Hallo,
anscheinend gibt es die
DYRBAEK TEKNOLOGI A/S

aus Dänemark nicht mehr.

Weiss jemand ob es eine Nachfolgefirma gibt welche die Produkte von Dyrbaek weiter führt.

Konkret geht es um die PMAC Interfacemodule.

Danke,
kurt