Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Suche günstige SPS

  1. #1
    Verückter Bastler Gast

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,
    ich brauche für JuFo eine SPS, ein Programmierkabel und die Software.
    Eingänge:6
    Ausgänge:4
    Zitieren Zitieren Suche günstige SPS  

  2. #2
    Registriert seit
    25.04.2005
    Beiträge
    98
    Danke
    19
    Erhielt 8 Danke für 7 Beiträge

    Standard

    Hallo ...Bastler,
    was ist JuFo?
    Und wieviel is günstig?
    Bei Conrad gibts z. Bsp. eine:
    SIEMENS SIMATIC S7-200 EINSTEIGERBOX
    Artikel-Nr.: 198085 - SM für 416,44 EUR
    da scheint alles dabei zu sein.
    Bzw. schau mal bei:
    http://www.panasonic-electric-works....ny/company.htm
    (hoffentlich geht der link)
    Unter Steuerungen nach der Fp-e oder FP0 nachsehen. Die Software FPWINPRO gibt es als Demo eingeschrenkt auf eine begrentzte Anzahl Netzwerke kostenlos. Die FP-e+Kabel kostet denke ich weniger als 416 €
    mfg max

  3. #3
    Registriert seit
    05.05.2005
    Beiträge
    20
    Danke
    0
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    JuFo = "Jugend forscht"

    Zwar keine richtige SPS, aber dafür schön klein und preiswert sind Microprozessoren.

    Z. B. der Atmel Mega 8 bietet insgesamt gleich etwa 20 I/O´s (TTL-Pegel, frei parametrierbar), es gibt jede Menge Hardware-Pläne, Code und Tutorials in den Weiten des Web´s, die Programmiersoftare ist gratis und die notwendige Hardware "drumherum" ist auch leicht selbst zu stricken.

    "In Circuit Programming" ist problemlos möglich, und es gibt sogar einen Basic Compiler (Bascom AVR) mit tollen Libraries. Sogar der Anschluß eines LCD-Displays funzt damit ohne Probleme!

    Und das Beste:
    Den Mega 8 z. B. gibt´s schon für 2,75 Europäische Währungseinheiten.

    Dürfte mit die billigste "SPS" sein...

    Ansonsten, schau mal bei "Wago" oder "Beckhoff", die bieten auch Kleinsteuerungen ("Klemmen-SPS") an.

    Viele Grüße

    Torsten
    Signatur? Brauch ich nicht...

  4. #4
    Registriert seit
    14.01.2004
    Ort
    Hattorf
    Beiträge
    3.201
    Danke
    297
    Erhielt 311 Danke für 266 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    wenn es keine Superschwere Steuerungsaufgabe ist, bietet sich die Logo von Siemens an, Einsteigerpaket 150€, oder wie immer Ebay: eine alte S5, oder S7-200 CPU 212 ist da wohl das günstigste.
    mfg
    dietmar

  5. #5
    Registriert seit
    20.01.2005
    Beiträge
    179
    Danke
    37
    Erhielt 13 Danke für 10 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ich würde auch eine Mitsubishi FX-2N oder 1N empfehlen, die ist unschlagbar günstig und kann eine ganze Menge, sogar ein Bedienteil kann man raufstecken.
    Außerdem kann man sie in IEC 1131 Programmieren (leider nicht mit CodeSys).

    Wenn man viele Temperaturen (analoge Werte) verwenden will ist auch Elrest ganz nett 8 Pt100 Eingänge Onboard.
    Das günstigste ist natürlich ein Atmel Controller

    schöne Grüße
    Michael

Ähnliche Themen

  1. Suche günstige Visualisierungssoftware
    Von Tiesy-Maik im Forum PC- und Netzwerktechnik
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 18.03.2013, 09:34
  2. [Suche] günstige Panel-PCs
    Von marlob im Forum Suche - Biete
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 06.12.2010, 10:25
  3. Suche: günstige Steuerung
    Von mitchih im Forum Suche - Biete
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 16.10.2009, 19:08
  4. Suche günstige USB Sticks
    Von maxi im Forum Suche - Biete
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 31.08.2009, 12:21
  5. Suche günstige CPU für Testzwecke
    Von SchoberGabriel im Forum Suche - Biete
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.03.2007, 11:38

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •