Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Page 28 of 33 FirstFirst ... 182627282930 ... LastLast
Results 271 to 280 of 330

Thread: Corona - wie geht ihr damit um?

  1. #271
    Join Date
    09.08.2006
    Posts
    4,354
    Danke
    1,088
    Erhielt 821 Danke für 652 Beiträge

    Default


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Quote Originally Posted by MFreiberger View Post
    Ich hoffe, dass unsere Bundesregierung auf verlässliche Fakten setzen kann!
    ich glaube, die Politik wird von den Medien und der öffentlichen Meinung getrieben. Rational sind die Entscheidungen nicht.
    Vielleicht am ehesten noch nach der Devise, lieber ne Ausgangssperre anordnen, als sich hinterher rechtfertigen zu müssen, warum mans nicht gemacht hat...

  2. #272
    Join Date
    15.05.2013
    Location
    Besigheim
    Posts
    64
    Danke
    36
    Erhielt 21 Danke für 12 Beiträge

    Default

    Ich bin der Meinung das die Ausgangssperre nicht verkehrt ist.

    Vielleicht am ehesten noch nach der Devise, lieber ne Ausgangssperre anordnen, als sich hinterher rechtfertigen zu müssen, warum mans nicht gemacht hat...
    Hinterher was zu sagen ist dann immer leicht. Ich denke hier gilt wirklich lieber eine Sache zu viel auszuprobieren als es später zu bereuen.
    Manchmal geht halt Aktion vor Diskussion und nur wenn man was ausprobiert hat kann man eventuell für weitere Epidemien Vorsorge tragen und Pläne entwickeln.Vorallem sollte man aber daraus lernen, daß wir früher reagieren müssen.

    Ich selbst habe den Ausbruch in China auch erstmal belächelt und mir Gedacht "was interessiert es mich wenn ein Sack Reis umfällt".
    Mittlerweile hat sich meine Meinung aber stark verändert und ich bin viel vorsichtiger. Soziale kontakte sind weitestgehend auf Eis gelegt und man freut sich richtig das man noch arbeiten gehen darf, auch wenn es schwere Sicherheitsvorkehrungen zu beachten gilt.

  3. Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu infomike für den nützlichen Beitrag:

    DeltaMikeAir (25.03.2020),dingo (26.03.2020)

  4. #273
    Join Date
    25.06.2017
    Location
    Oerlinghausen
    Posts
    2,359
    Danke
    238
    Erhielt 447 Danke für 362 Beiträge

    Default

    Quote Originally Posted by ducati View Post
    Ich glaub am einfachsten wäre es, wenn man die durchschnittlichen Todeszahlen pro Tag der letzten Jahre von den aktuellen Todeszahlen pro Tag subtrahieren würde.
    Dann kommen u.U. negative Zahlen dabei heraus und alle schreien nach CoVid19!?
    <-- <=2m --> . . . . . . . . vs . . . . . . . . <---------------- >2m ---------------->

  5. #274
    Join Date
    14.01.2015
    Posts
    5,254
    Danke
    1,162
    Erhielt 1,126 Danke für 836 Beiträge

    Default

    Statistik hin oder her. Was mal auf meinem Totenschein steht, ist mir relativ egal.
    Ich denke man sollte sich auch nicht zu sehr auf diese Zahlen versteifen sondern den Trend
    beobachten.
    Mit Grüßen

    Gesendet von meinem Nokia 6310

  6. Folgender Benutzer sagt Danke zu DeltaMikeAir für den nützlichen Beitrag:

    dingo (26.03.2020)

  7. #275
    Join Date
    09.08.2006
    Posts
    4,354
    Danke
    1,088
    Erhielt 821 Danke für 652 Beiträge

    Default

    @ Heini:
    ja vielleicht...

    Beim Autofahren ists ja auch so, verbieten wir das Autofahren, gibts auch keine Verkehrstoten mehr... Dafür sterben mehr auf der Couch... früher oder später...

    Oder verbieten wir das Leben, gibts generell garkeine Toten mehr...

    Das Leben an sich ist gefährlich.

  8. #276
    Join Date
    15.05.2013
    Location
    Besigheim
    Posts
    64
    Danke
    36
    Erhielt 21 Danke für 12 Beiträge

    Default

    Die meisten tödlichen Unfälle passieren ja bekanntlich zu Hause.

    Gibt es hier eine Statistik die beobachtet wie der anstieg hier jetzt gerade ist??

    Ps.: nicht ganz ernst gemeint.

    Gruß Mike

  9. #277
    Join Date
    13.11.2011
    Posts
    91
    Danke
    15
    Erhielt 7 Danke für 7 Beiträge

    Default

    Quote Originally Posted by infomike View Post
    Die meisten tödlichen Unfälle passieren ja bekanntlich zu Hause.

    Gibt es hier eine Statistik die beobachtet wie der anstieg hier jetzt gerade ist??

    Ps.: nicht ganz ernst gemeint.

    Gruß Mike
    Leider ist es sehr ernst, denn die häusliche Gewalt wird zunehmen. Wenn der Fussballfan aus dem Ruhrgebiet gefrustet nach Hause kommt, er am Samstag noch nicht mal Fussball gucken kann und die Alte ihm tierisch auf den Sack geht, dann flippt der vllt. aus und fängt an zu prügeln? Kann einem ja weitestgehend egal sein, wenn sich Erwachsene die Fresse polieren, aber was mir persönlich weh tut, sind die Kinder. Die kriegen wieder das meist ab und leiden darunter. Wie immer...

  10. #278
    Join Date
    31.03.2012
    Location
    Porta Westfalica
    Posts
    512
    Danke
    118
    Erhielt 189 Danke für 116 Beiträge

    Default

    Zumindest berichtet die Polizei positiv über geringe Verkehrsunfälle in dieser Zeit.

    Währe interessant, wie die Auswirkungen bezüglich der Kriminalität gerade sind.

    Ob Schieberbanden durch geschlossene/ kontrollierten Grenzen ausgebremst werden?

    Drogen/ Beschaffungskriminalität (drohende Plünderungen)? -Wie kommen Süchtige jetzt an ihren Stoff?
    Prostitution wird wegen geschlossener "Geschäftstellen" noch illegaler?


    Vielleicht schaffen wir nun die CO2 Billanz oder ist der "Grundausstoß" bei Grundlast schon zu hoch?

  11. #279
    Join Date
    13.10.2007
    Posts
    12,748
    Danke
    3,095
    Erhielt 3,575 Danke für 2,317 Beiträge

    Default

    Quote Originally Posted by dingo View Post
    Vielleicht schaffen wir nun die CO2 Billanz oder ist der "Grundausstoß" bei Grundlast schon zu hoch?
    Die soll runter gehen, da die Industrie runter fährt.
    - - -
    Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.
    Das Problem ist nicht das Problem, das Problem ist die Einstellung zum Problem.

  12. #280
    Join Date
    31.03.2012
    Location
    Porta Westfalica
    Posts
    512
    Danke
    118
    Erhielt 189 Danke für 116 Beiträge

    Default


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Wenn Spirituosenhersteller die Produktion auf Desinfektionsmittel umstellen, damit der Bedarf unterstütz wird,

    warum stellen z.B. Kaffeefilterhersteller wie Melitta nicht Atemmasken her?
    -zumindest wie die einfachen Masken, die eigene Luft/ Tröpfchen zurückhalten.


    Oder diese Kaffepads sind doch auch aus diesem Vlies, wie die Filter einer Lüftungsanlage.

Similar Threads

  1. TIA Typ Variant und wie geht man damit um
    By vollmi in forum Simatic
    Replies: 29
    Last Post: 14.03.2020, 11:37
  2. TIA Wie viele Smartclient Instanzen auf einmal ?
    By JesperMP in forum HMI
    Replies: 2
    Last Post: 10.03.2020, 11:54
  3. TIA BLKMOV bei S7-1200 wie?
    By newbi_plc in forum Simatic
    Replies: 17
    Last Post: 09.03.2020, 20:17
  4. Replies: 16
    Last Post: 25.08.2017, 11:04
  5. AUF DB - und was geht jetzt alles damit ?
    By rs-plc-aa in forum Simatic
    Replies: 25
    Last Post: 03.04.2007, 07:47

Bookmarks

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •