Technische Informationen:

Schnittstellen RS232
Spannungsversorgung 24V
Anzeige LCD-Display, supertwisted mit LED-Hintergrundbeleuchtung, 4 x 20 Zeichen, Höhe 4.75 mm, mit Cursor, Zeichensatz: ASCII-Zeichen 16 bis 127 plus sprachabhängige Zusatzzeichen und Steuerfunktionen, 4 LED-Anzeigen links neben Display
Tastatur Folientastatur mit Schnappfunktion, Zahlenblock mit 12 Tasten, Abstände 15 mm Steuerblock mit 9 Tasten, Abstände 15 mm, 4 Funktionstasten, Abstände 19 mm, mit roten LEDAnzeigen und einschiebbarem Beschriftungsstreifen,
Datenschnittstelle Kommunikations-Schnittstelle (zur SAIA-PCD), COM 1: RS 232 (fest) Übertragungsgeschwindigkeit: 110... 19200 bps
Speisespannung 19...32 VDC, geglättet, mit Verpolungsschutz, oder 19 VAC ± 15 %, zweiweggleichgerichtet, mit Verpolungsschutz
Leistungsaufnahme max. 0.2 A bei 24 VDC
Anschluss Stromversorgung über steckbare Schraubklemmen fiir Drähte von max. 2.5 mm2 Datenschnittstelle über 9polige Sub-D-Buchse
EMV ESD gemäss IEC 801-2: 6kV (HVR) bzw. 8 kV (Entladung), Burst gemäss IEC 801-4: Stromversorgung 4 kV direkt, Datenschnittstellen 1 kV kapazitiv, Emission gemäss EN 55 022 Klasse B
Gehäuse Kunststoffrahmen mit Polyesterfolie, Schutzart frontseitig IP 65, Abdeckung rückseitig aus Alublech, Abmessungen und Schalttafelausschnitt siehe Massbild, Montage mit Schraubbolzen
Umgebungstemperatur Betrieb 0...50°C (als Option -20...+70°C), Lagerung -25...+70°C (als Option -30...+80°C)
Luftfeuchtigkeit 5...95 % relative Feuchte ohne Betauung gemäss IEC 1131-2 bzw. DIN 40 040, Klasse F
Mechanische Festigkeit Vibration 10...57 Hz, 0.075 mm, bzw. 57...150 Hz, 1g, gemäss IEC 68-2-6
Alter und Zustand: > 10 Jahre, wurde hier gelegentlich für Test- und Programmierzwecke benutzt, Laufzeit nur wenige zig Stunden, deutliche Lagerspuren insbesondere auf der Rückseite. Details siehe Photo, die schlechte Lesbarkeit liegt am ungünstigen Blickwinkel der Kamera, LCD sind in Ordnung.
Neupreis War damals so bei 500,-- €, heutige Geräte ca. 300,-- €
Lieferumfang 2m Datenkabel, ein Ende SUB-D, anderes Ende offene Drähte für Anschluss an SPS liegt dabei. Handbuch kann heruntergeladen werden (siehe Link oben!)
Mitsteigern oder sofort kaufen hier