Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Suche defekte S7-CPUs

  1. #1
    Registriert seit
    10.04.2010
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Pfeil


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ich suche defekte S7-CPUs (dürfen gerne nicht-reparabel sein) zu Lehrzwecken.

    Insbesondere S7-400, S7-300, S7-200, gerne aber auch S7-200, LOGO oder ET200.
    Zitieren Zitieren Suche defekte S7-CPUs  

  2. #2
    Registriert seit
    03.08.2009
    Beiträge
    81
    Danke
    8
    Erhielt 18 Danke für 13 Beiträge

    Standard

    da sie zu lehrzwecken sind, möchtest du sie bestimmt umsonst?!
    um welche lehrzwecke handelt es sich denn?
    berufsschule oder ähnliches?

  3. #3
    greenland ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    10.04.2010
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo AlterEgo,

    nein, ich würde schon noch etwas dafür bezahlen, ein Abendessen soll schon noch dabei rausspringen... Wie gesagt, die Teile dürfen gerne irreparabel defekt sein, nur komplett verkohlt sollten sie nicht sein. Es geht uns darum hier an der FH den konkreten Aufbau solcher Geräte zu analysieren. Gute Platinenfotos würden natürlich den gleichen Zweck erfüllen und wären auch ok. Etwas in der Hand haben ist aber noch besser...

  4. #4
    Registriert seit
    06.01.2005
    Ort
    im schönen Lipperland
    Beiträge
    4.472
    Danke
    498
    Erhielt 1.143 Danke für 736 Beiträge

    Standard

    Ich hab da eine defekte CPU314 (altes Model mit Schlüsselschalter). Für nen 10er schick ich dir das Ding zu.
    Früher gab es Peitschen .... heute Terminkalender

  5. #5
    greenland ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    10.04.2010
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    hast eine PN

  6. #6
    Registriert seit
    29.03.2004
    Beiträge
    5.735
    Danke
    143
    Erhielt 1.685 Danke für 1.225 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    also im Netz findet man ein paar Bilder von den CPU Platinen. Den Link poste ich nicht, einige deutsche Firmen sehen den nicht gerne.

    Ich hab die Bilder auch auf meiner Festplatte.
    Auf einer alten 315 sitzt als Hauptprozessor ein Intel Infineon C165, also ein 16-Bit Prozessor.
    Hier im Forum schrieb die Tage mal einer was von der 32-Bit Power der S7...naja

    Auf einer neueren Platine der 315 (angeblich eine 2AG10) ist dann ein Infineon mit der Bezeichnung "IBC 16" zu finden. Im Netz finden man dazu leider keine Dokumentation. Aufgrund der Bezeichnung würde ich hier aber auch einen 16-Bit Prozessor vermuten.

    In einer 317 (2EJ-10) ist dann ein Infineon Tricore zu sehen, also ein 32-Bit Prozessor.

    Wenn du ein paar Teile hast, mach doch bitte mal ein paar hochauflösende Fotos und stell sie irgendwo ein - ich schaue ja auch gerne mal in die Geräte rein.
    Interessant wäre mal zu sehen was in den aktuellen 315-2DP für ein Prozessor steckt, die haben von der Leistungsfähigkeit schon einen Sprung nach oben gemacht.

  7. #7
    Registriert seit
    10.05.2005
    Beiträge
    1.996
    Danke
    219
    Erhielt 232 Danke für 204 Beiträge

    Standard

    Hi

    Hier die Bilder
    Quelle: "data bridge saint-petersburg"


    Ich habe diese heruntergeladen und gezippt.




    Diese sind von der Quelle die Thomas meint.


    Wo ist das Problem.

    Bei mir sogar mit Quellenangabe.
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    Karl

  8. #8
    Registriert seit
    29.03.2004
    Beiträge
    5.735
    Danke
    143
    Erhielt 1.685 Danke für 1.225 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von gravieren Beitrag anzeigen
    Wo ist das Problem.
    Weil die ursprüngliche Webseite nicht ohne Grund geschlossen wurde, und es die Firma die dafür verantwortlich ist sicher gerne sieht wenn hier auf die neue Seite des Forums verlinkt wird (von der die Bilder wohl ursprünglich stammen).

  9. #9
    Registriert seit
    29.03.2004
    Beiträge
    5.735
    Danke
    143
    Erhielt 1.685 Danke für 1.225 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Mit Siemens kann ich zwar nicht dienen, aber meine Beckhoff BC9120 habe ich mal zerlegt und die Platine auf den Scanner gelegt. Bilder im Anhang.

    Die darauf zu findenen ICs und deren Funktion (soweit bekannt):

    - Siemens Infineon SAB-C165-L25F
    16-Bit CPU @25 MHz, 2 KBytes On-Chip Internal RAM

    - Simtek STK 2068-SF45RAM
    SRAM??

    - Beckhoff BK000A1
    Firmware??

    - Micrel KSZ8993M
    Integrated 3-Port 10/100 Managed Switch with PHYs

    - SMSC LAN91C113-NU
    10/100 Non-PCI Ethernet Single Chip MAC + PHY

    - Samsung 746 K6X8016C3B-UF55
    512Kx16 bit Low Power Full CMOS Static RAM

    - AMD AM29F160DT-75EF
    16 Megabit (2 M x 8-Bit/1 M x 16-Bit) CMOS 5.0 Volt-only, Boot Sector Flash Memory
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

  10. Folgender Benutzer sagt Danke zu Thomas_v2.1 für den nützlichen Beitrag:

    gravieren (12.04.2010)

Ähnliche Themen

  1. [Suche] Günstige bzw auch (leicht defekte) DI-DO S7-300
    Von 19andy89 im Forum Suche - Biete
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.08.2010, 15:28
  2. Suche defekte S7 300 Baugruppe Gehäuse
    Von slk230-power im Forum Suche - Biete
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.12.2009, 11:57
  3. Suche defekte Logo-Erweitungsmodule
    Von Nachbar im Forum Suche - Biete
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 15.12.2008, 21:31
  4. Suche defekte Siemens Logo Zusatzmodule
    Von Nachbar im Forum Suche - Biete
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.11.2008, 20:39
  5. Suche defekte Logo Erweiterungsmodule
    Von Nachbar im Forum Suche - Biete
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.09.2008, 05:01

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •