Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 39

Thema: Amis erschiessen schwarzen Rollstuhlfahrer

  1. #11
    silverfreaky ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    19.06.2015
    Beiträge
    459
    Danke
    26
    Erhielt 40 Danke für 35 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Na ja dann dürftest du nichts von der schreibenden Zunft lesen.Warst ja wohl nirgendwo mit dabei.

  2. #12
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Am Rande der Ostalb
    Beiträge
    5.539
    Danke
    1.153
    Erhielt 1.253 Danke für 982 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von silverfreaky Beitrag anzeigen
    Ich finde das nicht reisserisch.Mit 9 Kugeln einen wehrlossen im Rollstuhl wie ein Stück Vieh abknallen?
    Vielleicht war er wirklich behindert?Also das muss man erst mal hinbekommen.Alle Achtung.
    Wer mit den Händen seinen Rollstuhl bewegen kann, kann auch eine Waffe abfeuern.
    In einem Land in dem es mehr legale Schusswaffen als EInwohner gibt, ist auch verständlich warum nicht erst ein Psychologe gerufen wird.
    Im Jemen läuft jeder mit einem Dolch rum und in den USA eben jeder mit einer Schusswaffe. Alles im jeweiligen Land legitim.

  3. #13
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.206
    Danke
    237
    Erhielt 818 Danke für 692 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von silverfreaky Beitrag anzeigen
    Ich wollte nicht in Russland leben.Und ich sehe auch Russland kritisch.Der Unterschied ist aber das die die Welt nicht ausbeuten und ihre probleme im eigenen Land lassen.
    Russland hat nahezu keine Schulden, während die USA der Pro/Kopf höchste Energie Verbrauch hat.

    Gleichzeitig wollen sie jetzt die dt. Autoindustrie wegen falscher Abgaswerte angreifen.
    ich sage es dir nochmal, ich habe gute Kontakte in die USA.Das Finanzsystem mit 18 Bill. Dollar Schulden pfeift aus dem letzten Loch.
    Und daran ist der Polizist, der sich vermutlich verteidigt hat, schuld?
    Junge such dir Hilfe, auch dir kann geholfen werden.
    Auch Psychosen können geheilt werden.

    Gerade fällt mir noch ein Spruch aus meiner Schulzeit ein, der nahtlos auf dich passt:
    Bild gelesen, dabei gewesen und wer nicht lesen kann, der schaut sich eben nur die Bilder an.


    bike
    "Any fool can write code that a computer can understand.
    Good programmers write code that humans can understand."
    --Martin Fowler

  4. #14
    Registriert seit
    03.07.2006
    Beiträge
    1.725
    Danke
    515
    Erhielt 303 Danke für 223 Beiträge

    Standard

    Das die Polizei in den USA 10x schneller von der Schusswaffe gebrauch macht .....
    denke das ist mehr als klar liegt natürlich auch daran das jeder Depp Waffen kaufen kann wenn er will.

    Und wenn sie dann schießen dann fast immer tödlich weil oft wie auch in diesem Fall unverhältnismäßig
    oft geschossen wird und nicht versucht jemanden kampfunfähig zu machen.
    Ich bin auch der Meinung das man noch nicht so schnell hätte schießen müssen

    https://www.youtube.com/watch?v=_RkTsdNgjGE

    Warum einige versuchen so ein Verhalten zu verteidigen entzieht sich meinen Verständnis.
    Komisch das es fast die gleichen sind die auch im Islam keine Gefahr sehen.

    Auf der anderen Seite regt man sich hier zu Lande schon über Polizeigewalt auf wenn
    einer nicht seinen Ausweis zeigen will und besonders noch wenn er ein Ausländer ist ......aber ok für die zählt eh nur der Koran

    https://www.youtube.com/watch?v=Qf7r-EfHSig

    Bei so einem Verhalten in den USA wären ja alle erschossen worden.
    Geändert von UniMog (26.09.2015 um 13:45 Uhr)

  5. #15
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.206
    Danke
    237
    Erhielt 818 Danke für 692 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von UniMog Beitrag anzeigen

    Warum einige versuchen so ein Verhalten zu verteidigen entzieht sich meinen Verständnis.
    Komisch das es fast die gleichen sind die auch im Islam keine Gefahr sehen.

    Auf der anderen Seite regt man sich hier zu Lande schon über Polizeigewalt auf wenn
    einer nicht seinen Ausweis zeigen will und besonders noch wenn er ein Ausländer ist ......aber ok für die zählt eh nur der Koran
    .
    Wenn sich jemand nur noch bei 2tube informiert, dann wird es bedenklich.
    Waldi hat einen guten Satz in seiner Signatur:
    Oben rechts, Eintritt in das reale Leben.
    Schon einmal versucht?

    Also ich war schon vor 40 Jahren in Bagdad oder Teheran oder Indonesien oder....
    Komisch mich hat noch niemand erschossen oder angegriffen oder bedroht.
    Mir geht es auf den Senkel, wenn auf der eine Seite ein Mensch erschossen wurde, das sofort die USA und deren Wirtschaftssystem schuld ist.
    Und so wie jetzt, dass Moslems schuld sind, wenn jemand erschossen wird.

    Bei uns heißt es:
    Lass die Kirche im Dorf.


    bike
    "Any fool can write code that a computer can understand.
    Good programmers write code that humans can understand."
    --Martin Fowler

  6. Folgender Benutzer sagt Danke zu bike für den nützlichen Beitrag:

    Blockmove (26.09.2015)

  7. #16
    Registriert seit
    03.07.2006
    Beiträge
    1.725
    Danke
    515
    Erhielt 303 Danke für 223 Beiträge

    Standard

    Du hast Probleme beim lesen einfach mit einer Brille versuchen .... Ist das Alter

  8. #17
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.206
    Danke
    237
    Erhielt 818 Danke für 692 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von UniMog Beitrag anzeigen
    Du hast Probleme beim lesen einfach mit einer Brille versuchen .... Ist das Alter
    Meinst du mich?
    Was hat denn solch eine Polemik mit dem Vorgang, dass ein Mensch in USA erschossen wurde, zu tun?

    Aber sei sicher, lesen kann ich.
    Aber im Unterschied zu manch anderen benutze ich mein Hirnkastel.

    Bisher war ich eigentlich der Meinung, dass ich provoziere.
    Das stimmt, doch bei mir hat es eine Grundlage.
    Doch was hier einige abziehen, das ist selbst für meine bayrische Toleranz zu viel.
    Daher würde ich schreiben:
    An allem, was schief läuft ist für UniMog der Islam schuld und für silverfreaky die USA.
    Damit kann man alles andere unter den Tisch schieben.
    Und man kann wieder sinnvoll schreiben.

    Meine persönliche Meinung noch:
    Es erschreckt mich, dass angebliche Kollegen, so ein eingeschränktes Gesichtsfeld haben.


    bike
    "Any fool can write code that a computer can understand.
    Good programmers write code that humans can understand."
    --Martin Fowler

  9. #18
    Registriert seit
    22.11.2006
    Ort
    CH
    Beiträge
    3.648
    Danke
    789
    Erhielt 654 Danke für 497 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von UniMog Beitrag anzeigen
    Das die Polizei in den USA 10x schneller von der Schusswaffe gebrauch macht .....
    denke das ist mehr als klar liegt natürlich auch daran das jeder Depp Waffen kaufen kann wenn er will.
    Wenn das so klar ist. Wieso leisten dann die Leute nicht einfach Folge und tun das was die Polizei verlangt?
    Sorry die Polizei muss nunmal immer erst davon ausgehen das der Verdächtige Bewaffnet ist. Und wenn der keine Folge leistet und gar nach verdeckten Dingen greift, erst recht.

    Für mich ist das klar Selbstmord mit Hilfe der Polizei. Er hätte sich auch vor nen Zug stürzen können, wie will man da der Polizei einen Vorwurf machen?

    mfG René

  10. #19
    Registriert seit
    03.07.2006
    Beiträge
    1.725
    Danke
    515
    Erhielt 303 Danke für 223 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von bike Beitrag anzeigen
    Aber im Unterschied zu manch anderen benutze ich mein Hirnkastel.
    bike
    Versuch es mal mit dem Schalter

    Zitat Zitat von UniMog Beitrag anzeigen
    Komisch das es fast die gleichen sind die auch im Islam keine Gefahr sehen.
    Extra für Dich Bike.... na wer oder was ist damit gemeint.....


    Zitat Zitat von vollmi Beitrag anzeigen
    Wenn das so klar ist. Wieso leisten dann die Leute nicht einfach Folge und tun das was die Polizei verlangt?
    Sorry die Polizei muss nunmal immer erst davon ausgehen das der Verdächtige Bewaffnet ist. Und wenn der keine Folge leistet und gar nach verdeckten Dingen greift, erst recht.

    Für mich ist das klar Selbstmord mit Hilfe der Polizei. Er hätte sich auch vor nen Zug stürzen können, wie will man da der Polizei einen Vorwurf machen?

    mfG René
    Das ist alles richtig aber für mich kein Grund mit 3 Mann aus allen Richtungen zu schießen.
    Und macht alle nicht einen so auf Doof als wenn das ein Einzelfall ist oder die Ausnahme in den USA.

    Wer sich das Video angesehen hat weiß das erst ein Schuss gefallen ist und der Mann dabei in die Brust getroffen wurde.
    Vielleicht war er auch nicht in der Lage mit einem Lungenschuss im Brustkorb die Arme zu heben oder noch zu sprechen.... Vermutung ...

    Ich habe nicht gesehen das er etwas aus der Tasche gezogen hat oder eine Waffe in der Hand hatte und dann 9x gezielte Schüsse
    in die Brust abfeuern....... naja ich weiß nicht ..... Für mich ist das nicht ok ......
    Hier reicht auch ein Kopfschuss für die Hinrichtung weil was anderes ist so ein Verhalten nicht.
    Geändert von UniMog (26.09.2015 um 20:59 Uhr)

  11. Folgender Benutzer sagt Danke zu UniMog für den nützlichen Beitrag:

    silverfreaky (26.09.2015)

  12. #20
    silverfreaky ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    19.06.2015
    Beiträge
    459
    Danke
    26
    Erhielt 40 Danke für 35 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Manchmal bin ich sprachlos was manche von sich geben.Mir fällt da nichts mehr dazu ein.
    Hoffentlich müsst ihr mal bei der Polizei mal Folge leisten.Macht aber schnell genug.
    Ich klinke mich hier aus.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 09.07.2010, 06:53

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •