Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Projekt

  1. #1
    Registriert seit
    03.10.2011
    Beiträge
    10
    Danke
    7
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Idee


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen

    Ich brauche eure Hilfe, ich bin in der Ausbildung zum Automatiker, nun habe ich die Aufgabe bekommen, ein Projekt zu planen (aufbauen). Ich mache eine Getränkeabfüllanlage. Nun werden aus einem Magazin die Becher vereinzelt, und auf einem Förderband transportiert. Bis dahin alles okay. Nun kommt das Problem: Wie kann ich das am bessten dossiert abfüllen? Ich habe Oberhalb eine Flasche. Nun brauche ich dort irgend ein Ventil, welches ich elektrisch ansteuern kann. Habt ihr mir da Ideen, welches ich am besten nehmen könnte. Wollte es zuerst Pneumatisch machen, wird aber zu aufwendig.

    Viel dank für eure Hilfe


    Wünsche euch noch einen schönen Abend
    Optimist: “Das Glas ist halb voll” Pessimist: “Das Glas ist halb leer” Der Ingenieur: “Das Glas ist doppelt so groß wie es sein müsste”
    Zitieren Zitieren Projekt  

  2. #2
    Registriert seit
    30.04.2009
    Ort
    Nord-Hessen
    Beiträge
    150
    Danke
    13
    Erhielt 14 Danke für 10 Beiträge

    Standard

    Naja, ein Magnetventil ist doch nicht so aufwendig, oder?
    Interessant wird dann noch die Befüllung an sich. Zeitgesteuert oder den Füllstand abfragen....
    Gruß
    Torsten

    "Der Computer rechnet mit allem - nur nicht mit seinem Besitzer." Dieter Hildebrandt

  3. #3
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.200
    Danke
    237
    Erhielt 815 Danke für 689 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von LarsVader Beitrag anzeigen
    Naja, ein Magnetventil ist doch nicht so aufwendig, oder?..
    Wenn du einen Kompressor stehen hast schon, aber ohne?
    Nur magnetsich ist etwas schwierig

    bike

  4. #4
    Lehrling22 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    03.10.2011
    Beiträge
    10
    Danke
    7
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von LarsVader Beitrag anzeigen
    Naja, ein Magnetventil ist doch nicht so aufwendig, oder?
    Interessant wird dann noch die Befüllung an sich. Zeitgesteuert oder den Füllstand abfragen....
    Ich denke Zeitgesteuert wird fast einfacher.

    Hast du mir einen Tipp, welches ich am besten verwenden soll?
    Optimist: “Das Glas ist halb voll” Pessimist: “Das Glas ist halb leer” Der Ingenieur: “Das Glas ist doppelt so groß wie es sein müsste”

  5. #5
    Registriert seit
    13.01.2008
    Ort
    Attendorn
    Beiträge
    305
    Danke
    42
    Erhielt 61 Danke für 57 Beiträge

    Standard

    Achte bei den Magnetventilen darauf, dass die auch drucklos zuverlässig öffnen und Schließen. Es gibt viele Magnetventile, die einen Mindestdruck benötigen, um sauber arbeiten zu können. Da du in der Flasche (fast) keinen Überdruck hast, kann das zu Problemen führen.

    Ebenfalls achten würde ich auf die Trinkwasserzulassung, falls du wirklich das Ganze auch "in echt" umsetzen möchtest, und es nicht nur als Anschauungsobjekt dienen soll.

    Zeitgesteuert ist einfacher. In der Praxis wird zeitgesteuert aber vielleicht ( durch andere Flaschengrößen, Überdruck in der Flasche usw) nicht so ganz zur 100% Lösung führen. Frag doch mit einem einfachen Ini den Füllstand im Becher ab, das geht auch eher in die Richtung deiner Ausbildung.

    Gruß
    Timo
    chaos, panic and disorder - my work is done!

  6. Folgender Benutzer sagt Danke zu TimoK für den nützlichen Beitrag:

    Lehrling22 (07.03.2012)

  7. #6
    Lehrling22 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    03.10.2011
    Beiträge
    10
    Danke
    7
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von TimoVoss Beitrag anzeigen
    Frag doch mit einem einfachen Ini den Füllstand im Becher ab
    Ini???

    Was genau ist das? Habe ich jetzt noch nicht gehört.
    Optimist: “Das Glas ist halb voll” Pessimist: “Das Glas ist halb leer” Der Ingenieur: “Das Glas ist doppelt so groß wie es sein müsste”

  8. #7
    Registriert seit
    12.12.2006
    Ort
    Wehringen
    Beiträge
    1.471
    Danke
    248
    Erhielt 190 Danke für 155 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    Ini(tiator)

    In der Industrie ugs. für "geeigneter Sensor"

    Z. B. Näherungsschalter

    MfG

  9. Folgender Benutzer sagt Danke zu Sockenralf für den nützlichen Beitrag:

    Lehrling22 (07.03.2012)

  10. #8
    Lehrling22 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    03.10.2011
    Beiträge
    10
    Danke
    7
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Was meint ihr, währe diese für mein Projekt geeignet?
    http://store.norgren.com/ch/de/Brows...fview%3dlister
    Optimist: “Das Glas ist halb voll” Pessimist: “Das Glas ist halb leer” Der Ingenieur: “Das Glas ist doppelt so groß wie es sein müsste”

  11. #9
    Registriert seit
    01.03.2012
    Ort
    Essen
    Beiträge
    9
    Danke
    0
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Norgren Magnetventile / Spulen verwenden wir auch sehr oft. Ist guter Industriestandart. Denke das könnte für deine Anwendung funktioneren. =)

  12. Folgender Benutzer sagt Danke zu Peter_S für den nützlichen Beitrag:

    Lehrling22 (07.03.2012)

  13. #10
    Lehrling22 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    03.10.2011
    Beiträge
    10
    Danke
    7
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Peter_S Beitrag anzeigen
    Norgren Magnetventile / Spulen verwenden wir auch sehr oft. Ist guter Industriestandart. Denke das könnte für deine Anwendung funktioneren. =)
    Leider kann ich dem Text nicht entnehmen ob dies auch für Trinkwasser geeignet ist. Was meint Du?
    Optimist: “Das Glas ist halb voll” Pessimist: “Das Glas ist halb leer” Der Ingenieur: “Das Glas ist doppelt so groß wie es sein müsste”

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.12.2011, 15:46
  2. Twincat -> Baustein von Projekt zu Projekt
    Von maddin im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 17.11.2010, 10:46
  3. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 13.02.2010, 13:52
  4. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 15.05.2008, 00:27
  5. S7-Projekt
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 08.09.2005, 14:23

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •