aber Überlege mal, du warst sicherlich auch mal in dem Alter.
    Wie hast du da auf die Erwachsenen mit Ihren kleinen Kinder geachtet ?
    Was hättest du gemacht wenn dir jemand mit den "Streifenhörnchen" droht ?
    Ich sage dazu nur jeder war mal Jung und weiss das ein Jugendlicher nicht immer rational handelt/denkt.
    Ps.: "Streifenhörnchen" = Polizei

Ähnliche Themen

  1. "Index Pulse", "Home Switch" und "Position Limit Switch"
    Von senmeis im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.03.2011, 11:21
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.12.2007, 22:15
  3. Forum-Bereich "Dummy - user"
    Von Unregistrierter gast im Forum Stammtisch
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 20.11.2006, 14:21
  4. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 17.11.2006, 22:41
  5. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.10.2006, 10:00

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •