Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 45

Thema: Dipl. Ing. (BA) sucht Job in/um Berlin

  1. #31
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.036
    Danke
    2.789
    Erhielt 3.269 Danke für 2.157 Beiträge

    Daumen runter


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von SPSKILLER Beitrag anzeigen
    ich muss gleich kotzen
    Hallo killer,
    was ist eigentlich mit dir in letzter Zeit los,
    du wirst ganz schön komisch?
    Ist alles klar bei dir?

    Gruß Helmut
    - - -
    Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.

  2. #32
    Registriert seit
    18.03.2008
    Ort
    Österreich / Bregenzerwald
    Beiträge
    221
    Danke
    24
    Erhielt 14 Danke für 13 Beiträge

    Standard

    Man war schon ewig nicht mehr hier.

    4lagig, wünsche Dir auch alles gute.

    Meine Devise - Alles wird gut - hat mich noch nie im Stich gelassen.
    Egal ob bei einem fast schon chaotischen Auftrag, Unfall oder sonstiges.

    Immer Kopf hoch und nach vorn blicken.

    Gruss
    Sven
    Man hat nur soviel Stress, wie man sich machen lässt.

  3. #33
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von s.leuschke Beitrag anzeigen
    - Alles wird gut -
    bleibt die hoffnung, dass sich ein potentieller arbeitgeber meldet und die restliche diskussion ausblenden kann ... nich, dass er mir dann gleich auf die schuhe kotzt, wenn ich vorstellig werde.
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  4. #34
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    angebot für unentschlossene und zweifler: zwei bis fünf projekte als "freier projekt mitarbeiter", danach können wir immernoch über eine festanstellung reden. natürlich komplett mit mwst...
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  5. #35
    Registriert seit
    18.03.2008
    Ort
    Österreich / Bregenzerwald
    Beiträge
    221
    Danke
    24
    Erhielt 14 Danke für 13 Beiträge

    Standard

    Stimmt.

    Hab letztes Jahr wieder beschlossen, mir meine Brötchen selbst zu verdienen.
    Und jetzt werd ich förmlich mit Arbeit zugeschüttet.
    Ein schwerer Unfall letzten Herbst, hat mich dann terminell zusätzlich zurückgeworfen.
    Aber so bin ich zufrieden. Zumal hier noch der Spruch gültigkeit hat, ist der Kunde zufrieden, gibts das Geld auch pünktlich. Tip Top.


    Ne ich bin da für Dich optimistisch. Gute Leute werden immer gebraucht.
    Grad hier in der Gegend sucht man immer mal jemand, der SPS beherrscht.
    Man hat nur soviel Stress, wie man sich machen lässt.

  6. #36
    Registriert seit
    18.03.2008
    Ort
    Österreich / Bregenzerwald
    Beiträge
    221
    Danke
    24
    Erhielt 14 Danke für 13 Beiträge

    Standard

    Bin ja in der Regeltechnik für HLK zu Hause.

    Will mich mal so bissl inspirieren lassen, was so ne OMRON für Eindruck macht. Steh mich da mit meinem Schaltschrankbauer eigentlich sehr gut, wobei er Omronpartner ist. Ist momentan ganz interessant.
    Mit Siemens brauch ich nichts probieren, weil das keiner bezahlt, und die Preise bei Omron sind da erheblich niedriger.
    Man hat nur soviel Stress, wie man sich machen lässt.

  7. #37
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.222
    Danke
    533
    Erhielt 2.698 Danke für 1.950 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von s.leuschke Beitrag anzeigen
    Bin ja in der Regeltechnik für HLK zu Hause.

    Will mich mal so bissl inspirieren lassen, was so ne OMRON für Eindruck macht. Steh mich da mit meinem Schaltschrankbauer eigentlich sehr gut, wobei er Omronpartner ist. Ist momentan ganz interessant.
    Mit Siemens brauch ich nichts probieren, weil das keiner bezahlt, und die Preise bei Omron sind da erheblich niedriger.
    Ein Zitat eines Kollegen (Zitat 2 Tage alt) aus dem Kopf wiedergegeben. "Die Omron ist irgendwie nicht so mein Ding, weil die Software die Anmutung hat, als wäre sie mind. 12 Jahre nicht mehr gepflegt, sprich Uralt. Querverweise von Variablen in ST gibts nicht, das kann man voll vergessen, insbesondere, wenn die Projekte größer werden."
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  8. #38
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Ralle Beitrag anzeigen
    Ein Zitat eines Kollegen (Zitat 2 Tage alt) aus dem Kopf wiedergegeben. "Die Omron ist irgendwie nicht so mein Ding, weil die Software die Anmutung hat, als wäre sie mind. 12 Jahre nicht mehr gepflegt, sprich Uralt. Querverweise von Variablen in ST gibts nicht, das kann man voll vergessen, insbesondere, wenn die Projekte größer werden."
    schön, je größer das projekt, desto ungenauer die querverweise. dinge, die mit mir nicht passieren, abgesehen davon, dass ich mir nicht vorstellen könnte, mich nicht in omron einzuarbeiten auch wenn der schwerpunkt der fähigkeiten woanders liegt, um malaufs thema zurück zu kommen.
    Geändert von vierlagig (05.02.2010 um 07:26 Uhr)
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  9. #39
    Registriert seit
    07.07.2004
    Beiträge
    3.285
    Danke
    38
    Erhielt 584 Danke für 382 Beiträge

    Böse

    Hallo,

    Zitat Zitat von s.Leuschke
    Mit Siemens brauch ich nichts probieren, weil das keiner bezahlt,
    Da kann ich Deine Kunden natürlich gut verstehen, welcher Kunde will schon Deine Versuche mit Siemens finanzieren ...

    Zitat Zitat von s.Leuschke
    und die Preise bei Omron sind da erheblich niedriger.
    und dann gibt es doch tatsächlich noch Kunden, die sich bei dem Schlagwort Omron wirklich kringeln vor Lachen. Ich hatte vor ein paar Jahren mal im Auftrag eines Kunden ganz unabhängig ein Gutachten zu erstellen über eine Kommunikation über Profibus zwischen Simatic und Omron. Das agressive und wirklich rüde Verhalten des Omron Repräsentanten hat eigentlich zur Folge gehabt, dass der Kunde dem Omron Fritzen die SPS unter den Arm geklemmt und Ihn mit der gebotenen Höflichkeit zum Fabriktor begleitet hat. Dieser Auftritt des Omron Mitarbeiters war so peinlich, da habe ich erstmals das Erlebnis des Fremdschämens kennengelernt.
    Und das Omron Fitzelmännchen schlich wie ein geprügelter Hund nach Hilden zurück

    Aber egal, auch Minoritäten und Versager sollen Ihre Chance haben. Poste einfach weiter ..

    Gruß

    Question_mark
    ''Ich habe wirklich keine Vorurteile.
    Meine Meinung ist nur die Summe der Erfahrungen" ... (Question_mark)
    Zitieren Zitieren Omron, eine erbärmliche Vorstellung  

  10. #40
    Registriert seit
    18.03.2008
    Ort
    Österreich / Bregenzerwald
    Beiträge
    221
    Danke
    24
    Erhielt 14 Danke für 13 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Es ist ja nich so, dass ich Omron schon in meinen Schaltschränken verbauen lasse.

    Ich habe da schon meinen Zulieferer. Nur ist dort das Problem, dass es immer an den AO scheitert. Im Prinzip immer zu wenig, da muss man öfters mal murxen, was nicht so mein Ding ist.

    Und da hattes ich es in Erwägung gezogen, mich nach einer Alternative umzuschauen. Und da sind wir so auf Omron gekommen. Sicher werde ich mir auch mal eine Beckhoff zeigen lassen, oder auch die von Wago.

    Bin da jetzt auch nicht so in Zugzwang, mich gleich für etwas entscheiden zu müssen.
    Ich lass es einfach mal auf mich zukommen.
    Man hat nur soviel Stress, wie man sich machen lässt.

Ähnliche Themen

  1. Dipl. Ing = typischer als Programmierer?
    Von Helmpflicht im Forum Stammtisch
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 22.03.2011, 07:21
  2. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 02.01.2011, 22:55
  3. Suche: Neuen Job als Dipl.-Ing. Elektrotchnik
    Von Heizerfraktion im Forum Suche - Biete
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.10.2009, 22:13
  4. Dipl.-Ing. aus Polen
    Von clausi im Forum Stammtisch
    Antworten: 78
    Letzter Beitrag: 07.08.2009, 22:55
  5. Einstiegsgehalt Dipl-Ing (FH) Elektrotechnik
    Von splitter im Forum Stammtisch
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 10.07.2007, 12:31

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •