Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 18 von 18

Thema: Biete: Neue Version "SPS Rechner" (kostenlos)

  1. #11
    Registriert seit
    30.10.2009
    Ort
    10 km vom Herzen der Natur
    Beiträge
    1.626
    Danke
    120
    Erhielt 340 Danke für 255 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Funzt, aber "/I" gibt seltsame Ergebnisse (32 / 16 ergibt 131072).
    Da scheint die Reihenfolge der Bytes nicht zu passen
    Gruß
    Michael

  2. #12
    Tschoke ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    03.12.2010
    Ort
    Ostrach/Bachhaupten
    Beiträge
    12
    Danke
    1
    Erhielt 52 Danke für 6 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von M-Ott Beitrag anzeigen
    Funzt, aber "/I" gibt seltsame Ergebnisse (32 / 16 ergibt 131072).
    Da scheint die Reihenfolge der Bytes nicht zu passen
    Der Befehl "/I" speichert den Quotient in den ersten 16 Bit und den Divisionsrest in den letzten 16Bit. Das Ergebnis stimmt also (muss eventuell verschoben werden).
    Da dies nur bei 32Bit Sinn macht gibt es diese Funktion bei 8,16 und 64Bit nicht.

    Gruß Jürgen

  3. #13
    Registriert seit
    30.10.2009
    Ort
    10 km vom Herzen der Natur
    Beiträge
    1.626
    Danke
    120
    Erhielt 340 Danke für 255 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Tschoke Beitrag anzeigen
    Der Befehl "/I" speichert den Quotient in den ersten 16 Bit und den Divisionsrest in den letzten 16Bit.
    Weiß ich.
    Zitat Zitat von Tschoke Beitrag anzeigen
    Das Ergebnis stimmt also (muss eventuell verschoben werden).
    Ja, man muss nur die beiden Worte tauschen.
    Gruß
    Michael

  4. #14
    Tschoke ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    03.12.2010
    Ort
    Ostrach/Bachhaupten
    Beiträge
    12
    Danke
    1
    Erhielt 52 Danke für 6 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von M-Ott Beitrag anzeigen
    Ja, man muss nur die beiden Worte tauschen.
    Stimmt, du hast recht es ist vertauscht. Danke. Wird korrigiert.

    Gruß Jürgen

  5. #15
    Registriert seit
    30.08.2010
    Ort
    Östereich
    Beiträge
    1.458
    Danke
    502
    Erhielt 217 Danke für 192 Beiträge

    Standard

    Hab mal schnell angetestet, funzt super Danke
    Elektrotechnik und Elektronik funktioniert mit Rauch (Beweis: Tritt Rauch aus, funktioniert auch das Bauteil nicht mehr)

  6. #16
    Registriert seit
    18.11.2010
    Beiträge
    8
    Danke
    1
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Hey Jürgen,

    haste fein gemacht, das Skaliertool gefällt mir^^
    Ein ganz schönes Teil!
    Gruß Michael

  7. #17
    Registriert seit
    26.05.2009
    Ort
    Nähe Bremen
    Beiträge
    243
    Danke
    11
    Erhielt 40 Danke für 36 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Copyright Beitrag anzeigen
    Hey Jürgen,

    haste fein gemacht, das Skaliertool gefällt mir^^
    Ein ganz schönes Teil!
    Gruß Michael
    Unter Win7 64 Bit läuft es auch


    Kann ich das Teil auch nutzen, wenn ich einen Druckaufnehmer 4-20mA im Messbereich 0-10A habe und ich zB an der Klemme einen Strom von 8 mA messe, er mir dann einen Druck von 5 bar anzeigt? Soetwas würde mir gefallen (diese geraden Werte kann ich ja noch im Kopf, für die krummen Werte wäre das top)... Und ein Wunsch wäre auch noch, daß man mit einer Spannungsmessung an der Strommessung über den Bürdenwiderstand den Wert errechnen kann ...dann müsste man nicht immer den Stromkreis auftrennen..ich bewundere die älteren Kollegen, die es im Kopf können

  8. #18
    Tschoke ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    03.12.2010
    Ort
    Ostrach/Bachhaupten
    Beiträge
    12
    Danke
    1
    Erhielt 52 Danke für 6 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von ThorstenD2 Beitrag anzeigen
    Kann ich das Teil auch nutzen, wenn ich einen Druckaufnehmer 4-20mA im Messbereich 0-10A habe und ich zB an der Klemme einen Strom von 8 mA messe, er mir dann einen Druck von 5 bar anzeigt? Soetwas würde mir gefallen (diese geraden Werte kann ich ja noch im Kopf, für die krummen Werte wäre das top)...
    Meinst du so?

    In Min=4 mA
    In Max=20 mA

    Low Limit=0 Bar
    High Limit=10 Bar

    In= ? mA
    -> Out= ? Bar

    Gruß Jürgen

  9. Folgender Benutzer sagt Danke zu Tschoke für den nützlichen Beitrag:

    ThorstenD2 (11.03.2011)

Ähnliche Themen

  1. LibNoDave aktuelle Version "hängt"
    Von Lazarus™ im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.02.2011, 22:58
  2. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 24.12.2010, 17:55
  3. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.02.2009, 19:22
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.11.2008, 12:02
  5. [biete] "Wilke Basic Tiger" - Plug & Play Lab"
    Von keiang im Forum Suche - Biete
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.04.2007, 14:07

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •