Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Drucksensor PU-01 der Fa. Profimess Montageblatt

  1. #1
    Registriert seit
    03.02.2010
    Beiträge
    18
    Danke
    7
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Kollegen,
    Ich sitze hier in der Pamba in Afrika. Ich bräuchte ein Montageblatt von einem Drucksensor PU-01 der Fa. Profimess

    http://www.profimess.de/drucksensor/drucksensor.htm

    Der Sensor liefert einen Stromwert (4..20mA) (entspricht 0..25 bar)

    Das Innengehäuse hat 4 Anschlüsse (1, 2,3,Erde)
    Ich wäre dankbar wenn jemand von euch mir die Belegung mitteilt (z.B 1= I+, 2=I-, 3....)

    Gruß
    Spsautomation

    PS: bis zum nächsten Cyber cafe sind ca 180 km
    Zitieren Zitieren Drucksensor PU-01 der Fa. Profimess Montageblatt  

  2. #2
    Registriert seit
    03.11.2006
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    1.126
    Danke
    170
    Erhielt 303 Danke für 259 Beiträge

    Standard

    normalerweise ist es so wie du schreibst.
    1= +
    2= -
    Auf dem Sensor müsste das aber eigentlich drauf stehen.
    Gruß
    crash

    Ich bin nicht bekloppt,
    ich bin verhaltensoriginell!

  3. #3
    spsautomation ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    03.02.2010
    Beiträge
    18
    Danke
    7
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    @cash

    ja gut ..ich hatte auch das gleiche wie du geschrieben hast gemacht....

    Mir fehlt momentan der #Strom zum testen, ob die verkabelung stimmt


    Danke

    Gruss aus der Pampa

    spsautomation

  4. #4
    spsautomation ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    03.02.2010
    Beiträge
    18
    Danke
    7
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Böse


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Kamaraden,
    ich habe heute von der Fa. Profimess einen Schaltplan zum anschließen vom PU-01 Drucksensor (4..20 mA= 0..20 Bar)

    http://www.profimess.de/drucksensor/drucksensor.htm

    Ich habe den ganzen Kram verdrahtet
    (Anhang Seite 4)

    1=24 V DC Versorgung
    2=S- (-Messaufnehmer)=0V
    3=S+ (+Messaufnehmer)

    Ich lese aber nur 0 mA obwohl eine Druckmessanzeige ca 3 Bar anzeigt..
    Ich bin fertig mit den Nerven wegen so Kleinigkeiten...
    Kann es sein ich habe die falsche Schalgen eingesetzt? oder ist de Drucksensor kapput?

    Ich bedanke mich im voraus

    spsautomation
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    Zitieren Zitieren Drucksensor kapput???  

Ähnliche Themen

  1. Logo!-Steuerung 3 Pumpen mit 1 Drucksensor
    Von Chicks im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.09.2010, 07:39
  2. Profimess über Profibus auslesen
    Von Hägar im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.06.2010, 15:24
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.07.2008, 12:17
  4. Schaltzeichen Drucksensor
    Von stefand im Forum E-CAD
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.03.2007, 01:02
  5. Frage zu Drucksensor skalieren
    Von ruzzo im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.04.2006, 09:47

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •