Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: PowerPoint Sprachumschaltung

  1. #1
    Registriert seit
    22.01.2008
    Ort
    Allgäu, da wo die Kühe schöner sind als die Mädels
    Beiträge
    1.774
    Danke
    50
    Erhielt 729 Danke für 434 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo

    Ich habe schon gegooglt, aber nichts aussagekräftiges gefunden.

    Bei Visualisierungen mit z.B. WinCC ist es relativ einfach eine Sprachumschaltung zu realisieren.
    Es gibt eine Tabelle mit Refenztexten für die einzelnen Texte, und je nach Vorwahl wird die entsprechende Spalte angezogen.
    Das kennt Ihr ja sicher alle

    Jetzt aber was mir wirklich auf den Näglen brennt.
    Gibt es so eine Funktion auch in PowerPoint?
    Das wäre super hilfreich, weil man so wie bei den HMIs die Masken/Folien nur einmal "malen" müsste.

    Vielen Dank für Eure Hilfe
    Gruss Audsuperuser

    Herzlich Willkommen im Chat:
    SPS-Forum Chat (Mibbit) | SPS-Forum Chat (MIRC)
    Zitieren Zitieren PowerPoint Sprachumschaltung  

  2. #2
    Registriert seit
    05.11.2004
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    1.135
    Danke
    224
    Erhielt 127 Danke für 85 Beiträge

    Standard

    In meiner alten Firma hatte ich mal ein VB-Makro geschrieben.
    Als Datenquelle stand eine Excel-Datei zur Verfügung. Diese habe ich dann mit mehreren Spalten versehen. In Spalte A war der Name des Textfeldes hinterlegt. In Spalte B habe ich den deutschen Text hinterlegt. In Spalte C die Maße des Feldes und die Position (Länge, Breite, X, Y). In Spalte D dann die nächste Sprache (z.B. Englisch), und in E dann die Maße (kann ja sein, das Englisch mehr Platz braucht und ggf. das Feld verschoben werden muss), usw...

    Dann habe ich das Makro in PowerPoint gestartet, aus Spalte A den Feldnamen ausgelesen, das Feld in PPP angewählt und alles darin bearbeitet und bin dann zu nächsten Zeile in Excel gesprungen, bis alles fertig war. Dann hab ich mir noch ne kleine Form erstellt mit Auswahlmöglichkeiten (Name der Excel-Datei über Öffnen-Dialog, Anwahl der Sprache, die übersetzt werden soll (nach Auslesung der Excel-Datei)....).

    Eine andere Möglichkeit hatte ich nicht gefunden, lief aber damit super und sehr effizient. Zum Übersetzer ging nämlich nur die Excel-Tabelle und nicht die komplette PPP.

    Als Zusatz wollte ich dann noch Bilder mit Text austauschbar machen, da man ja an diesen Text nicht dran kommt. Hab damit angefangen aber nicht mehr beendet.

    PS: Den Namen eines Textfeldes bekommst du, wenn du unter Start->Markieren->Auswahlbereich gehst. Hier kannst du dann auch die Namen der Textfelder oder Bilder anpassen (z.B. Textfeld_Ueberschrift_Folie_1).
    Geändert von Krumnix (07.03.2016 um 13:55 Uhr)
    Kommt Zeit.... Kommt Rat.... In der Tat.
    Gartenlampe mit Windenergie anstelle von Solar? Bei Interesse -> PN

  3. #3
    Avatar von AUDSUPERUSER
    AUDSUPERUSER ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    22.01.2008
    Ort
    Allgäu, da wo die Kühe schöner sind als die Mädels
    Beiträge
    1.774
    Danke
    50
    Erhielt 729 Danke für 434 Beiträge

    Standard

    Danke für die Antwort

    Nur leider wieder nicht das was ich erwartet habe

    Das liegt aber nicht an Dir.
    Ein VB-Macro zu schreiben, wollte ich eigentlich vermeiden.
    Blauäugig wie ich bin, habe ich gehofft, dass dies schon in PowerPoint implementiert ist, da ich sicher nicht der einzige bin, der Präsentationen mehrsprachig halten muss.
    Gruss Audsuperuser

    Herzlich Willkommen im Chat:
    SPS-Forum Chat (Mibbit) | SPS-Forum Chat (MIRC)

  4. #4
    Registriert seit
    20.10.2003
    Ort
    Biberach
    Beiträge
    5.068
    Danke
    959
    Erhielt 1.459 Danke für 922 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von AUDSUPERUSER Beitrag anzeigen
    ...
    Blauäugig wie ich bin, habe ich gehofft, dass dies schon in PowerPoint implementiert ist, da ich sicher nicht der einzige bin, der Präsentationen mehrsprachig halten muss.
    Bei dieser tollen Software hat man doch schon größte Mühe, die
    Rechtschreibprüfung auf die richtige Sprache einzustellen – und
    Du willst die Sprache der Inhalte umschalten? ... tz tz tz
    Beste Grüße Gerhard Bäurle
    _________________________________________________________________
    Hardware: the parts of a computer that can be kicked. – Jeff Pesis

  5. #5
    Avatar von AUDSUPERUSER
    AUDSUPERUSER ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    22.01.2008
    Ort
    Allgäu, da wo die Kühe schöner sind als die Mädels
    Beiträge
    1.774
    Danke
    50
    Erhielt 729 Danke für 434 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Gerhard Bäurle Beitrag anzeigen
    Bei dieser tollen Software hat man doch schon größte Mühe, die
    Rechtschreibprüfung auf die richtige Sprache einzustellen – und
    Du willst die Sprache der Inhalte umschalten? ... tz tz tz
    Hallo Gerhard

    Danke für die aufbauenden Worte.
    Ich glaube halt noch an das Gute in Bill Gates.
    Gruss Audsuperuser

    Herzlich Willkommen im Chat:
    SPS-Forum Chat (Mibbit) | SPS-Forum Chat (MIRC)

  6. #6
    Registriert seit
    05.11.2004
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    1.135
    Danke
    224
    Erhielt 127 Danke für 85 Beiträge

    Standard

    Ist leider die einzige Möglichkeit. Du kannst auch ein Makro als "AddIn" bei diversen Herstellern runterladen. Da schwanken die Preise von 99€ für alles bis hin zu 0,08€ pro übersetztes Wort....
    Kommt Zeit.... Kommt Rat.... In der Tat.
    Gartenlampe mit Windenergie anstelle von Solar? Bei Interesse -> PN

  7. #7
    Avatar von AUDSUPERUSER
    AUDSUPERUSER ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    22.01.2008
    Ort
    Allgäu, da wo die Kühe schöner sind als die Mädels
    Beiträge
    1.774
    Danke
    50
    Erhielt 729 Danke für 434 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Krumnix Beitrag anzeigen
    Ist leider die einzige Möglichkeit. Du kannst auch ein Makro als "AddIn" bei diversen Herstellern runterladen. Da schwanken die Preise von 99€ für alles bis hin zu 0,08€ pro übersetztes Wort....
    Hm, und wie bringe ich das der IT bei? Dass ich ein Macro im PowerPoint von extern integrieren will?
    Hinzu kommt, das jeder der die Präsentation dann halten möchte, das AddIn auch auf dem Rechner braucht.

    Ich danke Dir für Deine Hilfe, aber ich glaube, es ist einfacher, Deutsch und Englisch aktuell zu halten, als einen Grabenkrieg mit der IT zu beginnen
    Gruss Audsuperuser

    Herzlich Willkommen im Chat:
    SPS-Forum Chat (Mibbit) | SPS-Forum Chat (MIRC)

Ähnliche Themen

  1. PowerPoint: Pfadvorgabe von anzuzeigendem Bild
    Von blimaa im Forum PC- und Netzwerktechnik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.04.2015, 20:21
  2. Sprachumschaltung
    Von detoto im Forum HMI
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.08.2010, 09:46
  3. Sprachumschaltung
    Von Fabix im Forum HMI
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.10.2009, 10:09
  4. OP 77 Sprachumschaltung
    Von watergate im Forum HMI
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.02.2009, 21:00
  5. Links zu verschiedenen Folien bei PowerPoint
    Von olitheis im Forum PC- und Netzwerktechnik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.06.2008, 08:10

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •