Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 35

Thema: Pg 685

  1. #21
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.200
    Danke
    237
    Erhielt 815 Danke für 689 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Question_mark Beitrag anzeigen
    Hallo,



    Kann mir mal jemand ein Mittel empfehlen, also gegen Lachkrämpfe. Ich weiss nicht, wie ich so einen Nonsens ertragen kann. Aber schön, so einen Deppen im Forum zu haben, jeder Mensch hat seinen Nutzen, und sei es nur als schlechtes Beispiel

    Gruß

    Question_mark

    PS : Scharping, wenn Du gar keine Ahnung hast, dann halt doch einfach Deine Fr..e

    Leider habe ich dein Niveau nicht, daher verkneife ich mir eine Bemerkung.
    Du kannst dich ja bei mir melden, sei versichert ich habe das richtige Mittel für dich.

    DOS war zuerst da und CPM bzw PCPM ist von der Verzeichnisstuktur ähnlich aufgebaut.
    Daher ist mit dem Grundwissen von DOS es sehr wohl möglich sich im PCPM zurecht zufinden. Man muss nicht den kompletten Befehlsvorrat von CPM kennen oder nutzen.

    Das Suchen des Pfades unter PCM im S5 ist das selbe wie unter DOS.


    bike

  2. #22
    Registriert seit
    17.06.2010
    Ort
    nähe Memmingen
    Beiträge
    610
    Danke
    93
    Erhielt 116 Danke für 100 Beiträge

    Standard

    sorry bike, du irrst

    cp/m war schon läger da.
    wurde ab 1974 benutzt. s. wiki: http://de.wikipedia.org/wiki/CP/M

    (ms-)dos wurde ab 1980 (hieß da noch q-dos) benutzt.

  3. #23
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.200
    Danke
    237
    Erhielt 815 Danke für 689 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von tnt369 Beitrag anzeigen
    sorry bike, du irrst

    cp/m war schon läger da.
    wurde ab 1974 benutzt. s. wiki: http://de.wikipedia.org/wiki/CP/M

    (ms-)dos wurde ab 1980 (hieß da noch q-dos) benutzt.

    Stimmt, sorry.
    Habe da etwas durcheinander gebracht.

    Jedoch das Problem von dem TE liegt darin, dass er ein Projektfile öffnet und die Dateien nicht an der Stelle liegen, die erwartet werden.
    Das Anwählen der Dateien und deren Struktur ist jedoch nicht CP/M sspezifisch sondern ist die selbe wie bei DOS.


    bike

  4. #24
    Registriert seit
    07.07.2004
    Beiträge
    3.285
    Danke
    38
    Erhielt 584 Danke für 382 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    Zitat Zitat von bike
    Das Anwählen der Dateien und deren Struktur ist jedoch nicht CP/M sspezifisch sondern ist die selbe wie bei DOS.
    Nein ....

    Es gibt unter PCP/M keine Verzeichnisstruktur, die auch nur im entferntesten an DOS erinnert. Unter PCP/M gibt es 16 Userbereiche (User 0 bis User 15). Der User 0 ist sowas wie ein Root Verzeichnis, darauf hat man von allen Userbereichen Zugriff. Darum ist die STEP5 Software auch im User 0 installiert. Eine weitere Unterteilung in Verzeichnisse innerhalb eines Users gibt es nicht.

    "PIP" in PCPM und "Copy" in DOS führen zwar zum gleichen Ergebnis (nämlich zum Kopieren von Dateien), die Aufrufparameter sind jedoch in genau umgekehrter Reihenfolge anzugeben. Da hat dann schon so mancher DOS-Kenner ziemlich ratlos vor dem PG geschluchzt

    Und wenn der TE meine oben schon gestellte Frage nach dem Zeitpunkt des Auftretens der Fehlermeldung beantwortet, dann kann man bei dem Problem gezielter weiterhelfen und das Niveau dieses Threads deutlich anheben.

    Gruß

    Question_mark
    ''Ich habe wirklich keine Vorurteile.
    Meine Meinung ist nur die Summe der Erfahrungen" ... (Question_mark)

  5. #25
    Registriert seit
    08.10.2009
    Ort
    Südpfalz
    Beiträge
    273
    Danke
    43
    Erhielt 54 Danke für 47 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Question_mark Beitrag anzeigen
    Hallo,

    Nein ....

    Es gibt unter PCP/M keine Verzeichnisstruktur, die auch nur im entferntesten an DOS erinnert. Unter PCP/M gibt es 16 Userbereiche (User 0 bis User 15). Der User 0 ist sowas wie ein Root Verzeichnis, darauf hat man von allen Userbereichen Zugriff. Darum ist die STEP5 Software auch im User 0 installiert. Eine weitere Unterteilung in Verzeichnisse innerhalb eines Users gibt es nicht.

    Genau, so isses

    "PIP" in PCPM und "Copy" in DOS führen zwar zum gleichen Ergebnis (nämlich zum Kopieren von Dateien), die Aufrufparameter sind jedoch in genau umgekehrter Reihenfolge anzugeben. Da hat dann schon so mancher DOS-Kenner ziemlich ratlos vor dem PG geschluchzt

    .. weil bei PCPM Angabe: Ziel - Quelle, nicht Quelle - Ziel

    Und wenn der TE meine oben schon gestellte Frage nach dem Zeitpunkt des Auftretens der Fehlermeldung beantwortet, dann kann man bei dem Problem gezielter weiterhelfen und das Niveau dieses Threads deutlich anheben.

    Yep, da fang mer an.
    Die Editor-Version wäre auch noch interessant.


    Gruß

    Question_mark

    Gruß Roland
    Nicht Mensch, nicht Tier: Programmierer halt ...

  6. #26
    Registriert seit
    13.09.2010
    Beiträge
    2.292
    Danke
    178
    Erhielt 375 Danke für 355 Beiträge

    Standard

    Hallo zusammen,

    Zitat Zitat von SoftMachine Beitrag anzeigen
    nU haben wir aber locker 1..2 seiten hier vom TE vertan und rumgefloskelt...
    soll er < der TE > sich erstmal äussern...... zum PG 685...
    Gruss
    Zitat Zitat von Question_mark Beitrag anzeigen
    .... Wird der TE sich mit Sicherheit nicht weiter äussern, der gehört zur Kategorie : Ich stelle mal eine Frage, aber die Antwort interessiert mich nicht wirklich. Insofern geht mir das alles wirklich am Poppes vorbei
    Gruß
    Question_mark
    Zitat Zitat von Question_mark Beitrag anzeigen
    Hallo,
    .... Und wenn der TE meine oben schon gestellte Frage nach dem Zeitpunkt des Auftretens der Fehlermeldung beantwortet, dann kann man bei dem Problem gezielter weiterhelfen und das Niveau dieses Threads deutlich anheben.
    Gruß
    Question_mark

    Na, ob der sich wirklich wieder hierher traut ...

    Grüsse

    P.S. .... schmunzel...
    kind regards
    SoftMachine
    Zitieren Zitieren ...kommt er wieder ... ?  

  7. #27
    Registriert seit
    28.12.2009
    Ort
    NRW
    Beiträge
    39
    Danke
    7
    Erhielt 3 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Natürlich traue ich mich wieder hierhin.
    Bei 2 Kinder ist es aber manchmal schwer sich in Ruhe an den Rechner zusetzen.
    Also ich schalte das PG ein und dann starte ich S5.
    Dann will es ein Verzeichnis wissen wo ich das Progarmm speichern soll oder so??
    Auf jeden Fall kann ich kein Baustein einfügen oder Programmieren.
    Im Betrieb haben wir 3 Field PG´s die kann man sich auch ausleihen,wollte aber ein eigenes haben.

    Ich hatte gehoft das jemand eine Beschreibung vom PG besitzt.
    Gruß Sitop
    "Die Gewohnheit ist ein Seil. Wir weben jeden Tag einen Faden, und schließlich können wir es nicht mehr zerreißen"
    Thomas Mann

  8. #28
    Registriert seit
    07.07.2004
    Beiträge
    3.285
    Danke
    38
    Erhielt 584 Danke für 382 Beiträge

    Idee

    Hallo,

    Zitat Zitat von Sitop
    Natürlich traue ich mich wieder hierhin.
    Dein Mut wird dann mit einem Link zum STEP5 Paket auf dem PG685 belohnt :

    http://cache.automation.siemens.com/...28d%29_OCR.pdf

    Hoffe, das hilft Dir weiter.

    Gruß

    Question_mark

    PS : Wenn Du diesen Fred nicht mehr im Suche/Biete wiederfindest, dann hat der Ralle gemerkt, das dieser Fred in das Simatic Unterforum gehört
    ''Ich habe wirklich keine Vorurteile.
    Meine Meinung ist nur die Summe der Erfahrungen" ... (Question_mark)
    Zitieren Zitieren Hoffe, der Link hilft weiter  

  9. #29
    Registriert seit
    28.12.2009
    Ort
    NRW
    Beiträge
    39
    Danke
    7
    Erhielt 3 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Super Danke

    Ich denke damit komme ich schon etwas weiter.
    Dachte nur es passt besser in Suche&Biete rein, da ich ja etwas Suchte.
    Aber Danke nochmal.


    Zufällig besitzt niemand mehr ein Handbuch vom PG 685???

    Gruß Sitop
    "Die Gewohnheit ist ein Seil. Wir weben jeden Tag einen Faden, und schließlich können wir es nicht mehr zerreißen"
    Thomas Mann

  10. #30
    Registriert seit
    13.09.2010
    Beiträge
    2.292
    Danke
    178
    Erhielt 375 Danke für 355 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    ne, leider...

    Ausser der bereits reingestellten PCPM-Anleitung aus Beitrag #3 hab´ich nur noch eine Anleitung zum PG 670 gefunden...

    gruss
    kind regards
    SoftMachine

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •