Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Suche Programmierer im Bereich Schnittstellen

  1. #1
    Registriert seit
    29.01.2010
    Beiträge
    46
    Danke
    11
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    ich benötige eine kurzfristige Umsetzung in Form von Programmierung eines Funktionsblocks für Serielle Schnittstellenkommunikation in FUP oder KOP.

    Mein ziel ist es, ein Gerät über den seriellen Schnittstellenbaustein eines Wagoknotens zu Steuern. Eine sehr detaillierte Schnittstellenbeschreibung liegt vor.

    Bei Interesse bitte um Kontaktaufnahme.

    Gruss
    Ralf Rusche
    Zitieren Zitieren Suche Programmierer im Bereich Schnittstellen  

  2. #2
    xinix ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    29.01.2010
    Beiträge
    46
    Danke
    11
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    nun bin ich überrascht das keiner antwortet ?!?

    Vielleicht hätte ich bemerkten müssen das das ganze natürlich gegen entgelt durchzuführen ist.

    Vielleicht hätte ich aber auch meine Kontaktdaten vollständiger angeben sollen:

    Zarutec Sicherheitssysteme
    Ralf Rusche

    Mail: info@zarutec.de
    Mob: 0172/4000372

    Vielleicht hätte ich auch angeben sollen warum ich hier anfrage....:

    Ich bin Errichter für Sicherheitssysteme und KNX Installationen. Gelegentlich errichte und programmiere ich auch Anlagen mit einem WAGO SPS-Controller. Die dafür benötigten Programmierkenntnisse sind ausreichend. Nun benötige ich aber für eine RS232 Kopplung eine etwas aufwendigere Schnittstelle. Und mein guter alter Meister lehrte mir ...: Schuster bleib bei denen Leisten! Darum suche ich nun einen bezahlbaren Programmierer der das verwirklichen kann.

    Ein kleiner Fehler ist mir aufgefallen....

    Ich wünsche die durchführung nicht in FUP oder KOP sondern in FUP oder CFC ( vorzugsweise in CFC... )

    Gruß Ralf

    Bitte um Reaktion.

  3. #3
    Registriert seit
    17.01.2010
    Beiträge
    197
    Danke
    81
    Erhielt 21 Danke für 20 Beiträge

    Standard

    Ein bisschen Zeit (es ist Wochenende) solltest noch investieren, schließlich schaut nicht jeder aller vier Stunden ins Forum!

  4. #4
    Registriert seit
    16.10.2007
    Ort
    östliches Ruhrgebiet
    Beiträge
    259
    Danke
    33
    Erhielt 36 Danke für 31 Beiträge

    Standard

    Welche Steuerung setzt du ein? 750-841? Und welches gerät möchtest du ankoppeln? Evtl. muss das rad nicht neu erfunden werden

  5. #5
    xinix ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    29.01.2010
    Beiträge
    46
    Danke
    11
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Hallo Controllfreak,

    für dieses Projekt werde ich bedingt durch die KNX Anbindung den 750-849 einsetzten, wobei es auch vorkommen wird dass ich für diese Ankopplung auch mal den 750-841 einsetzen werde. Als Serielle Schnittstelle verwende ich die 750-650/003-000.

    Über das anzukoppelde Gerät möchte ich mich hier im Detail noch nicht äußern. Es handelt sich aber um eine Einbruchmeldezentrale. Für die Nutzerdaten und Telegramme wurde das Übertragungsprotokoll für Gefahrenmeldungen , VDS2465 zugrunde gelegt mit Herstellersprzifisch erweitert.

    Zur Physikalischen Schnittstelle:

    Verbindungsart: Punkt zu Punkt mit 9600 Boud, start - Stop - Übertragung (asynchron), 1 Startbit, 8 Datenbits, no Parrity, 1 Stopbit

    Telegrammformat:

    Es gibt nur Telegramme mit variabler Länge. Es werden keine Telegramme mit fester länge verwendet.

    Start 0x68
    "L-Feld" (Längenfeld
    "L-Feld" (widerhotes Längenfeld)
    Start 0x68
    "C-Feld" (Steuerfeld)
    "A-Feld" (Adressfeld fest mit 0x02)
    "Nutzerdaten"
    "Prüfsumme" (arithmetische Summe über alle Anwendungen C-Feld, A-Feld und Nutzerdaten.
    Ende 0x16

    tpoll = 3 sec

    Es handelt sich um eine Bidirketionale Kommonikation... Zum einen sendet mir das Gerät alle drei Sekunden seinen Status. Wenn ich etwas an das Gerät senden möchte kann ich das nur in einem bestimmten Zeitfenster tun.

    Gruß Ralf

  6. #6
    Registriert seit
    16.10.2007
    Ort
    östliches Ruhrgebiet
    Beiträge
    259
    Danke
    33
    Erhielt 36 Danke für 31 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    ich könnte mir vorstellen, das jemand das Protokoll schon für TwinCat / CoDeSys implementiert hat. Ansonsten ist die Projektierung im Trockenen ohne Station schwierig.
    Vom Frame her ist es IMHO FT 1.2.
    Gibt es evtl. Gateways auf EIB oder Modbus?
    Leider kann ich Dir dabei nicht helfen, da ich privat und im job genug um die ohren habe.

  7. #7
    xinix ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    29.01.2010
    Beiträge
    46
    Danke
    11
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    So, die Sache hat sich erledigt....

    Vielen Dank für Eure Anmerkungen...

    Gruß

  8. #8
    Registriert seit
    09.11.2007
    Ort
    Rhein Main (Darmstadt)
    Beiträge
    663
    Danke
    61
    Erhielt 112 Danke für 80 Beiträge

    Beitrag

    Zitat Zitat von xinix Beitrag anzeigen
    Hallo Controllfreak,

    für dieses Projekt werde ich bedingt durch die KNX Anbindung den 750-849 einsetzten, wobei es auch vorkommen wird dass ich für diese Ankopplung auch mal den 750-841 einsetzen werde. Als Serielle Schnittstelle verwende ich die 750-650/003-000.


    Zur Physikalischen Schnittstelle:

    Verbindungsart: Punkt zu Punkt mit 9600 Boud, start - Stop - Übertragung (asynchron), 1 Startbit, 8 Datenbits, no Parrity, 1 Stopbit

    Telegrammformat:

    Es gibt nur Telegramme mit variabler Länge. Es werden keine Telegramme mit fester länge verwendet.

    Start 0x68
    "L-Feld" (Längenfeld
    "L-Feld" (widerhotes Längenfeld)
    Start 0x68
    "C-Feld" (Steuerfeld)
    "A-Feld" (Adressfeld fest mit 0x02)
    "Nutzerdaten"
    "Prüfsumme" (arithmetische Summe über alle Anwendungen C-Feld, A-Feld und Nutzerdaten.
    Ende 0x16

    tpoll = 3 sec

    Es handelt sich um eine Bidirketionale Kommonikation... Zum einen sendet mir das Gerät alle drei Sekunden seinen Status. Wenn ich etwas an das Gerät senden möchte kann ich das nur in einem bestimmten Zeitfenster tun.

    Gruß Ralf
    Schade, dass es schon gelöst ist, das hätte ich aus der Schublade gezogen. So wie beschrieben ist es das Profibus Protokoll.

    Hier aus meiner Bibliothek die Telegramm Header und CHK-Ende Implementierung in C#:

    private void PrepareTelegrammRahmen(int iTeleLen)
    {
    m_SendeBuffer.ResetBuffer(true);
    m_SendeBuffer.iWritPosition = iTeleLen;
    m_SendeBuffer.dataBuffer[0] = STX;
    m_SendeBuffer.dataBuffer[2] = m_SendeBuffer.dataBuffer[1] = (byte)(iTeleLen - 6);
    m_SendeBuffer.dataBuffer[3] = STX;
    }

    private void FinishTelegrammRahmen()
    {
    int iIndex = 4;
    int iStop = m_SendeBuffer.iWritPosition - 2;
    byte chk = 0;
    while (iIndex < iStop)
    chk += m_SendeBuffer.dataBuffer[iIndex++];

    m_SendeBuffer.dataBuffer[iIndex++] = chk;
    m_SendeBuffer.dataBuffer[iIndex] = ETX;
    }
    Als Freelancer immer auf der Suche nach interessanten Projekten.
    Zitieren Zitieren Protokoll  

  9. #9
    Registriert seit
    11.07.2004
    Beiträge
    1.597
    Danke
    10
    Erhielt 213 Danke für 183 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Je nach Anzahl der Nutzerdaten kann die Kommunikation über den K-Bus schon etwas knapp werden, da gehen immer nur 3 Byte drüber.
    Warum ST von vorneherein ausgeschlossen wird ist mir ein Rätsel, eignet sich doch viel besser für sowas als FUP.

Ähnliche Themen

  1. Suche eine Arbeitsstelle im Bereich der Automatisierung
    Von Meisterschüler im Forum Suche - Biete
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.09.2011, 21:00
  2. suche Kamera für Industrie Bereich
    Von rostiger Nagel im Forum PC- und Netzwerktechnik
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 26.01.2011, 20:46
  3. Suche SPS-Programmierer
    Von Lipperlandstern im Forum Suche - Biete
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.10.2007, 07:52
  4. Suche SPS-Programmierer
    Von abc44def im Forum Suche - Biete
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.02.2007, 09:39

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •