Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: Unterschied SPS-Techniker und SPS-Fachkraft

  1. #1
    Registriert seit
    17.09.2003
    Ort
    Zell bei Dietfurt a.d. Altmühl
    Beiträge
    358
    Danke
    8
    Erhielt 27 Danke für 25 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Leute.

    Habe mal eine frage. Wo liegt eigentlich der Unterschied zwischen SPS-Techniker und SPS-Fachkraft. Möchte mich nämlich in der SPS Technik weiterbilden. Kenne aber den Unterschied zwischen den beiden Weiterbildungen nicht. Bin für eine gute Erklärung dankbar. Noch eine frage. Was hab ihr nach abgeschlossener Berufsausbildung weitergemacht speziell im Bereich SPS Technik.
    MfG

    Hubert

    \"Never change a running system. \"
    Zitieren Zitieren Unterschied SPS-Techniker und SPS-Fachkraft  

  2. #2
    Registriert seit
    07.05.2004
    Ort
    Campbelltown
    Beiträge
    2.437
    Danke
    131
    Erhielt 276 Danke für 86 Beiträge

    Standard

    _Geh mal auf die Siemens Seite und schau unter Training oder Schulung nach. Dort sind alle Kurse detailiert beschrieben.

    Gruß pt
    Gegen Schwachsinn, Schwachköpfe und armselige Trittbrettfahrer kann man nicht argumentieren.

    Gott sieht alles, auch Signaturen in Geheimschrift,,... aber er petzt nicht.

  3. #3
    Avatar von hubert
    hubert ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    17.09.2003
    Ort
    Zell bei Dietfurt a.d. Altmühl
    Beiträge
    358
    Danke
    8
    Erhielt 27 Danke für 25 Beiträge

    Standard

    Hallo.

    Habe mir die Kurse bei Siemens und bei verschiedenen Handwerkskammer angeschaut. Die Kurse von Siemens sind aber sehr viel teuerer als die Kurse bei den Handwerkskammern. Was ich aber leider noch immer noch nicht weiß, wo liegt eigentlich der Unterschied zwischen SPS-Techniker und SPS-Fachkraft? Den bei machen Handwerkskammer wir der SPS-Techniker und bei anderen die Weiterbildung zur SPS-Fachkraft angeboten aber nie beides. Meine fage ist auch noch was habt ihr nach der Ausbildung weitergemacht? Ich bin gelernter Elektroinstallateur und habe mir das Programmieren bei uns in der Firma selber etwas beigebracht. Bin für jede Antwort dankbar.
    MfG

    Hubert

    \"Never change a running system. \"

  4. #4
    Registriert seit
    28.10.2005
    Ort
    Ottweiler, Saar
    Beiträge
    940
    Danke
    259
    Erhielt 124 Danke für 109 Beiträge

    Standard

    wo liegt eigentlich der Unterschied zwischen SPS-Techniker und SPS-Fachkraft?
    Ich würde die Handwerkskammer fragen.

    Im Zweifelsfall ist es wohl so, dass der Unterschied in der Legitimation besteht, dh nichtstaatliche Organisationen wie zB Siemens dürfen keine Technikerprüfung abnehmen.

    Aber wie gesagt: HWK fragen führt am schnellsten zur Klarheit.

  5. #5
    Registriert seit
    20.12.2003
    Ort
    Obrigheim
    Beiträge
    420
    Danke
    31
    Erhielt 31 Danke für 27 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    ich habe nach meiner Schlitzklopferlehre einem Bildungs und Technologie Zentrum den SPS-Techniker auf S5 und einen Umsteiger auf S7 gemacht.
    Die Kurse waren super und ich denke auch günstiger wie bei Siemens?

    Robert
    Stress hat nur der Leistungsschwache

  6. #6
    Registriert seit
    28.05.2006
    Beiträge
    2
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    als Siemens-SPS-Techniker kann ich vielleicht die Unterschiede erklären.
    Eine SPS-Fachkraft ist eine anerkannte Berufsbezeichnung, ein Siemens-SPS-Techniker eine Bezeichnung für eine (erfolgreiche) Qualifizierung über 3,5 Wochen mit Prüfung. In Wirklichkeit ist der SPS-Techniker kein Techniker, die Fachkraft aber ein vollwertige Berufsbezeichnung! Ich habe mir die Bezeichnungen nicht ausgesucht....!

    Gruß elwi

  7. #7
    Registriert seit
    24.04.2006
    Ort
    NRW
    Beiträge
    211
    Danke
    9
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Also ich habe auch den SPS Techniker gemacht zwar in Ahaus (technische Akedemie) das erheblich billiger war als bei Siemens direkt (habs privat gezahlt deshalb ) hatte ebenfalls 3,5 Wochen Lehrzeit und auch eine Prüfung (Theori und Praxis) und darf mich nun SPS Techniker nach ZVEI/VDMA nennen.

    Aber jetzt nach Elwi müsste das ja eine SPS Fachkraft sein.

    gruß Ray

  8. #8
    Registriert seit
    12.04.2005
    Ort
    Black Forest
    Beiträge
    1.344
    Danke
    28
    Erhielt 131 Danke für 118 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Raydien
    [..] darf mich nun SPS Techniker nach ZVEI/VDMA nennen.

    gruß Ray
    Genau und der "normale" Techniker den die meisten meinen der 2 Jahre Vollzeit dauert, führt den Bezeichnungszusatz: Staatlich geprüfter Techniker Fachrichtung oder Schwerpunkt ...

  9. #9
    Registriert seit
    24.04.2006
    Ort
    NRW
    Beiträge
    211
    Danke
    9
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    und was ist nun die SPS Fachkraft?

  10. #10
    Registriert seit
    29.04.2006
    Beiträge
    40
    Danke
    9
    Erhielt 5 Danke für 5 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    mir hat mal jemand von der Handwerkskammer erklärt, das es bei Siemens und der IHK SPS-Techniker heißt. Bei der Handwerkskammer SPS-Fachkraft.
    Die Lehrgangsinhalte sind identisch. Die Lehrgänge bei der HWK bestehen aus 3 Teilen und liegen preislich etwa bei dem Preis von Siemens. Die Prüfung bei der HWK besteht aus einem theoretischen und einem praktischen Teil. Die unterschiedliche Namensgebung hat angeblich rechtliche Gründe. Da mein Arbeitgeber damals den Kurs bezahlt hat, habe ich den bei Siemens gemacht.

    Gruß
    M.K.

Ähnliche Themen

  1. SPS Fachkraft oder SPS Techniker?
    Von hbedir im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.05.2011, 23:16
  2. Suche Stelle als SPS-Fachkraft
    Von röhrengertl im Forum Suche - Biete
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.03.2011, 11:59
  3. Lehrgang SPS-Fachkraft
    Von CFC´ler im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.02.2009, 14:03
  4. SPS-Fachkraft=Abbrucharbeiter????
    Von lorenz2512 im Forum Stammtisch
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 04.02.2009, 13:25
  5. SPS - Fachkraft und dann???
    Von bapfy im Forum Stammtisch
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.01.2005, 16:52

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •