Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Hochschulranking Masterstudiengang Automatisierungstechnik

  1. #1
    Registriert seit
    12.02.2016
    Beiträge
    2
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo liebe Leute,
    ich studiere momentan im 5. Semester Elektrotechnik (Bachelor) an der Rheinischen Fachhochschule (RFH) Köln.
    Ich habe mein Schwerpunkte in den Bereich Automatisierung / Prozessleittechnik sowie Energietechnik gelegt.
    Leider bin ich mit dem bisher vermittelten Wissen zur Automatisierungstechnik nicht wirklich zufrieden. Es gibt keine richtigen Projekte, die Profs. beziehen sich nur auf die Siemens S7, alles in Allem sehr dürftig...(im Bachelor)
    Nun möchte ich gerne noch einigen Input mehr haben im Bereich der Automatisierungstechnik! Meine FH bietet den Masterstudiengang der Automatisierungstechnik auch an, jedoch habe ich noch sehr wenig
    darüber bei Kommilitonen / oder der Website in Erfahrung bringen können bzw. von den Prof´s auch keine konkreten Studieninhalte genannt bekommen.

    Meine Frage an euch: Kennt ihr Hochschulen die einen guten Ruf in diesem Bereich haben bzw. gibt es diesbezüglich sowas wie ein Hochschulranking?
    Vlt. liest dies ja auch ein Elektroingenieur mit dem Schwerpunkt Automatisierungstechnik der sehr zufrieden mit seiner FH war.
    Über hilfreiches Feedback würde ich mich sehr freuen.

    Vielen Dank, Gruß

    Phil
    Zitieren Zitieren Hochschulranking Masterstudiengang Automatisierungstechnik  

  2. #2
    Registriert seit
    17.09.2014
    Ort
    BW
    Beiträge
    217
    Danke
    18
    Erhielt 28 Danke für 26 Beiträge

    Standard

    Also leider kann ich es nicht aus erster Hand sagen, aber von meinen Kollegen wurde mir immer bestätigt das die Programmierung bei der Uni/FH/Techniker meist nur rudimentär war.

    Zumindest hier im Großraum Stuttgart.

    Alle haben danach noch einige SPS Kurse besucht.

    Ich denke am besten wäre es den SPS-TECHNIKER noch dazu zu machen.
    Wobei das natürlich auf die später verwendeten SPSen an kommt.
    Also Siemens, Phoenix, Wago ....


    Gesendet von meinem SM-A300FU mit Tapatalk

  3. #3
    Registriert seit
    24.02.2009
    Beiträge
    1.242
    Danke
    23
    Erhielt 276 Danke für 235 Beiträge

    Standard

    Mir haben alle Professoren abgeraten den Master in Automatisierung zu machen. (unsere Hochschule hat diesen Masterstudiengang auch nicht angeboten)
    Ihrer Meinung nach bestanden die Masterstudiengänge im Fach Automatisierung zu 80% nur aus der Wiederholung von Dingen die man schon im Bachelor gelernt hat.

    Die allg. Empfehlung war daher, den Master in einer anderen Studienrichtung zu machen. Kommilitonen von mir haben ihren Master in Fächer wie z.B. Mechatronik oder gar BWL (für E-Techniker) gemacht.
    Wobei ich sagen muss, dass nur 1/3 den Master überhaupt angestrebt hat, da alle mit dem Abschluss des Bachelors bereits einen guten Job in der Tasche hatten.

    Deswegen würde ich dir raten mal zu schauen was es für Artverwandte Studienrichtungen gibt, deren Vorraussetzung du mit dem Abschluss in Automatisierungstechnik zu größten Teil erfüllst.

    Im späteren Berufsleben wird dein Marktwert eh zu 90% von deiner Berufserfahrung bestimmt werden. Ich habe in den 5 Jahren seit meinem Abschluss mit Themen zu tun gehabt, die hätte mir auch kein Masterstudiengang vermittelt (Schweißtechnik, Lackiertechnik, HKL, Energiemanagement, div. Roboter(typen), Maschinensicherheit, CE, Ex-Schutz, IT, usw. usf). Einzig ein tieferer Einblick in die BWL hätte mir vlt. noch gut getan....
    Mit dem Master erreichst du vieleicht ein leicht höheres Einstiegsgehalt aber laut Statistik sind die Gehaltsunterschiede von Master- und Bachelorabsolventen im Bereich Elektroktechnik vergleichsweise gering.
    Und in einer Firma, in der sich alle über die paar Buchstaben vor dem Namen auf der Visitenkarte einen runter holen, würde ich sowieso nicht arbeiten wollen.
    Geändert von MasterOhh (13.02.2016 um 07:43 Uhr)
    Sänd from mei Kombjudder mitse Dastadurr.

  4. #4
    Registriert seit
    09.11.2007
    Ort
    Rhein Main (Darmstadt)
    Beiträge
    663
    Danke
    61
    Erhielt 112 Danke für 80 Beiträge

    Standard

    Habe gutes über Kassel gehört. Vermitteln zumindest fundierte Theorie.

    Aber keine eigenen Erfahrungen.
    Als Freelancer immer auf der Suche nach interessanten Projekten.
    Zitieren Zitieren GGF Kassel  

  5. #5
    Registriert seit
    09.08.2006
    Beiträge
    3.626
    Danke
    911
    Erhielt 656 Danke für 542 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von MasterOhh Beitrag anzeigen
    Im späteren Berufsleben wird dein Marktwert eh zu 90% von deiner Berufserfahrung bestimmt werden.
    Im Projektgeschäft vielleicht. Aber pauschal würde ich das so nicht unterschreiben...

    In der Forschung/Entwicklung ist der Master sicherlich von Vorteil.

    In öffentlichen Stellen und sicherlich auch in Großkonzernen ist das Gehalt auch vom Abschluss abhängig...

    Ich würd sicherlich jedem empfehlen, den Master anzustreben, sei es nun im selben oder ähnlichen Fachgebiet...

    Viele sehen im Bachelor eher sowas wie nen abgespeckten Dipl.-Ing., was es sicherlich auch ist...

    Gruß.

    PS: an meiner Hochschule wurde im Master nix doppelt wiederholt. Im Master wurde in etwa das gelehrt, was beim Bachelor im Vergleich zum Dipl.-Ing weggelassen wurde... Aber sicherlich auch überall anders...

    Gruß.
    Geändert von ducati (13.02.2016 um 15:27 Uhr)

  6. #6
    Registriert seit
    09.08.2006
    Beiträge
    3.626
    Danke
    911
    Erhielt 656 Danke für 542 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von 19Phil91 Beitrag anzeigen
    Ich habe mein Schwerpunkte in den Bereich Automatisierung / Prozessleittechnik sowie Energietechnik gelegt.
    Leider bin ich mit dem bisher vermittelten Wissen zur Automatisierungstechnik nicht wirklich zufrieden.
    Naja, das werden leider viele so sehen... Selbst der Bereich Automatisierungstechnik ist schon breit gefächert und dann noch die Zusammenlegung mit Energietechnik für den Bachelor, was soll da rauskommen...

    Für die Wahl des Masterstudienganges solltest Du erstmal überlegen, in welcher Richtung Du die Automatisierungstechnik weiterverfolgen willst, und Dir dann ne Hochschule suchen, die diesen Schwerpunkt hat.

    Also eher in Richtung Forschung/Entwicklung Regelungstechnik etc. oder wirklich Projektgeschäft/SPS-Programmierung...

    Ich kenn auch Hochschulen die verstehen unter Automatisierungstechnik schon eher Theoretische Regelungstechnik, wofür es aber auch Bedarf gibt, z.B. in der Automobilbranche in der Fahrzeug-, Motorenentwicklung... Also alles was die Software für die diversen Steuergeräte im Fahrzeug angeht... Das sind oft auch keine reinen Fahrzeugtechniker sondern auch gern Automatisierer Richtung Regelungstechnik...

    Aber gut...

  7. #7
    19Phil91 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    12.02.2016
    Beiträge
    2
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Super, vielen Dank schonmal für die bisherigen Antworten!
    Die Zusammenlegung mit der Energietechnik kommt daher, dass ich konkret gerne im Bereich der reg. Energieerzeugung in der Automatisierung tätig wäre.
    Richtiges Interesse habe ich an der Regelungstechnik sowie auch SPS-Programmierung dh. Projekttätigkeit.
    Ich werde mir mal die Studienverlaufspläne von Kassel anschauen und nochmal mit unseren zuständigen Prof´s / Laboringenieuren über meine Pläne reden.

    Vielen Dank!

Ähnliche Themen

  1. Automatisierungstechnik - Klausurvorbereitung
    Von Sean im Forum Feldbusse
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.06.2012, 17:44
  2. Gebrauchte Automatisierungstechnik
    Von gylone im Forum Suche - Biete
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.02.2011, 20:11
  3. ENglisch/Automatisierungstechnik
    Von Mike369 im Forum Suche - Biete
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 02.04.2009, 13:19
  4. BA- Studium Automatisierungstechnik
    Von Roos im Forum Stammtisch
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 19.12.2007, 09:51

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •