Mit rund 90.000 Mitarbeitern in mehr als 50 Ländern gilt unser Klient als weltweit größter Anbieter im Bereich Connectivity. Mit seinem breiten Produkt-Portfolio aus den Kernbereichen elektronische Steckverbinder, Netzwerktechnik, Unterwasser Telekommunikationssysteme und Wireless Systeme unterstützt das Unternehmen eine Vielzahl an internationalen Kunden aus diversen Branchen von Automotive bis hin zur Luft- und Raumfahrt. In diesem Rahmen arbeitet unser Klient stets Hand in Hand mit seinen Kunden, um ein Höchstmaß an Qualität zu gewährleisten und um aus einfachen Verbindungen intelligentere und schnellere Technologien zu erschaffen.

„The price of greatness is responsibility“ – Winston Churchill
Wenn Sie diese Denkart teilen, dann suchen wir Sie schnellstmöglich zur Verstärkung des erfolgreichen Teams unseres Klienten als leistungsmotivierte

Leitung Elektronikentwicklung – Sensorik (m/w) – am Standort Speyer
Als Leitung Elektronikentwicklung übernehmen Sie die Verantwortung für das Entwicklungsteam unseres Klienten im Bereich elektronischer Systemkonfigurationen für Sensoren und definieren gemeinsam intelligente Komponenten für den Automobilmarkt. Die Optimierung von Produkten und Inhalten in Bezug auf Qualität und Sicherheit wird ebenfalls eine Ihrer Hauptaufgaben sein. Im Rahmen des kontinuierlichen Verbesserungsprozesses arbeiten Sie zudem eng mit weiteren funktionellen Teams innerhalb des Unternehmens zusammen.

Was wir von Ihnen erwarten (must have)

· Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Electrical / Electronic Engineering oder vergleichbares
· Mind. 4 Jahre Berufserfahrung in der Automotive Sensor Entwicklung
· Expertenwissen in der elektronischen Entwicklung, Hardware-Implementierung und Firmware-Entwicklung (C+)
· Kenntnis von Positions- und Geschwindigkeits-Sensoren mit Schwerpunkt auf Hall sowie Widerstandstechnologien
· Kenntnis der Standards in der Automobilelektronik
· Fließende Deutschkenntnisse
· Effektive Problemlösungskompetenz durch den Einsatz moderner Analyse- und Design-Tools
· Fähigkeit, in einem internationalen Team zu arbeiten sowie zielorientierte Arbeitsweise
· Hervorragende zwischenmenschliche Verhandlungs-und Kommunikationsfähigkeiten
· Reisebereitschaft

Was wir von Ihnen erwarten (nice to have)

· Kenntnis der Automobilqualitätsanforderungen
· Know-how in den Bereichen sicherheitsrelevante Hardware / Software-Engineering sowie Dokumentation
· Kenntnis der Komponententechnologien (SMD, PCB,...)
· Englischkenntnisse

Was Sie von unserem Klienten erwarten dürfen


  • Hohes Maß an Verantwortung
  • Vielseitige Aufgaben mit hohen Freiheitsgraden
  • Internationale Ausrichtung
  • Ausgezeichnete Entwicklungsmöglichkeiten



Sie suchen nach einer verantwortungsvollen Position mit innovativen Projekten im Automotive-Umfeld? Dann freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung – gerne bequem mit zwei Klicks via Xing/LinkedIn Profil – auf unserer Website: http://bit.ly/1t51zep

Frau Verena Rauch steht Ihnen bei Fragen gerne auch telefonisch zur Verfügung: + 49 (0) 711 912918 0