Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 6 von 7 ErsteErste ... 4567 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 61

Thema: Gehaltsvorstellung als Absovent?

  1. #51
    Registriert seit
    13.09.2005
    Beiträge
    633
    Danke
    8
    Erhielt 8 Danke für 6 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Die Jobangebote die du nicht annnimmst kannst du ja mir weiterreichen.

    Dann haben wir alle etwas davon.

  2. #52
    Registriert seit
    02.04.2006
    Ort
    nähe Muc
    Beiträge
    2.787
    Danke
    115
    Erhielt 126 Danke für 107 Beiträge

    Standard

    Hoffe habt drüber lachen können

    Unfug fällt mir immer genug ein.
    ___________________________________________





    Sende eine SMS mit dem Stichwort "Feuer" an die 112 und innerhalb von 10 Minuten steht ein roter Partybus mit derbem Sound vor deiner Tür.


    AGB: Wer Rechtschreibfehler findet darf diese behalten. Bitte meine in eile gefertigten, selten anfallenden Vertipsler zu entschuldigen.

  3. #53
    Registriert seit
    28.07.2004
    Beiträge
    36
    Danke
    4
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    46000€ Anfangsgage ist wirklich gut, selbst mit der Überstundenpauschale.
    Und eins sollte man auch bedenken: Das was am Anfang nicht ordentlich verhandelt hat, bekommt man später nicht automatisch dazu. Auch der Glauben das sich Gehälter von Jahr zu Jahr erhöhen, kann ein Irrglaube sein.
    Ich bekomme mit inwischen 17-jähriger Berufserfahrung in der Automationsbranche lediglich 36000€ und ab 1.8. diesen Jahres gab es eine 8% Lohnkürzung. Natürlich gibt es auch kein Weihnachtsgeld und kein Urlaubsgeld und die reichlichen Überstunden gehen auf ein Gleitzeitkonto, sodas man davon auch erst mal nichts hat.

    Übrigens: Ich bin auf Jobsuche

  4. #54
    Registriert seit
    07.07.2004
    Beiträge
    3.285
    Danke
    38
    Erhielt 584 Danke für 382 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    Zitat Zitat von Pilami
    Übrigens: Ich bin auf Jobsuche
    Dann wünsch ich Dir viel Erfolg.

    Zitat Zitat von Pilami
    die reichlichen Überstunden gehen auf ein Gleitzeitkonto,
    Dann denke rechtzeitig daran, die Überstunden abzufeiern oder Dir auszahlen zu lassen, jedenfalls rechtzeitig vor dem neuen Job.

    Gruss

    Question_mark
    ''Ich habe wirklich keine Vorurteile.
    Meine Meinung ist nur die Summe der Erfahrungen" ... (Question_mark)

  5. #55
    Registriert seit
    08.07.2004
    Beiträge
    503
    Danke
    11
    Erhielt 4 Danke für 3 Beiträge

    Standard

    Und wie ist die Gehaltsverhandlung ausgegangen??????????
    Zitieren Zitieren wie schazs aus  

  6. #56
    Avatar von Tigerkroete
    Tigerkroete ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    01.05.2006
    Beiträge
    245
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    @Pilami
    Ich habe inzwischen bei einer anderen Firma zugesagt. Das Gehalt ist genauso, wie bei dem ersten Angebot.
    Bei der Jobsuche ist mir aufgefallen, dass man im Bereich Automatisierung supergute Chancen hat, wenn man gewillt ist, viel und lange ins Ausland zu gehen. Ich wünsche Dir viel Glück.


    Der praktische Teil meiner Diplomarbeit ist nun endlich fertig. Ohne diverse Leute aus diesem Forum, hätte ich es niemals in der Zeit geschafft!

    Vielen, vielen Dank !!!!!!!!!!

  7. #57
    Registriert seit
    02.08.2006
    Beiträge
    5
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    das klingt ja nach einem guten Ende . . Gibt es in der Automatisierungsbranche denn wirklich soviele Stellenangebote im Ausland? Ich hab vor nach meiner Ausbildung auch etwas im Automatisierungbereich zu studieren und würde auch gerne im Ausland arbeiten.

  8. #58
    Avatar von Tigerkroete
    Tigerkroete ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    01.05.2006
    Beiträge
    245
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Wenn Du nach Industriefirmen suchst, die Anlagen herstellen (Palettierer, Anlagen für Zementindustrie, Hochregallager, Tranportbänder für Flughäfen usw. usw.) Dann müssen diese Anlagen ja auch beim Kunden in Betrieb genommen werden und meistens sind das keine deutschen Kunden, sondern ausländische Kunden, also fährt der Projektingenieur oder Serviceingenieur dort hin und erledigt seine Arbeit. Je nach Komplexität der Anlage werden daraus leicht mehrere Wochen bis mehrere Monate.
    Und momentan sind es Jobmäßig da echt gut aus.

    Gruß,
    Tigerkroete

  9. #59
    Registriert seit
    02.04.2006
    Ort
    nähe Muc
    Beiträge
    2.787
    Danke
    115
    Erhielt 126 Danke für 107 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von arne Beitrag anzeigen
    das klingt ja nach einem guten Ende . . Gibt es in der Automatisierungsbranche denn wirklich soviele Stellenangebote im Ausland? Ich hab vor nach meiner Ausbildung auch etwas im Automatisierungbereich zu studieren und würde auch gerne im Ausland arbeiten.
    Die Iraner zahlen teils glaub so 22000 $ die Stunde für deutsche Steuerungstechniker.
    Die haben niemand mehr wo ihre anlagen in Schuss hält
    ___________________________________________





    Sende eine SMS mit dem Stichwort "Feuer" an die 112 und innerhalb von 10 Minuten steht ein roter Partybus mit derbem Sound vor deiner Tür.


    AGB: Wer Rechtschreibfehler findet darf diese behalten. Bitte meine in eile gefertigten, selten anfallenden Vertipsler zu entschuldigen.

  10. #60
    Registriert seit
    13.09.2005
    Beiträge
    633
    Danke
    8
    Erhielt 8 Danke für 6 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Die Schweden, die Chinesen und die Rumänen suchen auch jede Menge Techniker.

    Wenn du also vor hast ins Ausland zu gehen, dann sollte das kein allzu großes Problem sein.

Ähnliche Themen

  1. Gehaltsvorstellung für Steuerungsprogrammierer
    Von PixelGrafik im Forum Stammtisch
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 24.07.2010, 20:18

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •