Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Internet Zugang über Kabel?

  1. #1
    Registriert seit
    10.02.2016
    Beiträge
    1
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hat jemand Erfahrungen mit Internetzugang über Kabel? Wie gut ist dort die Verbindung und Geschwindigkeit? Gibt es Alternativen zu Unity Media?
    Hatte diesen Artikel gefunden -> http://www.guenstigesinternet.net/ka...-leistung.html
    Geändert von Sabrina33 (20.02.2016 um 03:34 Uhr)
    Zitieren Zitieren Internet Zugang über Kabel?  

  2. #2
    Registriert seit
    17.09.2014
    Ort
    BW
    Beiträge
    217
    Danke
    18
    Erhielt 28 Danke für 26 Beiträge

    Standard

    Also ich habe seid einiger Zeit Unity Media.

    Und ich bin sehr zu frieden.
    Vor allem der Upload ist halt der Hammer.

    Es gibt meiner Meinung nach weniger Probleme als mit DSL.

    Das einzige was mich nervt ist das man das automatische Update der FritzBox nicht ab stellen kann. Dadurch gibt es hin und wieder kurze Verbindung Abbrüche zu unpassenden Zeiten.
    Aber selten und nur kurz.

    Ach und man sollte meiner Meinung nach eine FritzBox oder Horizon dazu nehmen den des normale Kabelmodem macht öfter Stress. Das habe ich schon bei bekannten selbst erlebt.

    Und ich glaube nach den Fusionen gibt es ganz D sowieso keinen anderen mehr als Unity der das an bieten.
    Zumindest in SüdD.


    Gesendet von meinem SM-A300FU mit Tapatalk

  3. #3
    Registriert seit
    13.01.2013
    Beiträge
    627
    Danke
    26
    Erhielt 64 Danke für 59 Beiträge

    Standard

    Kann nur soviel dazu sagen es ist prima wenn es läuft. Hatte selber einige Jahre UM. Die Geschwindigkeit damals war besser als mein DSL heute. Allerdings gab es regelmäßig mal Ausfälle. (Hatte eine Fritzbox).
    Die Härte war dann als gar nix mehr ging. Es kam ein Techniker und stellte fest das meine Kabel nicht geeignet sind. Wir kommen wieder und machen die Neu. Mhhh ok. Mach das.
    Morgens kommt dann ein Anruf ob ich zuhause bin. Ja bin ich. Ich brauche die 300 irgendwas Euro auch nicht direkt beim Techniker zahlen. Welche 300 Euro. Für die neuen Kabel. Sonst können sie kein Unity Media benutzen.
    Ach so. Also zuerst mal sind das gut 10m Antennenkabel durch ein leer ziehen und zum zweiten lief das ja Monate lang. Ich habe den Techniker abbestellet.
    Es wurde nix gemacht außer das ich sofort meine Kündigung verschickt habe. Am nächsten Tag lief wieder alles. Seid diesem Zeitpunkt bin ich dort kein Kundenmehr. Aber wenn es lief, lief es gut

  4. #4
    Registriert seit
    17.09.2014
    Ort
    BW
    Beiträge
    217
    Danke
    18
    Erhielt 28 Danke für 26 Beiträge

    Standard

    Klar. Sowas ist ärgerlich, aber ich kenne solche Dinge von allen Anbietern.

    Ich persönliche hatte massive Probleme mit dem Service bei der T und später hatte ich massive Probleme mit dem Kabel von 11. (Massive Einbrüche in der Geschwindigkeit durch zu viele Teilnehmer im Bereich)
    Andere Bekannte hatten auch Probleme mit UM.

    Aber im großen ganzen denke ich kommt es immer auf die Umstände an.

    Ob eben die Voraussetzungen stimmen.

    Z.b. ist das Netz von dem und dem schon aus gebaut usw.

    Als Nutzer bleibt uns nur die Macht zu Wechseln wenn es nicht läuft.

    Man kann z.b. auch erst mal einen kurz laufenden Tarif wählen um zu testen.

    Am besten helfen Berichte von Leuten die in der Umgebung leben. Diese Nutzen dann den gleichen Knotenpunkt und die gleichen Service Partner.

    Gesendet von meinem SM-A300FU mit Tapatalk

  5. #5
    Registriert seit
    09.08.2006
    Beiträge
    3.629
    Danke
    912
    Erhielt 656 Danke für 542 Beiträge

    Standard

    Ich hatte mal unity media in NRW und war sehr zufrieden, nur Telefon war etwas leise und das Kabel im Haus vom Keller in die Wohnung hab ich dann selbst gezogen, da ich irgendwann vom Techniker die Nase voll hatte... Bei meinen Schwiegereltern haben wir vor kurzem festgestellt, dass die gleich 2 Kabelanschlüsse bezahlen, für 2 Fernseher...

    also unity media ist nicht gleich unity media. Die haben sich über die Jahre die Kabelnetze in De einverleibt. Die Unterschiede sind aber trotzdem erstmal bestehen geblieben... Also gibt sicherlich sehr große regionale Unterschiede...

    Gruß.

  6. #6
    Registriert seit
    10.02.2016
    Beiträge
    4
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hi,

    ich kann leider nichts zu Unity Media sagen weil ich seit ca. 5 Jahren Telefon, Internet und Fernsehen von Kabel Deutschland habe und bin damit sehr zufrieden.

    Ich glaube Kabel Anbieter sind aber allgemein besser als DSL Anbieter. Früher waren meine Eltern und ich bei der T-Kom und bei 1+1 und da hatten wir desöfteren Ausfälle bei Telefon und Internet.

    Just my 2 Cents

    Grüße

  7. #7
    Registriert seit
    17.09.2014
    Ort
    BW
    Beiträge
    217
    Danke
    18
    Erhielt 28 Danke für 26 Beiträge

    Standard

    Ähm nur als Info.

    Du bist bei Unity Media.

    Kabel Deutschland, Kabel BW und Unity Media sind alles eins.

    Zumindest soweit mir bekannt.

    Ich glaube nicht das ich mich täusche aber könnte sein.

    Gesendet von meinem SM-A300FU mit Tapatalk

  8. #8
    Registriert seit
    10.02.2016
    Beiträge
    4
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    @schaible.r: ich muss dich leider korrigieren, laut wikipedia gehört Kabel Deutschland seit 2014 zu Vodafon und Kabel BW wurde von der Muttergesellschaft von Unity Media aufgekauft.

    Viele Grüße

  9. #9
    Registriert seit
    17.09.2014
    Ort
    BW
    Beiträge
    217
    Danke
    18
    Erhielt 28 Danke für 26 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ok. Dann so herrum.

    Dann hat UnityMedia bei uns in BW aber irgendwie Teile der Kabel Deutschland Verträge übernommen, zumindest hat unser Vermieter das wohl dort auch existierende Sonderkündigungsrecht genutzt um zu Wechseln.

    Naja egal. Danke für die Korrektur.

    Gesendet von meinem SM-A300FU mit Tapatalk

Ähnliche Themen

  1. Fernwartung über Internet - Sicherheit ?
    Von smartie im Forum Simatic
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 10.06.2013, 16:51
  2. CH: SMS über Internet versenden
    Von gloeru im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.11.2012, 10:10
  3. Steuerung über LAN, Internet über WLAN?
    Von Pittie im Forum Simatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 27.10.2011, 18:37
  4. ferwartung über internet
    Von lorenz2512 im Forum Simatic
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 24.07.2008, 04:44
  5. Ferndiagnose/wartung über Internet
    Von settelma im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.12.2007, 14:18

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •