Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 13 von 13

Thema: Suche SPONSOR für S7 Zertifikat

  1. #11
    Registriert seit
    20.11.2004
    Ort
    Linz, OÖ
    Beiträge
    1.365
    Danke
    96
    Erhielt 177 Danke für 133 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Also ich muss mich schon fragen, ob SPS-Programmierer mit Deiner Qualifikation das richtige für dich ist.
    Mit Themen wie Datenbanken und Web hat man in der Branche eher selten zu tun (wobei Salomon könnte da eine Ausnahme sein).

    Abgesehen davon kenne ich kaum Firmen, welche eine Zertifizierung benötigen, um Leute als SPS-Programmierer einzustellen - hier zählt vielmehr das Verhältnis Vorkenntnisse : Gehaltsforderung.
    Bei uns im Betrieb sind mittlerweile fast 30 Programmierer beschäftigt, wovon keiner ein Siemens-S7 Zertifikat aufweisen kann.

    mfg Maxl
    Bin aufgrund §2 der "Rechte des Betreibers" der Forum-Regeln nicht mehr aktiv, da nicht nicht akzeptiere, dass Informationen und Erkenntnisse ohne Quellangabe weitergegeben werden sollen. Jedem steht frei, auf die gleichen Erkenntnisse durch Eigenversuche zu kommen, vor allem Buchautoren.

  2. #12
    Registriert seit
    16.06.2003
    Ort
    88356 Ostrach
    Beiträge
    4.811
    Danke
    1.231
    Erhielt 1.101 Danke für 527 Beiträge

    Standard

    @maxl
    ich habe auch nicht kapiert was er mit seinem zertifekt will...
    habe auch keine zertifikate und gehöre auch nicht gerade zu den amateuren...

    aber bei ihm ist immerhin der wille da, dadurch hat er schonmal eine chance - sps-programmierer sind schliesslich mangelware...

    ich sehe das problem eher darin dass er "elektrisch" quasi nicht vorbelastet ist. ein sps-programmierer sollte meiner meinung nach einen schaltplan lesen können, einen fehler in der hardware finden können bzw. mit multimeter und osziloskop umgehen können...

    aber gut, vielleicht findet sich ja eine firma die ein bischen zeit investiert...

    @heinz
    gehts es jetzt nur um das zertifikat, oder hast du schon erfahrugnen gemacht?

    wenn man sich dein profil anschaut, dann fragt man sich wirklich: wie kommt du plötzlich darauf sps-programmierer zu werden?
    "Es ist weit besser, große Dinge zu wagen, ruhmreiche Triumphe zu erringen, auch wenn es manchmal bedeutet, Niederlagen einzustecken, als sich zu den Krämerseelen zu gesellen, die weder große Freude noch großen Schmerz empfinden, weil sie im grauen Zwielicht leben, das weder Sieg noch Niederlage kennt." Theodore Roosevelt - President of the United States (1901-1909)

  3. #13
    Heinz_01 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    08.04.2008
    Beiträge
    4
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo !

    Ihr habt schon recht, daß ich keine Praxis in der Automatisierung habe, Schaltpläne lesen oder mit Testgeräten umgehen ist kein Problem, bin Hobbyelektroniker ( Verstärker, Mischpulte und solche Sachen eben ) kann aber davon nicht Leben.
    Mit den Datenbankanwendungen die ich bisher geschrieben habe, konnte ich bisher meine Fixkosten begleichen aber die Folgeaufträge sind ausgeblieben (typisch Gemeinde zuerst groß reden und dann .......), auch in der CNC-Welt sieht es nicht rosig aus und weil Robotter meist von mehreren SPS'en angesteuert werden möchte ich mich auch damit auskennen, dadurch würde ich einen Lehrgang mit Zertifizierung gerne besuchen oder Fernlehrgang.
    Die Hardware eine S7 312 könnte ich mir ausborgen, was fehlt ist das nötige Kleingeld für den Kurs.

    Hoffe Ihr versteht mich das ich eine Schulung machen möchte.

    Wenn ich schon eine Technologie in den Händen habe, möchte ich wissen warum, das Funktioniert und nicht daß, es Funktioniert was ich Programmiere.



    LG
    Heinz

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •