Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 17 von 17

Thema: Suche: Daten-SIM-Karte ohne Vertrag

  1. #11
    Registriert seit
    28.03.2008
    Ort
    im wunderschönen Elbtal
    Beiträge
    658
    Danke
    119
    Erhielt 147 Danke für 131 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Sollte nicht aber genau dafür eine Prepaid "Datenkarte" ausreichend sein?

    Gruß

  2. #12
    Registriert seit
    07.06.2008
    Beiträge
    55
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    @Homer79

    Sicher sollte dafür eine Prepaid-Karte ausreichen.
    Die Frage ist doch welche.
    Unsere Kunden bestellen sonst die Karten für Ihre Anlagen.
    Meist ist es aber so, das erst die dritte funktioniert (vor allem bei T...mobil).
    Auf Nachfrage zum Datenverkehr erzählen sie mir immer was vom Internet surfen.
    Ich habe eine Karten von Callmobil die für alles freigeschaltet ist.
    Erst der dritte Techniker konnte mir sagen, daß Callmobil keine Karten anbieten für Datenverkehr im Sinne von M2M.

    Nun habe ich einfach auf eure Erfahrung gehofft.

  3. #13
    Registriert seit
    08.06.2008
    Beiträge
    5
    Danke
    0
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Wenn Du nur GSM nehmen willst, dann geht auch die T-Mobile Prepaid (Xtra ?!?) gut. Ideal für gelegentliches Verbinden. Achtung: Der T-Com-Ableger Congstar unterstüctzt kein GSM mehr -nur noch GPRS und UMTS.
    Kommt aber auch immer auf den Empfangs-Sendeort an: Viele Günstiganbieter arbeiten mit dem E-Netz (BASE, FONiC, SIMJO,...). Bei mir gibts nur D1-Netz.

  4. #14
    Registriert seit
    20.10.2003
    Ort
    Biberach
    Beiträge
    5.081
    Danke
    963
    Erhielt 1.471 Danke für 929 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    falls das Thema noch aktuell ist:

    Bei T-Mobile gibt es den Tarif Business S ohne Grundgebühr,
    einmalig ca. 21 EUR Bereitstellung.

    Wenn Du dazu Multinumbering buchst, bekommst Du für
    einmalig ca. 30 EUR noch eine Datennummer, über die Du
    eine Datenverbindung aufbauen kannst.

    Zu Multinumbering findet man nichts Vernünftiges auf der
    Webseite :motz:, aber in der PDF-Preisliste.

    Grundlage ist vermutlich ein Business-Rahmenvertrag, soweit
    ich weiß, gibt es den ab fünf Business-Verträge.

    Du hast also einmalige Kosten von ca. 50 Euronen und die
    Verbindungskosten, aber keine Grundgebühr und auch kein
    Guthaben, das rumliegt und irgendwann verfällt.
    Beste Grüße Gerhard Bäurle
    _________________________________________________________________

    Die Signatur ist den allgemeinen Sparmaßnahmen zum Opfer gefallen.

  5. Folgender Benutzer sagt Danke zu Gerhard Bäurle für den nützlichen Beitrag:

    jank-automation (20.04.2009)

  6. #15
    Registriert seit
    07.06.2008
    Beiträge
    55
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo.

    Ich habe jetzt eine von Vodafon bekommen.
    Die genauen Kosten weiß ich aber nicht.

    Trotzdem Danke

  7. #16
    Registriert seit
    20.06.2007
    Ort
    NRW
    Beiträge
    106
    Danke
    2
    Erhielt 14 Danke für 14 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    4 Jahre weiter, aber irgendwie sieht es nicht besser aus.
    Ich habe hier auch ein GSM-Modem, dass ich über den Datenkanal anrufen will.
    Die SIM-Karte ist verloren gegangen.
    Ich war im Vodafone -Shop, dort hat man mir WebSessions angedreht.
    Kann zwar mein Festnetzmodem anrufen, anders herum geht es aber nicht, immer besetzt.
    Bei Telefonanruf kommt eine Ansage, dass ein Anruf unerwünscht ist.
    Dann hab ich die CallYa-Hotline angerufen, die meinte jetzt, ich solle eine Callya-Freikarte.de bestellen, es würde ja nichts kosten.
    Das angebliche Schlüsselwort "CSD" SIM-Karte mit freigeschalteter Datenrufnummer, habe ich noch nicht benutzt.
    Hier steht, es gäbe keine Prepaid -Karten dafür:
    http://www.sps-forum.de/beckhoff-cod...lfunknetz.html

    Und hier ist noch Mal der T-Mobile Business-S erwähnt.
    http://www.automation.siemens.com/WW...10&Language=de

    Wo finde ich jemanden, der mich versteht?
    Geändert von bugatti66 (21.08.2013 um 16:05 Uhr)

  8. #17
    Registriert seit
    10.03.2009
    Ort
    Verl
    Beiträge
    604
    Danke
    269
    Erhielt 137 Danke für 116 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von bugatti66 Beitrag anzeigen
    Ich habe hier auch ein GSM-Modem, dass ich über den Datenkanal anrufen will.
    Aus Modemsicht ist dies eine eingehende Datenverbindung, sodass du um CSD nicht herumkommst (wenn du denn diese Technologie weiterhin so verwenden willst). Prepaid wird nach meinem Kenntnisstand für CSD nicht angeboten.
    Viele Grüße

    Sven Rothenpieler


    Es gibt 3 Arten von Menschen - die, die zählen können und die, die es nicht können!


Ähnliche Themen

  1. Daten auf SD Karte loggen TP177
    Von Nabla im Forum HMI
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.05.2011, 15:30
  2. Suche GSK Karte zu SESTEP 530 S&S
    Von eschneider im Forum Suche - Biete
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.11.2010, 23:39
  3. Daten aus S7-300 lesen ohne Programmänderung
    Von Astralavista im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.08.2009, 15:00
  4. MMC-Karte Uhrlöschen ohne PG
    Von spule im Forum Simatic
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 26.07.2009, 12:27
  5. suche PT 100 Karte füt ABB T200
    Von Sommerfeld im Forum Suche - Biete
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.02.2008, 15:46

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •