Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Programmier-Kabel Panasonic FP 1

  1. #1
    Registriert seit
    28.03.2008
    Ort
    Ba-Wü
    Beiträge
    35
    Danke
    3
    Erhielt 7 Danke für 7 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,
    ich such für eine Panasonis/Matsushita-SPS Typ FP1 ein Programmier-Kabel.
    Die steuerung ist ca. 10 Jahre alt. Hat auf der Controller-Seite einen Stecker, der wie es PS2-Anschluss ausieht.

    Meines Wissenes ist das eine RS232-Schnittstelle.
    Weiß jemand, welche USB/RS232-Wandler gehen?
    Zitieren Zitieren Programmier-Kabel Panasonic FP 1  

  2. #2
    Registriert seit
    08.09.2011
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    5
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Pfeil

    Hallo Jan,

    Für die FP1 gibt es von Panasonic ein fertiges Programmierkabel mit integrierter RS422/RS232 Schnittstelle.

    Sollte ja irgendwo ein Rechner mit der passenden RS-Schnittstelle vorhanden sein.

    Die Buchse an der SPS ist nicht PS/2 !!

    Die Artikelnummer von dem Kabel lautet: AFP8550FP1 D

    Wenn meine grauen Zellen es noch auf die Reihe bekommen, dann kostet das Teil so um die 120 Euronen.

    Das ganze bekommst Du bei:

    Panasonic Electric Works Europe AG
    Holzkirchen Germany

    Sofern nicht vorhanden, brauchst Du dann noch die passende Software.

    FP Soft

  3. #3
    Registriert seit
    28.03.2008
    Ort
    Ba-Wü
    Beiträge
    35
    Danke
    3
    Erhielt 7 Danke für 7 Beiträge

    Standard

    Hi Smily,
    danke für den Tipp.
    Bei Panasonic habe ich schon nachgefragt.
    Bei denen kann man dies offiziel nicht mehr kaufen, da die FP1 seit ca. 6 aus dem Programm ging. Hast Du eventuell eine Quelle?
    Danke und Gruß Jan

  4. #4
    Registriert seit
    08.09.2011
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    5
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hi Jan,

    das wundert mich fast, da ich das Kabel auch erst letztes Jahr gekauft habe.

    Hatte nämlich gleiches Problem wie Du. Ewig alte Kiste mit besagter SPS - Puffer Batterie leer - Programm weg und kein Kabel

    Ich schicke Dir den Kontakt wenn ich morgen wieder im Büro bin.

    Gruß Michael

  5. #5
    Registriert seit
    08.09.2011
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    5
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Smily Beitrag anzeigen
    Hi Jan,

    das wundert mich fast, da ich das Kabel auch erst letztes Jahr gekauft habe.

    Hatte nämlich gleiches Problem wie Du. Ewig alte Kiste mit besagter SPS - Puffer Batterie leer - Programm weg und kein Kabel

    Ich schicke Dir den Kontakt wenn ich morgen wieder im Büro bin.

    Gruß Michael

    Dank Webmailserver doch noch heute:

    Bestellt am 04.07.2010

    Art.Nr. AFP 8550 FP1-D

    Kontakt:

    Rosina Boeckl

    Vertriebsinnendienst
    Phone: +49 (0) 8024 648 733
    Fax: +49 (0) 8024 648 553
    E-mail: r.boeckl@eu.pewg.panasonic.com



    Panasonic Electric Works Europe AG
    Rudolf-Diesel-Ring 2
    83607 Holzkirchen
    http://www.panasonic-electric-works.com



    Hoffe Du kommst dort weiter, ansonsten einfach noch mal schreien .

    Es gibt immer eine Lösung.

    Michael
    Geändert von Smily (08.09.2011 um 20:15 Uhr)

  6. #6
    Registriert seit
    28.03.2008
    Ort
    Ba-Wü
    Beiträge
    35
    Danke
    3
    Erhielt 7 Danke für 7 Beiträge

    Standard

    Hallo Michael,
    ich habe es mal beim Vertrieb probiert. Leider kamm nur diese Meldung zurück:
    "leider ist das gewünschte Kabel gemäß unserer Technik ersatzlos abgekündigt. Für Rückfragen stehe ich jedoch jederzeit gerne zur Verfügung."

    Hast Du noch eine Idee?

    Gruß Jan

  7. #7
    Registriert seit
    08.09.2011
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    5
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hi Jan,

    ja habe ich natürlich lol

    Siehe PN

  8. #8
    Registriert seit
    19.11.2011
    Beiträge
    5
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hi Jan,

    das FP-1 Kabel gibt es ja leider nicht mehr.
    Auch der Nachbau ist sehr problematisch, da in dem Kabel ein Schnittstellenwandler von RS422 in RS232 integriert ist und man diesen FP1 Stecker von Hirose nicht so einfach bekommt.

    Es gibt eine Bezugsmöglichkeit in China:

    http://www.automation-drive.com/USB8513

    Habe das USB8513 gekauft und folgendes festgestellt:
    +1. Versand(nach Deutschland), Preis(ca. 40,-EUR) und Verpackung OK.
    +2. Funktioniert gut mit Panasonic USB Treiber für FP-X SPS
    -3. Kein original Hirose-Stecker für FP1. Kein Verpolungsschutz.
    -4. Für FP1 wurde PS2 Stecker aufgebogen und für FP1 passend gemacht.
    -5. Ist es auf Dauer zuverlässig?

    Die jeweils ganz aktuelle Programmiersoftware FPWIN Pro gibt es nach Anmeldung hier:
    http://www.panasonic-electric-works....html/22164.php

    Es ist die kostenfreie Demo-Basic Version mit der ca. 3000 Schritte programmiert werden können. Sie wird permanent weiterentwickelt und läuft auch problemlos unter Windows 7 mit 64Bit.

    Gruß und evtl. viel Spaß damit

    Euer PLCler

Ähnliche Themen

  1. Matsushita - Panasonic FP1
    Von giuliana im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.05.2013, 22:57
  2. Panasonic FP0 SPS programmierkabel
    Von benny_der_baer im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.11.2011, 23:43
  3. Panasonic FP0 - Software sichern
    Von danielplp im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.11.2011, 23:31
  4. Panasonic Servo mit SPS Steuern
    Von butaluk im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.03.2011, 12:43
  5. Panasonic FP-X Erfahrungen ?
    Von Nais im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 28.11.2005, 20:26

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •