Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Netzwerkkamera für Heimanwendung

  1. #1
    Registriert seit
    12.07.2005
    Ort
    Bärlin
    Beiträge
    955
    Danke
    238
    Erhielt 150 Danke für 107 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    ich würde mir gern eine Netzwerkkamera ans Haus schrauben, die quasi als Abschreckung / Überwachung / Sprechanlagenersatz dient.
    Der Markt ist ja unüberschaubar, daher die Frage, ob es Empfehlungen gibt.

    Natürlich habe ich auch eine "Wunschliste", was das Ding können soll / muß:

    • Nachtsichtfähig, IP54 minimum, möglichst klein
    • Das Bild sollte - außer am Rechner - auch möglichst mit dem SMART-TV und auch dem Fritz!Fon Mobilteil C4 betrachtet werden können (und da scheiden sich die Geister - Stichwort: Die IP-Kamera nimmt Bilder im Dateiformat MJPG/MJPEG, JPG/JPEG, PNG oder GIF auf. Die IP-Kamera stellt die Bilder über FTP oder HTTP bereit-)...
    • Aufnahmen auf eingebaute SD-Karte oder alternative auf FRITZ!BOX NAS-Speicher (USB-Stick / USB-HDD)


    Gibt's dazu Empfehlungen / Erfahrungen?

    Gruß

    Holger
    Zitieren Zitieren Netzwerkkamera für Heimanwendung  

  2. #2
    Registriert seit
    06.01.2005
    Ort
    im schönen Lipperland
    Beiträge
    4.472
    Danke
    498
    Erhielt 1.143 Danke für 736 Beiträge

    Standard

    Ich hab ne FosCam (glaube FI9900). Die sollte das können was du verlangst
    Früher gab es Peitschen .... heute Terminkalender

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu Lipperlandstern für den nützlichen Beitrag:

    knabi (04.05.2016)

  4. #3
    Registriert seit
    10.08.2010
    Beiträge
    770
    Danke
    1
    Erhielt 14 Danke für 13 Beiträge

    Standard

    Hallo
    ich habe bei mir die Foscam FI9900 als Html Strem mit eingebunden.
    Du kannst die Kamera in fast allen App's und im Fritz Fon einbinden. Die Nachtsicht ist auch ganz gut.
    Weiterhin kann die Kamera auf SD Card aufzeichnen.

    http://plcsmarthome.jimdo.com/visus/?logout=1
    Homepage Projekt smart home
    http://plcsmarthome.jimdo.com/


  5. Folgender Benutzer sagt Danke zu emilio20 für den nützlichen Beitrag:

    knabi (04.05.2016)

  6. #4
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Am Rande der Ostalb
    Beiträge
    5.476
    Danke
    1.140
    Erhielt 1.238 Danke für 971 Beiträge

    Standard

    Ich hab auch ne Foscam.
    Preis - Leistung super.
    Die Foscam gibt es teilweise mit verschiedenen Brennweiten.
    Also etwas Vorsicht beim Vergleichen.
    Im Netz gibt es diverse Rechner zu Brennweiten und Sichtfeld.
    Da kann man vorher testen, ob die Anbringung an der gewünschten Stelle passt.

    Gruß
    Dieter

  7. Folgender Benutzer sagt Danke zu Blockmove für den nützlichen Beitrag:

    knabi (04.05.2016)

  8. #5
    Avatar von knabi
    knabi ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    12.07.2005
    Ort
    Bärlin
    Beiträge
    955
    Danke
    238
    Erhielt 150 Danke für 107 Beiträge

    Standard

    Guten Morgen,

    vielen Dank erst mal für die Rückmeldungen.

    Gibt's denn irgendwo ein Handbuch für die FI9900P? Auf der FOSCAM-Seite leider nicht....Ansonsten sehen die Kameras schon sehr ordentlich aus - die Firma Foscam hatte ich auch nicht auf dem Schirm...
    Ich glaube, ich werde mir mal ein Testobjekt bestellen. Ein bißchen Sorge macht mir der H264-Stream - laut meiner Internet-Recherché immer ein Problem für Smart-TV-Browser, oder gibt es gegenteilige Erfahrungen?


    Gruß

    Holger

  9. #6
    Registriert seit
    30.11.2008
    Ort
    Baesweiler
    Beiträge
    823
    Danke
    254
    Erhielt 119 Danke für 86 Beiträge

    Standard

    Schau dir die Seite von Mobotix an...
    https://www.mobotix.com/ger_DE/

    Da werde ich mir meine Türgegensprechanlage holen...
    gruss Markus

  10. Folgender Benutzer sagt Danke zu mnuesser für den nützlichen Beitrag:

    knabi (04.05.2016)

  11. #7
    Avatar von knabi
    knabi ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    12.07.2005
    Ort
    Bärlin
    Beiträge
    955
    Danke
    238
    Erhielt 150 Danke für 107 Beiträge

    Standard

    Ja, Mobotix und auch Axis hatte ich mir schon mal angesehen, aber das sind natürlich auch ordentliche Zahlen vor dem Komma .....
    Mobotix ist ja irgendwie kompatibel mit Siedle-Türsprechstellen, wenn ich mich richtig entsinne?

    Gruß Holger

  12. #8
    Registriert seit
    30.11.2008
    Ort
    Baesweiler
    Beiträge
    823
    Danke
    254
    Erhielt 119 Danke für 86 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Mobotix ist kompatibel zur Fritz!Box und deren Telefonen,
    hat ne eigene APP, und man kann sie per html einbetten, und die nimmt befehle per netzwerk entgegen

    gruss markus
    gruss Markus

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 15.02.2017, 08:33
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.05.2014, 20:45
  3. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 01.04.2014, 11:35
  4. Suche GSM-Modem für Fernwartung per CSD und für Einsatz in VM
    Von DaniD im Forum PC- und Netzwerktechnik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 31.03.2014, 09:43
  5. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.01.2009, 11:42

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •